Bewerbung Deckblatt Vorlage

Anwendungs-Deckblattvorlage

GRATIS Kostenlose Beispiele, Beispiele und Vorlagen. Titelseite für die Anwendung: Kostenlose Vorlagen & Muster sowie Tipps für Struktur, Inhalt und die professionelle Gestaltung eines Deckblattes.

Deckblatt-Anwendung: Gratis Templates & Beispiele 2018

Auf dem Deckblatt erhält der Personalverantwortliche einen Gesamtüberblick über eine Anwendung.

Muss ein Deckblatt eingesetzt werden? Es liegt an dem Antragsteller, ob ein Deckblatt dem Antrag angehängt wird. Es eignet sich prinzipiell besser für Anwendungen, die per Post verschickt werden. In Online-Anwendungen, bei denen einzelne Daten zunehmend über Formblätter geladen werden, ist oft kein Deckblatt möglich. Derjenige, der ein Deckblatt benutzt, muss selbst bestimmen, wo es in der Anwendung erscheinen soll.

Oft ist es keinesfalls die erste Seiten einer Anwendung. Dafür gibt es jedoch gute Argumente - denn die erste Anmeldeseite ist ja das Bewerbungsschreiben, was sehr wichtig ist. Diese würde durch das Deckblatt nach rückwärts verschoben, obwohl sie viel bedeutender ist. In der Regel wird daher das Wrapper vor dem Curriculum Vitae eingefügt.

Ein Deckblatt enthält immer ein Bild des Antragstellers, das recht auffällig auf der Blatt ist. Dazu zählt auch eine sinnvolle Rubrik - in der Regel einfach "Anwendung". Die Stelle, auf die sich die Anmeldung stützt, kann auch auf dem Deckblatt erwähnt werden, entweder an der Titelzeile oder unter dem Vornamen des Anmelders.

Das Deckblatt muss immer die personenbezogenen Daten und Kontaktdaten des Antragstellers beinhalten. Die dem Antrag beigefügten Anhänge können auch auf dem Deckblatt angegeben werden. Der große Nutzen des Deckblattes besteht darin, dass dem Personalreferenten alle wesentlichen Bewerberinformationen auf einen Schlag zur Verfügung stehen. Eine gute Deckungszusage hilft einer Bewerbung, den Wiedererkennungswert zu erreichen.

Die Aufnahme des Antragstellers kann einen guten Gesamteindruck vermitteln - sofern es sich um ein Aufnahmebild mit Sympathie und Kompetenz inszeniert. Ein Deckblatt hebt Sie auch von Ihren Wettbewerbern ab, insbesondere wenn die Website sehr ansprechend aufbereitet ist. Wenn Sie die wesentlichen personenbezogenen Daten bereits auf dem Deckblatt notiert haben, können Sie sich auch mehr auf Ihre berufliche Erfahrung in Ihrem Biografie.....

Doch Achtung - nicht jeder Personalverantwortliche weiß es zu schätzen, wenn die sonst doppelte Angabe von Deckblatt und CV von der üblichen Gliederung des CV abweicht. Das Deckblatt ist unter den Mitarbeitern kontrovers. Auch wenn ein Personalverantwortlicher das Deckblatt nicht immer als positiv einschätzt, kann es als unnötig empfunden werden - und als eine weitere zu durchblättern.

Ist das Deckblatt nicht wirklich die erste Anwendungsseite, wird auch der Erkennungsvorteil im Stack vieler Anwendungen eliminiert. Der weitere nachteilige Aspekt ist, dass die auf dem Deckblatt enthaltene Information auch an anderer Stellen in der Bewerbung erscheint, z.B. im Curriculum Vitae oder im Bewerbungsschreiben. Auf dem Deckblatt spielt Ihr eigenes Bild eine wichtige Funktion.

Voraussetzung dafür ist jedoch, dass das Photo erfolgreich ist. Verbleibt jedoch ein negativer Abdruck des Bildes, kann sich dieser durch den prominenten Einsatz auf dem Deckblatt erstarren. Wenn Sie Ihre Bewerbung per E-Mail versenden, sollten Sie auch darauf achten, dass die Datei durch ein Deckblatt durch das große Lichtbild verhältnismäßig groß wird - und personell große Akten in der Praxis nicht zu würdigen sind.

Um beim Entscheider einen guten Druck auf das Deckblatt zu hinterlassen, sollte es stylisch, original und fachgerecht sein. Sie sollen den allgemeinen Eindrücke hervorheben, die man mit der Anwendung vermittelt haben möchte. Andererseits hat ein sehr schöpferisches, aber überlastetes Deckblatt oft einen negativen Effekt - und kann einen sonst guten Einfluss auf die Anwendung mindern. Eine Bankkauffrau kann es vorziehen, es diskret zu halten, während Antragsteller für Kreativjobs es sich trauen können, markantere Designs zu kreieren.

Eine prominente Stelle auf einem Deckblatt wird durch das Bild des Antragstellers eingenommen. Die Platzierung in der Mitte, auf der linken oder rechten Seitenseite bleibt den kreativen Präferenzen des Bewerbes folgen. Es sollte vor dem Versand der Anwendung geprüft werden, ob die Drucke auch gut sind.

Mehr zum Thema