Bohrtechniker

Bohrmechaniker/in

Die Bohrtechniker im Servicebereich fungieren als Vertreter von Servicegesellschaften. Der Bohrtechniker ist ein Beruf mit vielen Facetten. Hier geht es zur Fachhochschule für Technik und Wirtschaft in den Bereichen Geologie & Bohrtechnik +++ Werfen Sie einen Blick darauf!

Fachhochschule für Technologie - Erdkunde, Bohren und Mining

Werden Sie zertifizierter Fachmann! Staatsgeprüfte Fachkräfte sind die praxisnahen Manager des Middle Managers. Staatsgeprüfte Fachkräfte erlangen im Zuge der Berufsförderung unter anderem folgende allgemeinen Berufsqualifikationen: Nach dem Deutschen Qualifikationsrahmen für das Lebenslange Lernen und dem Europäischen Qualifikationsrahmen wird eine Qualifikation zum staatlichen Facharbeiter dem Qualifikationsniveau 6 und damit dem Bachelorabschluss der Universitäten entsprechen!

Bohrmechaniker/in

"Die aktuellsten Stellenangebote für Bohrtechniker in Deutschland per E-Mail abonnieren. Stellenangebote als Bohrtechniker,,, Stellenangebote als Bohrtechniker,, Stellenangebote als Bohrtechniker,, Stellenangebote als Bohrtechniker,, Stellenangebote als Bohrtechniker,, Stellenangebote als Bohrtechniker,,, Stellenangebote als Bohrtechniker,,, Stellenangebote als Bohrtechniker, Heute sind keine Meldungen mehr möglich.

Sie haben sich entweder bei Ihrer E-Mail-Adresse geirrt oder Sie (oder Ihr Provider) benutzen einen zu starken Spamfilter. Bei Bedarf können Sie eine andere E-Mail-Adresse angeben.

Service-Bereich

Der Bohrtechniker ist ein vielseitiger Berufsstand. Der Berufsstand erstreckt sich vom Mining über Architekten- und Ingenieurleistungen bis hin zu vielen Bereichen. Sie als Bohrtechniker im Bereich Dienstleistung haben mehr mit der Betreuung und Projektierung Ihrer Kunden zu tun. Der Bohrtechniker in der Serviceabteilung hat eine große Eigenverantwortung, denn ohne gut geplante und durchdachte Wartung kann das Unternehmen nicht funktionieren.

Wer als Bohrtechniker eingesetzt werden will, braucht eine angemessene Fortbildung. Gleiches trifft auf den Service-Bereich zu. Für die Tätigkeit als Bohrtechniker müssen Sie zunächst eine geeignete Berufsschule aufsuchen. Die Teilnehmer absolvieren einen Kurs zum Facharbeiter im Bereich der Bohrtechnik.

Unternehmensgründung als Bohrtechniker: Unternehmensgründung mit Serviceorientierung.

Jeder, der eine abgeschlossene kaufmännische Lehre hat und sich selbständig machen möchte, kann hier eine vielfältige Unternehmensidee ausprobieren: sich als Bohrtechniker selbständig zu machen. In der Praxis ist der geprüfte Bohrtechniker in der Praxis eine professionelle Fortbildung (Spezialisierung), die im jeweils nationalen Recht festgelegt ist. Ein fundierter technischer Ausbildungsstand muss die Basis für eine selbständige Erwerbstätigkeit als Bohrtechniker sein, da die Ansprüche je nach Anforderungsprofil sehr vielschichtig sind (mehr dazu später).

Im Allgemeinen plant, überwacht und überwacht der Bohrtechniker sogenannte Bohrleistungen aller Arten. Er führt selbst das Bohren durch oder überwacht und koordiniert alle erforderlichen Maßnahmen vor Ort. Auf der Baustelle werden alle erforderlichen Maßnahmen durchgeführt. Wenn Sie ein eigenes Geschäft gründen wollen, müssen Sie nach der Suche nach einer gewinnbringenden Geschäftidee die Randbedingungen abklären, um Ihr eigenes Geschäft so clever und dauerhaft wie möglich auf den Weg zu bringen.

Was sind dabei entscheidende Punkte für die Gestaltung der Selbständigkeit als Bohrtechniker? Der folgende Leitfaden zur Unternehmensidee "Selbständigkeit als Bohrtechniker" gibt Antwort auf diese und die folgenden Fragestellungen. Wie muss der Geschäftsplan "nachgebohrt" werden? Wie stehen die Aussichten für diese Geschäftidee? Zur Beantwortung dieser für den Erfolg von Unternehmensgründungen kritischen Fragestellung ist es zunächst notwendig, die in Betracht kommenden Sektoren (Zielmärkte) zu analysieren.

Die Bohrtechniker sind vor allem in Konstruktionsbüros, Rohstoffgewinnungsbetrieben und Spezialunternehmen tätig, die im Rahmen der Baustellenvorbereitung Erdbohrungen durchführt. Bohrtechniker können auch in den Branchen Mining, Tunnel- und Schachtbau sowie in der Stein- und Erdenindustrie ein Tätigkeitsfeld vorfinden. Als potentielle Auftraggeber werden genannt: Wer sich als Bohrtechniker selbständig machen will, muss seine Unternehmensidee in einem dieser Gebiete einbringen.

