Berufslexikon Agentur für Arbeit

Arbeitslexikon Arbeitsagentur

Im Datenbestand der Bundesagentur für Arbeit werden die Berufe von A bis Z beschrieben. Zu diesem Zweck hat die Agentur für Arbeit eine spezielle Datenbank eingerichtet. Über die Berufswahl informiert das Portal der Bundesagentur für Arbeit. Die Arbeitsweise erfolgt in der Regel über eine Model- oder Casting- Agentur. menen agentur für Arbeit z.

B. Oor RÉir SS.

Bühnenbildner: Ein geschlechtsspezifischer Blick auf Historie und Tradition.... - Bedtina Behr

Erstmalig werden in dieser Untersuchung weibliche Szenenbildnerinnen in den Fokus einer Untersuchung gestellt. Mit vierzehn weiblichen Bühnenbildnern, von Natalia Goncarova bis Anna Viebrock, ehrt Bettina Behr ihre Historie im deutschen Sprachraum. Es wird die Bedeutung der Kunst des Bühnenbilds und der Geschlechterforschung für die Theaterwissenschaften untersucht, ebenso wie die Rahmenbedingung für das Studium - eine Bildung, die derzeit vor allem von Mädchen in Anspruch genommen wird.

Damit trägt das Werk sowohl zur beruflichen Geschlechterforschung als auch zur Szenographie bei.

Sie können hier ganz unkompliziert vorbeikommen und uns Ihre Frage beantworten.

Sie können hier ganz unkompliziert vorbeikommen und uns Ihre Frage beantworten. Du erhältst eine Kurzanleitung, wo und was sich gerade abspielt, und kannst dann die Arbeitswelt erkunden: Bei der Agentur für Arbeit kann sich jeder Student Rat holen. Danach erhalten Sie eine Einladungskarte und einen Karriereberater. Berufen AKTUELL - BerufslexikonDie Brieftasche beinhaltet eine Kurzbeschreibung der anerkanntesten Lehrberufe und der reglementierten Lehrberufe an Berufsschulen, in Unternehmen und Behörden sowie der Berufsbilder, die nach dem Ende des Studiums ausübbar sind.

Berufe AKTUELL wird an Schulklassen vergeben und ist auch im BIZ erhältlich. Mehr als 4.100 Stellenbezeichnungen sind auf der Infoseite der Agentur für Arbeit leicht nachzulesen. Die bis zu 60 Infofelder bieten von der Berufsausbildung über die Stellenbeschreibung, Texten, Bildern und Verweisen bis hin zur Stellen- und Bewerberrecherche alles Wissenswerte rund um den entsprechenden Berufsstand.

Die Filmportale der Deutschen Angestellten. Die Besonderheit der Filme: Praktika, Auszubildende und Schüler erzählen, warum sie sich für diesen Berufsstand entschieden haben, was sie jeden Tag tun und was besonders viel Spass macht. Dargestellt sind Berufsgruppen, Ausbildungsgänge und Berufstätigkeiten. Antworten auf Fragestellungen wie "Welchen Berufsstand soll ich wählen", "Wie suche ich, was zu mir passt", "Welche Vorzüge habe ich eigentlich?" gibt es im Universum Beruche.

In ca. 30 Min. bringt Sie das Studium schrittweise zu den Berufsgruppen, für die Sie die besten Vorkenntnisse haben. Interaktive Bewerbungstrainings und viele Infos über die Arbeitswelt: Videos, Fotos, kurze Stellenbeschreibungen, Vorstellungsgespräche, Berichte und tägliche Routinen erwecken die ausbildenden Berufe zum Leben.

Mehr zum Thema