Berufswunsch Finden

Finden Sie eine Karriere

Die Suche nach dem richtigen und geeigneten Arbeitsplatz kann eine echte Erfüllung sein und viel zur Lebensqualität beitragen. Wer möchte, kann seine Stärken später an interessierte Unternehmen weitergeben und sich von Personalvermittlern finden lassen. Der Internetauftritt - ein Berufsberatungsinstrument für junge Menschen? - Lotshart Beinke

Dabei geht es um den Nutzen der Information, die junge Menschen aus Spezialdatenbanken bei der Berufsorientierung gewinnen. Der Internetauftritt steht im Wettbewerb mit den früheren Informationsanbietern - also Mutter und Kind, Peergroup, Praktikum und Informationszentrum. Hilft die Zusatzinformation jungen Menschen, Wissenslücken zu schliessen, oder vergrößert sie nur die Informationsflut, die letztendlich die Ungewissheit vor einer Karriereentscheidung vergrößert?

Auf diese Weise können sie die Information vervollständigen. Nehmen die Hochschulen diese Förderung jedoch in Anspruch, ist eine effektive Berufswahl zu erwarten.

Das Arbeitsleben finden: Allgemeinbildung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung - didaktisch.... - Herr Andreas Obermann

Die Berufsschule Religionsunterricht (BRU) hat ihren besonderen Platz in der Berufsausbildung und trägt eigenständig zur Erreichung einer ganzheitlichen berufsbezogenen Selbstständigkeit bei. Berufsausbildung und allgemeine Bildung sind integriert: Ein allgemeinbildender Unterricht ohne berufsbezogenen Fokus besteht die Möglichkeit, ohne Perspektive zu werden, während ein berufsbezogener Unterricht ohne Beteiligung von Praktikanten als Persönlichkeit das Risiko birgt, lebensunfähig zu werden.

Mit einer Ausbildung an der BRU, die diese beiden Bereiche miteinander verbindet, sollen die Studierenden zu reifen Persönlichkeiten entwickelt und dazu angeregt werden, ihr Leben in einem berufsständischen, persönlichen und sozialen Umfeld zu gestalten. Der vorliegende Sammelband verdeutlicht den Bedarf an integrativer Berufsbildung und erarbeitet Richtlinien für die Didaktik. Das Enseignement des Religionsunterrichts an Hochschulen nimmt in der postobligatorischen Ausbildung einen besonderen Platz ein und leistet einen umfassenden Beitrag zum Erwerb allgemeiner beruflicher Fähigkeiten.

Eine umfassende theologische Herausforderung für das EnR in FR ist das immer weniger werdende Ziel des "Berufsstandes" als Leitfaden für das Leben. Im Rahmen der Reflexion über ihren eigenen angemessenen Lebensstil, ihre Umwelt und die Gesellschaft im Allgemeinen ermöglichen sie es dem EF und dem Antragsteller, Verantwortung zu übernehmen und ein spezifisches theologisches Thema vorzuschlagen.

Die Ausbildung und das Allgemeinwissen gehen ganzheitlich Hand in Hand: Die Experten von allgemeinem Wissen ohne Berufsorientierung verlieren ihre Perspektive in der gleichen Weise wie die Berufsausbildung, ohne dass die Einbeziehung der Persönlichkeit des Auszubildenden zu Leblosigkeit führen kann. Das Ziel des in die Berufsausbildung integrierten Prozesses ist die Stärkung der individuellen Fähigkeiten.

Ein intégrée de l'education strebt eine globale Ausbildung der Schüler an, die darauf abzielt, reife Persönlichkeiten und einen aktiven Lebensstil im beruflichen, privaten und sozialen Kontext im weitesten Sinne zu entwickeln. Das Verständnis einer integrierten Ausbildung gleicht soziale Unterschiede aus und trägt zur Gerechtigkeit in der Hochschulbildung bei.

Mehr zum Thema