Betriebswirtschaft Studium

Wirtschaftswissenschaften

BWL im Detail studieren: Sie möchten BWL studieren, haben aber noch nicht die richtige Universität oder FH? BWL-Studium: Universitäten, FHs & Informationen Da ist das Studium der Betriebswirtschaft das Richtige für Sie! Sie erfahren bei uns alles, was Sie über Anforderungsprofile und Lerninhalte wissen müssen, und wir stellen Ihnen eine detaillierte Datenbasis aller wirtschaftswissenschaftlichen Universitäten zur Verfügung. Dabei werden die Ansprüche an Unternehmenslösungen und Managementaufgaben immer komplexer. Deshalb sind Absolventinnen und Absolventen eines BWL-Studiengangs als Expertinnen und Spezialisten auf dem Arbeitsmarkt gefragt.

Während Ihres betriebswirtschaftlichen Studiums lernen Sie die Grundkompetenzen und Grundkenntnisse aus allen betriebswirtschaftlichen Fachbereichen. Die Betriebswirtschaftslehre ist in der Regelfall verallgemeinert und die Expertise aus den Fachbereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht, Sozialwissenschaften, Buchhaltung und Statistikwesen ist in allen Studiengängen vorhanden. Als Betriebswirt sind Sie in der glücklichen Hand, wenn es darum geht, Betriebswirtschaftsprobleme zu bewältigen, Unternehmensnetzwerke und Marktinteraktionen zu begreifen und auf alle Anforderungen an ein Unternehmensumfeld richtig zu antworten.

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Datenbasis mit allen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen und allen wesentlichen Angaben zu Anforderungen, Studieninhalten, Studienzeit und -ablauf sowie Berufsperspektiven und Gehältern im Bereich Managment. Für das Studium der Betriebswirtschaftslehre müssen Sie die nachfolgenden Anforderungen erfüllen: In der BWL wird ein farbenfroher Themenmix aus vielen Wirtschaftsthemen transportiert, der ein umfangreiches Know-how ermöglicht.

Der Kurs kombiniert Fachwissen aus den Fachbereichen Betriebswirtschaft, Buchhaltung, Sozialwissenschaften, Statistik in einem.... An einigen Universitäten haben ihre Studiengänge internationalisiert, so dass auch das internationale Managementwesen eine wichtige Rolle spielt. Abhängig von der Hochschule oder FH können Sie auch während des Studiums besondere Akzente setzen. Die folgenden Punkte werden in der BWL-Studie in jedem Falle vorkommen:

Für den Erwerb moderner betriebswirtschaftlicher Kenntnisse ist es auch notwendig, nicht nur über Fachkompetenzen, sondern auch über unterschiedlichste methodische Fähigkeiten zu verfügen, um sich in diesen Gebieten analysefreundlich zu verhalten. Im Regelfall werden die Gebiete der Sozialwissenschaften und der empirischen sozialwissenschaftlichen Forschung behandelt. An einigen FHs und Hochschulen haben Sie auch die Gelegenheit, im Laufe Ihres Studiums spezifische Fachgebiete auszuwählen.

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre ist nicht unmittelbar auf bestimmte Berufsgruppen ausgerichtet. Durch die Fokussierung und Vertiefung der jeweiligen Universitäten während des Studienverlaufs sowie durch verschiedene Praktikumsplätze während des Studienverlaufs kann eine mögl. vertiefte Vertiefung erreicht werden. Nach dem Studium können Sie sich in den nachfolgenden Arbeitsbereichen umsehen: Im Rahmen eines BWL-Studiums erhalten Sie das Fachwissen, das Sie für den Einstieg in Ihre Karriere als Fach- und Führungskraft benötigen.

Es ist im Voraus immer schwer, nach dem BWL-Studium eine bindende Auskunft über das Gehaltsniveau zu geben. In unseren detaillierten Reiseführern finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragestellungen rund um Ihr Studienangebot!

Mehr zum Thema