Buchhändler

Bücherverkäufer

Arbeit in diesem Berufsbereich Als deine Stunde ein Lehrbuch im Deutschkurs las, waren alle verärgert, nur du warst glücklich - oder drehten die Augen, weil du das Lehrbuch in deiner freien Zeit gesehen hattest? Für jede Situation, jede Stimmung und jedes Interessensgebiet können Sie das passende Werk vorschlagen, weil Sie Hunderttausende von ihnen schon einmal gesehen haben? Damit sind Sie bestens für den Berufsstand des Fachbuchhändlers gerüstet. Sie als Buchhändler können Ihren Lesern den ganzen Tag über das Lesen weiterempfehlen und sie durch Ihre Filiale führen. Darüber hinaus bestellen Sie neue Geschäftsbücher, organisieren Veranstaltungen wie z.

B. Vorträge mit namhaften Autorinnen und Autoren, analysieren Markt- und Umsatzzahlen und denken über Vermarktungsstrategien nach. Bei vielen Berufen haben die Menschen Angst vor der digitalen Welt, und die Buchhändler klingen wie ein guter Anwärter darauf - denn niemand verkauft seine Werke in Geschäften, seit es Amazon gibt, oder?

Hat jemand jemals ein Exemplar gekauft, seit es eReader gibt? Zwar haben kleine selbständige Einzelbuchhandlungen je nach Lage seit einigen Jahren Probleme. Ausbildungsbeihilfe: Ausbildungsweg: Regelstudienzeit: Bedeutende Schulfächer: Erfahren Sie, wie ein Buchhändler abkommt! Deine Hauptaufgabe ist es, dich über das Thema Lesen zu informieren. Sie müssen sowohl Personen betreuen können, die ein Exemplar für ihre Tante benötigen, als auch Personen, die sich für französische Fachliteratur interessieren.

Dieses Kontaktvergnügen brauchen Sie auch auf Büchermessen oder bei der Organisation von Veranstaltungen mit Dichter. Denn die meisten Verlage haben mindestens einen englischsprachigen Teil und oft sogar Werke in französischer, italienischer, spanischer oder russischer Sprache, über die Sie Auskunft erteilen können sollten. In Österreich wird der Weg zum Buchhändler über eine 3-jährige Lehrzeit namens "Buch und Medienwirtschaft" geführt.

Sie können sich in Deutschland auf Verlage und Antiquariate sowie auf Fachgebiete ausrichten. Die Lehrlingsausbildung hat in Österreich drei Bereiche: Verlagswesen, Buch- und Musikhandel oder Buch- und Presserohstoff. Selbstverständlich können Sie auch eine eigene kleine Bücherei eröffnen.

Mehr zum Thema