Binnenschiffer Ausbildung Berlin

Inland Skipper Training Berlin

Ein Binnenschiffer in ganz Europa, zu Hause auf allen Gewässern! Sie alle haben ihre Ausbildung zum Binnenschiffer als Basis abgeschlossen. Damit die Ausbildung zum Binnenschiffer gut beginnt, müssen die Jugendlichen viel mitbringen. Und dem Binnenschiffer steht nach seiner Ausbildung eine Weiterbildung offen:..

..

Bildung und Ausbildung für Schiffer und Schifferinnen 2019

Im Rahmen Ihrer Ausbildung zum Binnenschiffer lernen Sie den Umgang mit Hydraulik- und Elektrosystemen. Sie helfen bei der Führung und Steuerung von Booten auf Binnenwasserstraßen sowie bei der Befoerderung von Berlinerinnen und Berliner und Berliner Besuchern. Sie erwerben in den nächsten Jahren fachliches Know-how über Elektroanlagen, die Wartung und Instandhaltung von Booten sowie die Ausrüstung.

Dies sind nur einige der weiteren interessanten Inhalte, die wir Ihnen beibringen werden, damit Sie den IHK-Abschluss mit allen notwendigen Wissen und Fähigkeiten erwerben können und die Möglichkeit haben, nach Beendigung Ihrer Ausbildung eine feste Anstellung zu erhalten. Bewerben Sie sich jetzt und senden Sie uns Ihre Unterlagen mit Curriculum Vitae, Bewerbungsschreiben, Zertifikaten und entsprechenden Zeugnissen/Praktika per E-Mail als PDF-Datei oder per Brief!

¿Wie werde ich ein Binnenschiffer? - Arbeiten

Schiffer reisen viel auf den Wasserwegen in Deutschland und den Nachbarländern - aber keine zwei Arbeitstage sind wie die anderen. Mit sechs Jahren nahm ihn sein Großvater mit auf sein Innenschiff. Uncle ging in den Ruhezustand, als Julian 13 Jahre war.

"Aber ich hatte immer das Gefühl, wieder auf einem Boot segeln und mitarbeiten zu müssen", sagt Schnieders, der sich in seinem dritten Ausbildungsjahr zum Binnenschiffer befindet. Seine Ausbildung absolvierte er auf einem hochmodernen Tanklastzug eines Familienunternehmens, der für die chemische Industrie geeignet war. So segelt Schnieders nun regelmässig an Board der "Charisma" über die Ströme und Kanale in Deutschland und den Nachbarländern.

Jährlich wohnen dort rund 300 Lehrlinge, die die Theorieblöcke ihrer Ausbildung im angrenzenden Schiffe-Berufskolleg absolvieren. "Jeder, der Binnenschiffer wird, muss diesen Berufsstand genießen", sagt Müßig, der im Verwaltungsrat des Bundesverbands der Deutsche Binnenschifffahrt mitwirkt. Julian Schnieders hat auch Erfahrungen mit seinen Arbeitsschichten - oft 14/14 genannt - "Das heißt, ich bin zwei Monate ohne Unterbrechung an Board und habe dann zwei freie Wochen", erklärt er.

Junge Menschen müssen viel mitnehmen, wenn sie ihre Ausbildung zum Binnenschiffer gut beginnen wollen. "â??Wir benötigen Menschen mit einer hohen sozialen Kompetenz, die ein gutes fachliches VerstÃ?ndnis haben und bei allem, was zu tun ist, mithelfen könnenâ??, sagt Klaus Paulus, Direktor des Seefahrerkollegs Rhein. "Viele Dinge werden heute per Joy-Stick oder Touch-Screen gesteuert", sagt Lehrling Schnieders.

Formelle Anforderungen werden von Binnenschiffern nicht verlangt. "In der Vergangenheit war es ein Berufsstand, der viele Menschen ohne Schulabschluss sammelte", sagt Müßig. Es gibt auch immer mehr Mädchen in der Ausbildung. Binnenschifffahrtsbetreiber sind für Schiff und Fracht gleichermassen zuständig. Die Binnenschiffer können nach der Prüfung des Schiffers, wie die Prüfung des Gesellen genannt wird, nun einen Kapitän machen.

Die Binnenschifffahrt ist, wie das BIBB feststellt, einer der am besten bezahlten Berufe: Im Durchschnitt verdient sie im ersten Jahr 936 EUR, im zweiten 1071 EUR und im dritten Jahr 1208 EUR.

Mehr zum Thema