Bestbezahlte Ausbildung Hauptschulabschluss

Bestverdiente Ausbildung Hauptschulabschluss

Wir bieten Ihnen folgende Ausbildungsplätze: Ihre Zukunft mit einer der bestbezahlten Ausbildungen in der Bauindustrie! Gehälter bei McDonald's: Wie viel verdient der Arbeitnehmer? Arbeitsplätze bei Fast-Food-Ketten wie McDonald's haben nicht gerade das richtige Ruf. Welches Einkommen erhalten Kassen und Burgerröster? Stress, Schichtbetrieb und stinkende Frittierfette: Ein Arbeitsplatz bei McDonald's sieht für Außenseiter nicht sehr reizvoll aus.

In der Gastronomie ist für viele Fachleute mit und ohne Ausbildung eine Anstellung eine gute Gelegenheit, sich zu bereichern.

Aber was ist der eigentliche Inhalt des Fast-Food-Riesen? Die Vergütung bei McDonald's basiert auf dem Kollektivvertrag des Bundesverbandes der System-Gastronomie (bdS). Gleichwohl ist das Einstiegsgehalt beherrschbar und liegt mit 9 EUR pro Std. nur leicht über dem derzeitigen Minimallohn von 8,84 EUR (ab 2018). McDonald's stellt jedoch nicht nur ungelerntes Fachpersonal ein.

McDonald's hat laut Internetauftritt drei Ausbildungsgänge im Angebot, für die potenzielle Auszubildende entweder einen Hauptschulabschluss oder einen Hauptschulabschluss benötigen: Fachausbildung zum Hotelfachmann, Aus- und Weiterbildung & Fachhochschule Matura zum Fachmann für System-Gastronomie. Die drei Ausbildungsgänge haben eine Laufzeit von drei Jahren und werden nach Tarifverträgen bezahlt: Bis zum Jahr 2019 wird das Ausbildungsvergütung in allen drei Ausbildungsjahren um 60 EUR steigen.

Ebenfalls interessant: Löhne und Gehälter - Was ist der Preisunterschied? McDonald's hat für seine Angestellten sieben unterschiedliche Ebenen, innerhalb derer Sie schrittweise nach oben gelangen können: Mit zunehmender Steigfähigkeit steigt der Gewinn für die Beschäftigten. Es wird über zwölf tarifliche Gruppen gesprochen, in die die Beschäftigten nach ihrem Verantwortungsbereich und ihrer Dauer eingeteilt sind.

Auf der niedrigsten Ebene (Besatzung), wo z. B. Arbeiter Hamburger vorbereiten oder an der Registrierkasse mitarbeiten, kommen die Teammitglieder mit neun EUR pro Zeit. Laut Online-Portal sollen 60 Prozentpunkte aller Beschäftigten in dieser Lohngruppe mitarbeiten. Die Beschäftigten sollten nach einem Jahr in der Lage sein, in die nächste Lohngruppe aufzusteigen. Jeder, der es bis zur sechsten Besoldungsstufe schafft, sollte 12,46 EUR pro Arbeitsstunde einnehmen ( "ab dem Stichtag 2019": 13,37 EUR).

McDonald's (und andere Systemrestaurants) haben höchstens 19,68 EUR pro Zeiteinheit. Allerdings können Manager durch externe Gehaltsvereinbarungen wesentlich mehr Gehalt erwirtschaften. Lies auch: Das sind die am besten bezahlten Jobs in Deutschland. Du wirst bei McDonald's nach und nach mehr mitmachen. Bei Glassdoor kommen die Informationen von den Angestellten selbst, aber McDonald's kann sie nicht nachweisen.

Zusätzliche Boni wie Überstunden-, Nacht- und Feiertagszuschläge, Feriengeld und spezielle Jahreszuschläge für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind in Tarifverträgen geregelt. Gehaltsabrechnung: Wie viel verdiene ich in anderen Berufsgruppen? Auf unserer Seite Gehaltsfragen können Sie mehr über dieses Themengebiet erfahren.

Mehr zum Thema