Bfi Wr Neustadt

Neustadt Bfi Wr. Neustadt

Im Juni fand in Wiener Neustadt der erste Spatenstich statt. NÖ - Berufsbildungsinstitut Niederösterreich Topmoderne Workshops, eine lernfreundliche Atmosphäre, aktuelle Normen, neuste Techniken und erfahrene Trainer warten auf Sie an unseren Orten! In modernsten Werkshallen und Laboratorien der Metall-, Elektro-, Holz- und Kunstofftechnik sowie der kaufmännischen Ausbildung, der IT- und Deutschausbildung sind 355 Ausbildungsstellen vorhanden. In modernsten Workshops und Laboratorien kann die gelernte Lehre direkt in die Tat umgesetzt werden!

Durch die Zugehörigkeit des Trainingszentrums zu europaweit tätigen Berufsverbänden, den ständigen Wirtschaftskontakt sowie eine kontinuierliche Fortbildung der Trainer wird sichergestellt, dass den Kursteilnehmern immer das aktuellste Know-how angeboten wird. Die Verlängerung der Workshops wurde im Okt. 2009 vorgestellt. Mittlerweile standen 5400 m für eine zielgerichtete Aus- und Fortbildung zur Auswahl!

Erweiterungsbau BFI in Wien Neustadt

Der Bau des BFI NÖ für eine zukunftsweisende Aus- und Weiterbildung in der Lise-Meitner-Straße in Wien-Neustadt verläuft rasant. Der Bedarf an Aus- und Weiterbildung nimmt zu, das BFI ist aus allen Fugen geraten und wächst daher ständig. BFI NÖ CEO LAS KR Christian Farthofer erklärt in Zahlen: "Heute verfügt BFI NÖ über 170 Kurszimmer an 140 Kursorten in ganz Niederösterreich.

Als vielversprechender Ausbildungsstandort fungiert die Ausbildungsakademie Josef-Staudinger, die Lehrveranstaltungen für das gesamte Industriegebiet organisiert und durchführt. Mit rund 4.500 Teilnehmern und mehr als 42.000 Lehreinheiten pro Jahr - und die Nachfrage wächst weiter." Das BFI NÖ bildet mit dieser Expansion einen gesamtheitlichen Ausbildungsstandort, der sowohl die Bedürfnisse der an Bildung interessierten Mitarbeiter als auch die Bedürfnisse zukunftsorientierter Bildungsmassnahmen erfüllt.

"Am wichtigsten sind die Fähigkeiten, die die Arbeitnehmer benötigen, um einen Arbeitsplatz zu erhalten und neue Perspektiven für die Zukunft zu erobern. Der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Wr. Neustadt, Dr. Christian Stocker und Horst Karas, betont die Wichtigkeit des BFI NÖ für die Regional- und Schulstadt Wien Neustadt und den nova city Wirtschaftspark Wien Neustadt.

Kunden und Mitarbeiter des BFI NÖ können in Zukunft einen modernen und nachhaltigen Ausbildungsstandort erwarten.

Kostenloser Infoabend im BFI Würzburg Neustadt

Zu einem kostenfreien Informationsabend am Freitag, den so genannten Informationsabend, läd Sie das BFI Wien Neustadt ein. Durch das Bestehen von vier Zwischenprüfungen ( "Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Mathematik, berufsbezogene Fachgebiete") können Sie mit der Berufreifeprüfung ein vollständiges, landesweites Schulabschlusszeugnis erlernen. "Die Weiterbildungswege, wie z.B. Hochschule, FH-Studium, Akademie, Fachhochschule etc., sind uneingeschränkt offen", erläutert BFI NÖ-Geschäftsführer Peter Beierl.

Gratis Infoabend: 30.1. in Wr. Neustadt um 18:00 Uhr im BFI.

Mehr zum Thema