Beste Ausbildung Deutschland

Das beste Training Deutschlands

Die besten Schulen (staatlich) gibt es in Leipzig, Essen, München und Berlin. Bei einer Berufsausbildung haben Sie die freie Wahl Ihres Wohnsitzes in Deutschland. Für die Ausbildung gibt es keine Altersgrenze.

Die besten Trainer Deutschlands - 234 Top-Unternehmen

Das Ergebnis ist eine große Untersuchung über die "Besten Trainer innen und Trainer in Deutschland", die ein Gesamtüberblick und eine gültige und werthaltige Datenbank bietet - über Ausbildungen und das Duale Studiensystem. Aber wie gut sind die deutschen Firmen wirklich? Die Erfolgsrezepte wurden in einem ausführlichen Fragebogen an rund 13.000 Betriebe nachvollzogen. "â??Die aktive Teilnahme der Firmen und das breite Spektrum an Produkten und Dienstleistungen hat uns gefallen, vom Familienunternehmen bis zur Dax-Gruppe, alles ist vertretenâ??, sagt Ana Fernandez-Mühl, Leiterin der Fachrichtung.

Hierbei werden erfolgsrelevante Kriterien deutlich und die Trainingsbetriebe besser miteinander verglichen. Mit dieser erstmalig so detaillierten Untersuchung sollen die Erfolge von Berufsausbildung und dualem Studiengang in Deutschland ersichtlich werden. Beteiligte: Die Umfrage war für alle Betriebe offen, da eine gute Ausbildung nicht von der Anzahl der Mitarbeiter und der Fluktuation abhängig ist.

Dabei wurden vier Punkte eingehend untersucht: Support, Lernprozesse im Unternehmen, Commitment des Instituts, Erfolgsaussichten. Die Zahl der Trainer, der Ablauf der Mehrarbeit, die Feedback-Möglichkeiten und die Förderung der Trainer durch das Unternehmen informieren über die Förderung der Azubis. Zur Bewertung des Lernens im Unternehmen wurden Unterrichtsmethoden, Leistungsbeurteilungen und Trainingspläne angefragt.

Mit Informationen über Mannschaftsveranstaltungen, Wettkämpfe, Weiterbildungen oder Sonderleistungen wie Wohngeld oder Auslandsaufenthalt konnten die Firmen ihr weiteres Commitment für den Nachwuchs unter Beweis stellen. Darüber hinaus werden die Erfolgsaussichten nach der Ausbildung durch die Quoten von Einstellung und Abbruch sowie durch das Ausbildungs- und Eintrittsgehalt bestimmt. Auswertung: Die vier Beurteilungskriterien sind in der Liste "Deutschlands beste Trainer" aufgelistet.

Dabei wurden für die vielen Fragestellungen zu jedem der vier Themengebiete Punktwerte ermittelt, aus denen ein Durchschnittswert berechnet wird, der die Performance eines Betriebes im Verhältnis zu allen Wettbewerbern ausweist. Im Hinblick auf die Erfolgsaussichten wurden die Betriebe nur innerhalb ihres Berufsfeldes miteinander abgeglichen. Letztendlich bestimmt die Anzahl der erreichten Punktzahlen die Vergabe von bis zu fünf Sternchen für jedes Beurteilungskriterium.

Doppelstudium: Neben der Evaluierung der Lehrberufe wurden die Doppelstudiengänge detailliert untersucht.

Mehr zum Thema