Die Bohrtechnologie ist in allen Belangen ein wesentlicher Schlüsselfaktor, um im eigentlichen Sinne Fortschritte zu erzielen. Bei der strategischen Orientierung von Unternehmensgründungen im Umfeld der Bohrtechnologie sollte vor allem die Bedarfsorientierung im Vordergrund stehen. Mit welchen Dienstleistungen im Umfeld der Bohrtechnologie müssen sie beauftragt werden? Im Falle einer "ausländischen" Unternehmensgründung wäre es alternativ, geeignete Spezialisten aufzustellen. Es muss eher darum gehen, mit der eigenen fachlichen Qualifikation und der entsprechenden Erfahrung im Sinne der fachlichen Unabhängigkeit zu beginnen, zumal dies auch aus psychologischer Sicht motivierend ist.

Bezüglich des Standortes ist allgemein zu beachten, dass bei der Ansiedlung eines Bohrtechnikunternehmens diese nicht zu streng festgelegt sein muss. Insbesondere bei hoch spezialisierten Firmen ist es nicht ungewöhnlich, dass Bestellungen im gesamten Bundesgebiet oder gar in ganz Deutschland ausgeführt werden. Je nach Leistungsumfang sind teilweise hohe Investitionskosten für die erforderliche Bohrtechnologie erforderlich, die nur im Zuge der Firmengründung bewältigt werden kann.

Jeder, der sich als Bohrtechniker selbständig machen will, muss daher den Anwendungsbereich der Firmengründung in dem anvisierten Fachgebiet im Geschäftsplan schlüssig zusammenfassen. Ein Bohrtechniker hat mit dem Business-Plan die Möglichkeit, seine eigenen Fähigkeiten als Stifter und die Wirtschaftlichkeit des Gesamtgeschäftsmodells glaubwürdig darzustellen. Vor allem aber auch in dem Sinne, dass alle Geschäftsfelder gesamtheitlich und erfolgorientiert konzipiert sind, zahlt sich die Erarbeitung des Businessplans aus.

Bei der Gründung eines Unternehmens als Bohrtechniker sind insbesondere die folgenden Punkte zu beachten: Der Geschäftsplan muss deutlich machen, welche Dienstleistungen für welche Zielgruppen bestimmt sind und wie diese mit attraktivem Mehrwert zu vermarkten sind. Nummern im Geschäftsplan müssen immer die Wirklichkeit wiedergeben und nicht das Wunschdenken ehrgeiziger Gründer!

In Geschäftsplänen spielten immer die Kennzahlen und Kalkulationen eine wichtige Rolle. Auf jeden Fall ist der objektive Beitrag bei der Gründung eines Unternehmens wertvoll. Dabei ist es nicht als Schwachstelle, sondern als zielgerichtete Kraft zu sehen, wenn Beratungsleistungen im Zusammenhang mit Unternehmensgründungen in Anspruch genommen werden. Der Gründer einer Gesellschaft muss mit der Gesellschaftsform einen bindenden Rechtsrahmen vorgeben.

In der Regel sind Firmen mit einer hohen Eigenmittelquote bonitätsstarker. Insofern und zur Risikostreuung sollte und kann die Fusion mit anderen Bohrtürmen untersucht werden. Die Businessplanung wird rasch aufzeigen, dass für die geforderte Bohrtechnologie ein hoher Aufwand notwendig ist. Vor diesem Hintergrund ist zu überprüfen, inwieweit notwendige Bohrgeräte als Gebrauchtgeräte erworben oder gemietet werden können.

Bohrtechniker sollten sich als Branchenkenner so früh wie möglich mit Firmen für spezielle Technologien in diesem Umfeld befassen und so baldmöglichst budgetfreundliche Lösungsansätze finden. Dabei ist dieser zentrale Aspekt bei der Gestaltung der professionellen Unabhängigkeit sowohl zeit- als auch gesamtheitlich nicht zu vernachlässigen. Auch kleine Betriebe haben den strategisch bedingten Vorteil, dass sie oft nicht mit den Gehältern großer Betriebe konkurrieren können.

Ganz im Gegenteil: So könnten dringende Fachkräfte noch enger an das eigene Unter-nehmen gebunden werden. Selbständig oder "Scheinselbständig" als Bohrtechniker? Diese Thematik steht in direktem Zusammenhang mit der Fragestellung, woher die Bestellungen als unabhängiger Bohrtechniker kommen sollen. Jeder, der beispielsweise mit Bau- oder Ingenieurgesellschaften zusammenarbeitet, sollte dafür sorgen, dass er auch in Zukunft im eigenen Nahmen und auf eigene Kosten arbeitet.

Weil der Bohrtechniker eine zusätzliche Qualifikation für Monteure ist, kann der technische Hintergrund der Ausbildung abweichen. In diesem Zusammenhang kann nicht generell gesagt werden, ob ein Master-Abschluss für eine selbständige Erwerbstätigkeit als Bohrtechniker erforderlich ist. Im entsprechenden Anhang A des Handwerkskodex gibt es keinen ausdrücklichen Hinweis auf den Bohrtechniker.

Ist dies in Anhang A des Handwerkskodex erwähnt und gibt es eine enge technische NÃ??he zu der TÃ?tigkeit als Bohrtechniker? Das ist immer dann derselbe, wenn es sich bei den auszuführenden manuellen Tätigkeiten um sicherheitsrelevante Tätigkeiten auswirkt. Gemäß Anhang B ist eine handfeste "Ausnahme" in diesem Industriesektor die Stellenbeschreibung "Betonbohrer und -schneider". Dies ist ausdrücklich der Falle in einem handwerklichen Betrieb, der für die Selbstständigkeit keinen Meisterbrief verlangt.

Angesichts des oben genannten Fachkräftemangels hat der Meisterschülertitel im Handwerk eine bedeutende Funktion: Nur Meister können ihren eigenen Nachwuchs qualifizieren und damit selbst die notwendigen Mittel für den gewünschten Aufstieg bereitstellen.

Mehr zum Thema