Bewerbung als Tierpfleger

Anwendung als Tierpflegerin

Sie als Tierpfleger arbeiten nicht nur im Zoo, sondern oft auch in einem Tierheim oder in einer Tierpension. Tierhalter - Bewerbung Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel für ein Antragsschreiben als Tierpfleger. Benutzen Sie die Schablone und lassen Sie sich begeistern. Sie können die Hinweise zum Anschreiben als pdf-Datei einfach ausdrucken. Im Anwendungs-Tutorial wird Ihnen schrittweise erklärt, wie Sie eine Anwendung erstellen.

Zusätzlich zum Bewerbungsanschreiben sind auch Ihr tabellarischer Werdegang, Ihre Zertifikate und (freiwillig!!!) ein Lichtbild Teil der Bewerbung.

Hinweis: Informieren Sie sich in der Stellenbeschreibung Tierpfleger über die Aktivitäten und Aufgabenstellungen im Betrieb und verwenden Sie diese Angaben in Ihrem Anschreiben. Verwenden Sie nicht die unverändert gebliebene Schablone für Ihre Anwendung, sondern verwenden Sie das Beispiel als Vorschlag. Die Personalverantwortlichen erkennen umgehend, ob Sie eine Beispielvorlage verwenden und können Ihre Bewerbung sortieren.

Sie sehen hier ein Beispiel für die Anwendung für den Tierpfleger. Die Wahl fiel auf diesen Berufsstand, weil ich im täglichen Leben mit Menschen zusammenarbeiten möchte. Angefangen bei der Pflege und Belieferung von kranken Haustieren bis hin zur naturwissenschaftlichen Zusammenarbeit in einer Arztpraxis oder einem Forschungslabor wird eine große Bandbreite angeboten. Ich habe mich entschlossen, in Ihrer Arztpraxis zu trainieren, weil Sie aufgrund der ländlich geprägten Umgebung nicht nur Haustiere, sondern auch Nutz- und Wildvieh unter Ihren Patientinnen haben.

Wir freuen uns auf die Einladungen zu einem Interview.

Anwendung als Tierpflegerin

Wofür sorgen Tierpfleger? Tierpfleger, die sich auf Zoos spezialisiert haben, pflegen und pflegen die Zoos. So errichten sie artgerecht Tierheime, reinigen sie, betreiben die Tierhaltung und züchten junge Bienen. Tierpflegerinnen und Tierpfleger sind vor allem in Tiergärten, Nationalparks, Wildtiergehegen oder im Aquarium oder Terrarium tätig. Er kümmert sich um die Versuchstiere sowohl in Freianlagen als auch in abgeschlossenen Tierheimen, zum Beispiel in Stallungen.

Sie verabreichen in der Fütterungsküche die Rationen der Versuchstiere und zubereiten sie, auf dem Inkubator erziehen sie junge Menschen.

Anwendung als Tierpfleger: Tips und Tricks

Denn es gibt auf der ganzen Welt so viele spannende und liebevolle Lebewesen, dass diese Fragestellung Ihrer Passion nicht mehr gerecht werden kann. Es gibt hier nur drei Figuren, aber das macht die Auswahl nicht leichter. Wo Ihre Bewerbung als Tierpfleger letztendlich hingeht, entscheiden in erster Linie nicht die tatsächlichen Lerninhalte, sondern in erster Linie der Arbeitsort.

Dies sollten Sie nicht nur in Ihrem Anschreiben angeben, sondern idealerweise auch mit Arbeits- oder Praktikumsbescheinigungen belegen. Auch bei der Bewerbung um eine Anstellung als Tierpfleger sollten Sie beachten: Sie sollten sich bei Ihrer Bewerbung auf Kompetenzen und Erfahrung konzentrieren, die Ihnen in Ihrer Arbeit helfen und das Neugierde auf Ihre Bewerbung erwecken. Möglicherweise haben Sie schon einmal an einem Biologie-Wettbewerb über ein Tier mitgewirkt oder waren Teil eines Schulprojektes, das Ihnen geholfen hat, schwierige oder gar ekelhafte Zustände zu bewältigen - schließlich geht es nicht nur um das Streicheln von Tieren.

Daher kann es auf den ersten Blick schwer sein, sich zu überlegen, welche Kleider man beim Interview tragen soll.

Mehr zum Thema