Bewerbung für Berufsschule als Altenpflegerin

Antrag auf Berufsschule als Krankenschwester für ältere Menschen

Sie interessieren sich für eine Ausbildung in der Altenpflege? Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, werden wir die erhaltenen Unterlagen überprüfen. Nun muss ich mich noch bei der Berufsschule bewerben. Neu ist für mich, dass Sie sich für die Berufsschule bewerben müssen. Einheitlich geregelt, Lernorte Berufsschule und Altenpflegeeinrichtung.

Anwendung

Sie interessieren sich für eine Berufsausbildung in der Seniorenpflege? Auf Ihre Bewerbung sind wir gespannt! Antragsformulare und Infoflyer findest du hier. Kontaktpersonen für Rückfragen findest du unter dem Menüpunkt Kontakte & Anreise. Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, werden wir die erhaltenen Dokumente überprüfen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, einen Blick auf unsere Anlage zu werfen und alle offenen Punkte zu besprechen.

Auf dieser Seite findest du die vollständige Trainingsbeschreibung zum Ausfüllen.

Berufsausbildung zur Altenpflegerin (Schulplatz)

Hallo, ich habe eine Anfrage, ich bin 33 Jahre alt und habe jetzt als Aushilfskraft in einem Seniorenheim die schriftliche Bestätigung erhalten, die ich nächstes Jahr der Schulung (3-jährige) dort abschließen kann. Nun sollte ich mich noch an der Hochschule anmelden und weiß so nicht richtig, was in diesem Bewerbungsschreiben mir vielleicht ein paar Tips dazu vermitteln können und sollte ich in diesem Bewerbungsschreiben auch dann erwähnen das ich den Ausbildungsstellen (Praxisteil) bereits habe?

Guten Tag Melle33, wer in Deutschland eine Berufsausbildung macht, muss auch eine Berufsschule besuchen. Daß du dich für die Berufsschule für anmelden mußt, ist mir ein Ruck. Mit 33 Jahren starte ich eine Berufsausbildung im Altenpflegebereich unter Frühjahr Richtig ist, dass man sich einen Studienplatz erkämpfen muss, bzw. sich dort anmelden und präsentieren sollte, da diese Schulplätze sehr selten sind.

Die Ursache hier für ist, dass viele dorthin gehen und die 3 jährige Schulungen pur Schülich durchlaufen. Es wurde mir ohne Vorkenntnisse (da ich aus einer anderen Branche komme) empfohlen, zunächst eine 1 Jährige Training zum Altenpfleger (DRK Bonn) zu machen.

Daraufhin musste ich eine Antragsmaßnahme bei tertia abschließen (Kosten 2000,- für 4 und 4 Vierte Monate - ein Spaß ! ). Dazu blieb ich in einem Altersheim (Carpe Diem), wo ich zwei Praktika von je vierwöchiger Dauer absolvierte. Meine Arbeitgeberin hat mich in der Berufsschule nächsten, für die ab 3. jährige Schulung in März 2013. (DRK) gemeld.

Dort musste ich mich aber auch (trotz Reservierung und Registrierung des Vhef) wieder persönlich anmelden und anmelden. Nach März gehe ich dann noch auf 75% in der Mechanikarbeit und dann geht es los. Das Gehalt beträgt ca. 630,- Nettolohn, der von der Institution bezahlt wird (1. Jahr).

Mehrwöchige Schulzeit - dann Praktika in der Krankenpflege - Geronto - Ambulanz - Spital....... Bei mir ist das meiste davon drin. Das Ambulantepflegegebiet befindet sich im Aubu und sollte bis dahin abgeschlossen sein, so dass ich nur die Klinikpraktika (6 Wochen) machen muss, wo anders. Während der Urlaubszeit oder nicht Praktikumzeit ist dann der Mensch in der Anlage tätig.

Sie sind Altenpflegerin und möchten jetzt eine Facharztausbildung durchlaufen? Die Anwendung ist jetzt für die Stadt. ähm.... ganz oben ging es um das Thema: Hallo, ich habe eine Rückfrage, ich bin 33 und bin als Zeitarbeiterin in einem Alters- und Pflegestationszentrum tätig und habe nun die schriftliche Mail Bestätigung erhalten, die ich 2007 erhalten habe, Jahr der Weiterbildung (3-jährige) dort abschließen kann.

Nun muss ich mich noch bei der Hochschule anmelden und weiß nicht so recht, was ich in dieses Begleitschreiben eintragen soll, vielleicht gibst du mir ein paar Tips und sollte ich auch in diesem Begleitschreiben an erwähnen schreiben, dass ich den Lehrplatz (Praxisteil) bereits gesichert habe? Meine Anlage ist exakt die gleiche....

Hallo, gibt es etwas über die auf der Schulhomepage beschriebene Anwendung? Interessierend wäre jedoch, ob es nur ein formelles "I apply myself für that" werden soll oder ob aus dem Brief richtig die Motive entstehen müssen, die Sie qualifiziert für einen Ort würde. Mit anderen Worten: Ist eine formelle Bewerbung oder ein ordentliches Anschreiben erforderlich?

Deshalb wäre meine erste Möglichkeit, einen Überblick über die Infos der Hochschule zu bekommen und weniger halbgaren Infos aus einem Diskussionsforum. An anderen Hochschulen können andere Bewerbungskriterien gelten. Wurde die Sprachschule von der Institution festgelegt? Häufig ist es im plegerischen Rahmen, so dass der Home/der Arbeitsplatz/der Lehrbetrieb mit einer gewissen Hochschule mitwirkt.

Es ist auch möglich, sich für verschiedene Schultypen zu interessieren. Auf jeden Falle sind die Vorgaben der Hochschule zu berücksichtigen - wie mein Sprecher sagte, kann dies von Jahr zu Jahr sehr unterschiedlich sein.

Mehr zum Thema