Bestbezahltesten Ausbildungen

Am besten bezahlte Schulungen

Dies sind die am besten bezahlten Trainingskurse: Erste 7 Verdiene während deiner Ausbildungszeit gutes Geldverdienen unmittelbar nach der Schule: In unserem Beitrag erfahren Sie, warum Sie lieber eine berufliche Bildung machen sollten und welche die am besten bezahlten Ausbildungen sind. Sofort weiterlesen: Das sind die am besten bezahlten Ausbildungsplätze: Ungenügend ausgebildet oder eine der am besten bezahlten Ausbildungen? Möchtest du von zu Hause aus etwas einnehmen?

Ungenügend ausgebildet oder eine der am besten bezahlten Ausbildungen? Für Absolventen ist die Versuchung groß: In ihrem Berufsleben ohne Rücksicht auf das elterliche Taschengeld oder Teilzeitjobs gleich "echtes" Gehalt zu erwirtschaften, anstatt noch ein paar Jahre für dürftige Ausbildungsgelder zu investieren. Abiturienten, die später als Hilfsarbeiter in ihre berufliche Laufbahn eintreten, können zunächst mehr als ihre ehemaligen Klassenkameraden in der Bildung einnehmen.

Facharbeiter dagegen erzielen mit steigender Arbeitserfahrung wesentlich mehr. Eines ist also klar: Der erste Schritt ins Arbeitsleben sollte auf jeden Fall eine Auszubildende sein. Erfreulich ist, dass es eine Vielzahl von Lehrberufen mit überraschend hoher Ausbildungsvergütung gibt. Jetzt sind sie da: die Top 7 der bestbezahlten Ausbildungen! Dies betrifft nicht das Gesundheitspersonal und die Krankenschwestern in öffentlich-rechtlichen Betrieben sowie die Arbeitgeber, die sich vom öffentlich-rechtlichen Gebührensystem leiten lassen.

Gesundheit und Krankenschwestern und -pfleger verdienten bereits während ihrer 3-jährigen Berufsausbildung gutes Geld: Nach Abschluss ihrer Berufsausbildung gibt es unterschiedliche Gesundheits- und Pflegemöglichkeiten zur Fach- und Fortbildung. Die Auszubildenden können sich bereits auf eine attraktive Ausbildungsvergütung gefasst machen. Die angehenden Pharmazeuten bekommen während ihrer 3,5-jährigen Berufsausbildung die folgenden durchschnittlichen Ausbildungsvergütungen: Die angehenden Physikalischen Laboranten absolvieren eine dreieinhalbjährige Berufsausbildung, in der sie etwa die gleichen Ausbildungsbeihilfen erhalten:

Im modernen Berufsstand des Mechatronikers sind die Aktivitäten der beiden Berufe Monteur und Elektrotechniker zusammengefasst. Das Mechatronikerteam entwickelt, produziert und repariert Fachartikel. Während ihrer Berufsausbildung erfahren mechatronische Ingenieure, wie man einzelne Teile zu einem ganzheitlichen Ganzen zusammenfügt. In dreieinhalb Jahren erfolgt die Berufsausbildung zum mechatronischen Techniker mit etwa den nachfolgenden Ausbildungsvergütungen: Beeindruckend sind auch die Löhne der ausgebildeten mechatronischen Ingenieure.

Auch gute Trainingsgehälter werden von den Fliesenlegern erhoben. Je nach Trainingsbetrieb und regionaler Gegebenheit variiert die Ausbildungsvergütung für Dachdecker. In der Regel findet die Berufsausbildung zum Polizeibeamten oder Polizeibeamten in einer der Polizeiakademien oder Polizeiverbände statt. Die Schulung und die anschließenden Aktivitäten der Polizeibeamten basieren in der Regel auf einem mehrschichtigen Berufsbildungssystem. Auf unserer Rangliste der 7 bestbezahlten Ausbildungen verdeutlichen wir am Beispiel eines Polizeibeamten im Mitteldienst die sehr gute Ausbildungsvergütung: In seiner 3-jährigen Ausbildungszeit erhält er zwischen 880 und 1000 EUR pro Monat plus verschiedene Vergütungen.

Polizeibeamte sind auch Staatsbeamte mit gewissen Vergünstigungen wie sichere Arbeitsplätze und gute Renten im hohen Lebensalter. Die Flugverkehrsleiterinnen und -leiter kontrollieren den Flugverkehr. Bereits während der Berufsausbildung wird die äußerst verantwortungsvolle Tätigkeit eines Lotsen mit einem weit überdurchschnittlichen Einkommen belohnt. Die folgende Tabelle enthält die durchschnittlichen Ausbildungsbeihilfen für Fluglotsinnen und -lotsen auf den verschiedenen Ausbildungsebenen:

Dabei sind die hervorragenden Einkommensmöglichkeiten bereits während der Ausbildungszeit und danach mit extrem kleinen Ausbildungsplatzchancen verbunden: Pro Jahr stehen ca. 50 bis 60 Ausbildungsstellen zur Verfügung. Berufsgruppen mit überraschend hoher Ausbildungsquote. Entscheidend für die Wahl des Berufes sollte aber nicht nur die Ausbildungsbeihilfe sein, sondern auch die Einbeziehung von persönlichen Qualitäten und Talenten.

Mehr zum Thema