Beste Ausbildungsberufe 2015

Die besten Ausbildungsberufe 2015

Erstmals seit sechs Jahren ist die Zahl der neuen Auszubildenden nicht gesunken. Hier sehen Sie, welche Branchen im Jahr 2015 die meisten Auszubildenden hatten. Mit rund 9.400 Neuverträgen und einem Minus von 16,9 % gegenüber 2015 rutschten sie von Platz 12 auf Platz 16 in der Rangliste.

Das Top 20 der Einsteigergehälter nach einer Lehre 2015

Jugendliche, die gerade ihre Schulausbildung abgeschlossen haben, wollen gut dotierte Arbeitsplätze. Aber nicht nur Jugendliche erhalten in verschiedenen Lehrberufen ganz unterschiedliche Geldbeträge. Von den Ausbildungsinteressierten zum Kraftwerksbetreiber werden Spitzenverdienerinnen und -verdiener verlangt. Das Durchschnittsgehalt beläuft sich zu Beginn einer Karriere auf 3.409 EUR. Bevor sie die anerkannte Fachprüfung zum Kraftwerksbetreiber ablegen, schließen sie eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Ausbildungsberuf ab, der in den Bereichen Metallbearbeitung, Elektrik oder Hydraulik angesiedelt sein kann.

Kraftwerksbetreiber haben eine hohe fachliche Kompetenz. Kraftwerksbetreiber beseitigen im laufenden Betrieb eventuelle Fehlfunktionen im Prozess. Ein / e-Kraftwerksbetreiber bekommt nach sechs Jahren Berufspraxis 5.088 EUR. Eine /-e Hardwareentwicklerin /-in erwirtschaftet zu Beginn 3. 387 EUR. Mehrere Jahre Berufspraxis zahlen sich nach gut sechs Jahren bei einem Lohn von 5.179 an.

Unter den am besten bezahlten Ausbildungsberufen belegt der Software-Entwickler den dritten Rang. Die IT-Experten bekommen für ihre aufwändige Arbeit 3.358 EUR vergütet. Obwohl die Entwicklung kontinuierlich und schnell voranschreitet, bekommen getestete Software-Entwickler nach mehreren Jahren nur wenig mehr Gehalt als zu Berufsbeginn. Ein /-e Software-Entwickler bekommt nach bis zu neun Jahren im Einsatz jeweils einen Betrag von 3.784 EUR.

Du bekommst ca. 4.000 EUR pro Jahr. Die Experten sind vor allem an Betrieben interessiert, in denen ein erhöhtes Explosions- oder Brandrisiko vorliegt. Dem Bericht zufolge erhalten Neueinsteiger ein Monatsgehalt von 3.020 EUR. Im Anschluss an die Schulung in der Schifffahrt sind die Kapitäne für den Betrieb von Schiffen verantwortlich, die Güter oder Personen befördern, die für die Wasserstraßen zugelassen sind.

Bei dieser vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeit bekommen die Inlandskapitäne ein Einstiegsgehalt von 2.904 EUR. Die Gehälter der Schiffer in der Schifffahrt steigen ständig. Ein Skipper erhaelt nach sechs bis neun Jahren Berufspraxis 3.678 EUR. Eine Tätigkeit für Pfenigfuchser und Stratege ist der Lehrberuf des Investmentfondskäufers. Zwei. 889 EUR im Kalendermonat bekommen einen Investmentfondskäufer/Frau für die verlässliche Untersuchung von Geld, Kapital und Sicherheitsmärkten.

Sie erhalten 503 EUR nach bis zu neun Jahren im Fach. Kein Wunder, dass junge Raupenbauer ein monatliches Gehalt von 2.872 EUR mit nach Haus bringen. Damit gehört das Unternehmen mit dem achten Rang zu den Top 10 der am besten verdienten Ausbildungsberufe. Für die verschiedenen Arbeiten von Industrieklettererinnen in großen Höhe und an unzugänglichen Orten werden 2.852 EUR pro Tag bezahlt.

Ungeachtet der langjährigen Berufspraxis erwirtschaftet ein Kletterer nach rund neun Jahren nicht mehr als 2.910 EUR. Technischer Angestellter hat entweder eine kaufmännische Berufsausbildung und ein gutes technisches Wissen oder umgekehrt: Er hat eine fachliche Berufsausbildung mit einem soliden betriebswirtschaftlichen Background. Für diesen vielseitigen Beruf zahlen die Unternehmer 2.790 EUR pro Monat als Einstieg.

Wenn Sie am Puls der Zeit bleiben und Ihr Spezialwissen vertiefen, erhalten Sie mit zunehmender Berufstätigkeit ein ständig steigendes Einkommen. Berufseinsteiger erhalten bereits 2.772 EUR pro Jahr. Du kannst mit 2.731 EUR pro Kalendermonat rechnen. Die erfahrenen Firmenkundenberater erhalten von den Kreditanstalten rund 4.935 EUR. Jeder, der im Luftfahrtsektor eine Purser/Purserette werden möchte, muss eine anerkannter Lehrgang im Luftfahrtsektor absolvieren.

Neue Purser/Purseretten bekommen dafür ein Monatsstartgehalt von 2.709 EUR. Geschulte Straßenwächter können sich als Berufseinstieg auf ein Monatsgehalt von 2.636 EUR einlassen. 608 EUR sind das Startgehalt für Hersteller von Frischbacköfen und Luftheizungen. Pipelinebauer bekommen für die Errichtung und Montage von Rohrleitungen eine monatliche Gebühr von 2.514 EUR.

Eine gute Leistung nach drei Jahren Training. Geschulte Bankiers im Privatkundengeschäft erhalten zu Berufsbeginn 2.451 EUR pro Jahr. Diejenigen, die ihrer Branche weiterhin verbunden bleiben, haben gute Chancen, nach sechs bis neun Jahren Berufspraxis im Privatkundensegment einer Hausbank monatlich 3.988 EUR zu erwirtschaften. Der Patentanwaltsassistent befindet sich auf dem zweitletzten Rang der Top 20 der Ausbildungsberufe.

Der stellvertretende Patentanwalt rechnet nach der anerkannter Lehre mit einer Gebühr von 2.425 EUR. Die Gehaltsabrechnung wird von zertifizierten Speditionskaufleuten zu Beginn ihres Arbeitslebens mit 2.385 EUR belastet.

Mehr zum Thema