Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Anlagenmechaniker

Antrag auf eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker/in

Vorläufig: Ich bin neu hier und möchte mich für eine Ausbildung zum Betriebsmechaniker bei SHK bewerben. Gratis Muster für das Bewerbungsschreiben als Anlagenmechaniker (m/w). Es regnet nicht vom Himmel. Der Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker im Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ist sehr vielfältig. Haben Sie Fragen zur Bewerbung?

an den Anlagenmechaniker

Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimaanlagenplanung und -installation versorgungstechnischer Einrichtungen und Ausrüstungen. Weitere Aufgabenstellungen sind die Instandhaltung von Maschinen und Einrichtungen sowie deren Reparatur. Von Ihnen wird ein zumindest zufriedenstellender Sekundarschulabschluss (oder ein vergleichbarer Abschluss), gute bis zufriedenstellende Ergebnisse in den Schwerpunktfächern Germanistik und Mathe und, je nach Beruf, auch in den Naturwissenschaften (z.B. Naturwissenschaften, z. B. Naturwissenschaften, Pharmazie, Chemie, Biochemie) erwartet.

Die Auswahl der Bewerber erfolgt unter Berücksichtigung der fachlichen, persönlichen und charakterlichen Vorlieben. Zusätzlich zu Ihrem Wunsch nach dem gewünschten Ausbildungsberuf sollten Sie lernwillig, engagiert und konzentrationsfähig sein. Anmeldungen von Damen sind uns gegenüber grundsätzlich willkommen. Der Vorrang für die Frau gilt in Gebieten, in denen sie eine Unterrepräsentation hat, in denen ihre Begabung, ihre Kompetenz und ihre berufliche Leistungsfähigkeit gleich sind, es sei denn, es überwiegt ein Grund, der sich auf die Persönlichkeit eines Konkurrenten bezieht.

Der Einsatz von behinderten Menschen ist ausdrÃ??cklich möglich. Schwere Behinderte und Gleichqualifizierte werden bei gleichwertiger Qualifikation begünstigt. Sie müssen nur ein Minimum an physischer Fitness haben. Sind Sie an einer Ausbildungsstelle bei uns interessiert? Danach können Sie sich nach einer kurzen, kostenlosen Anmeldung auf unserer Bewerberplattform direkt bei uns anmelden. Um sich vollständig zu beworben, brauchen wir folgende Dokumente als Hochladen im Bewerberprofil: und falls vorhanden:

Ausschreibungsfrist: Öffentlicher Dienst (TVAöD) in der von Zeit zu Zeit geänderten Form. Die Trainingsgebühr lautet nach dem aktuellen Stand: Servicezeiten:

Die 5 Ausbildungsgründe zum Anlagenmechaniker/in

Sie wissen noch nicht, welches Training das Passende für Sie ist? Wer schon einmal hier eingetroffen ist, der ist sicher an einem Ausbildungsberuf im kaufmännischen und gewerblichen Umfeld interessiert! Also warum nicht gleich Anlagenmechaniker werden? Hier finden Sie 5 gute Argumente für eine Berufsausbildung zum Anlagenmechaniker!

Dabei wissen Sie alles über verschiedene Werkstoffe, ihre Eigenschaften und wie sie am besten verarbeitet werden können. Sie sind als Bastler, der es liebt, selbst an die Sache heranzugehen, in diesem Lehrberuf in sehr guten Händen! Erleben Sie Ihre Fähigkeiten und schaffen Sie Einrichtungen, die Ihre bisherigen Vorhaben in den Hintergrund rücken.

Mit regelmäßiger Wartung und Qualitätskontrolle können Sie überprüfen, ob Ihre Tätigkeit ein absoluter Erfolgsfaktor war. Für alle, die mit handwerklichem Geschick und Liebe zum Detail vorgehen wollen! Die tägliche Tätigkeit eines Anlagenbauers ist Vielfalt pur! Bei uns finden Sie alles, was Sie brauchen! Manchmal müssen Sie Komponenten nach Zeichnung herstellen, manchmal müssen Sie zu einem Lieferanten gehen, um etwas zu beheben, manchmal müssen Sie Instandhaltungspläne entwickeln.

Ihre tägliche Arbeit könnte auch wie das Testen von Materialien, das Einrichten und Inbetriebnehmen von Geräten, das Erstellen von Prüfberichten, das Einweisen von Anwendern in die Handhabung von technischen Systemen und so weiter sein! Mit so vielen verschiedenen Tätigkeitsfeldern in diesem Lehrberuf wird Ihre Lehre als Anlagenmechaniker sicherlich nicht eintönig! Wussten Sie, dass Anlagenmechaniker in der Metallverarbeitung, in Wasser-, Gas- und Kraftwerken sowie in Betrieben zur Öl- und Gasförderung zum Einsatz kommen?

Durch die Herstellung von Werken oder Rohrleitungssystemen ermöglichen Sie deren Einsatz in vielen anderen Unternehmen! Nach Ablauf des Werktages wissen Sie, was Sie getan haben: Daraus wird aus einem Haufen von Einzelteilen allmählich eine Anlage, die ein zentraler Bestandteil der Tätigkeit für Ihren Auftraggeber ist. Während Ihrer Schulung lernen Sie, wie Sie selbst Konstruktionszeichnungen erstellen, aber auch, wie Sie diese richtig lesen und nach ihnen arbeiten.

In der Ausbildung zum Anlagenmechaniker lernst du, ganze Montagen aus einzelnen Teilen herzustellen. Bei Ihrer Tätigkeit als Anlagenmechaniker werden Sie nicht in Ausnahmefällen Werke herstellen, die Ihnen von einem Auftraggeber in Auftrag gegeben wurden. Sie erstellen maßgefertigte Einzelelemente, um am Ende eine ebenso einzigartige Fabrik zu errichten. Nehmen Sie diese Aufgabe an und freuen Sie sich auf einen spannenden Arbeitstag!

Sie möchten wissen, warum sich eine Berufsausbildung zum Anlagenmechaniker auszahlen kann? Sie haben nach dieser Schulung viele Gelegenheiten, sich weiterzubilden und so Ihre Karriere voranzutreiben. Sie studieren nur Maschinenwesen?

Mehr zum Thema