Berufsinteressentest

Fachinteressenprüfung

Mit unserem Karriere-Interesse-Test können Sie den richtigen Beruf oder das richtige Studium finden. Die kostenlose berufliche Interessenprüfung für Schüler. Treffen Sie die richtige Berufswahl - mit dem kompakten Career Interest Test. Du weißt noch nicht, welcher Berufs- oder Studiengang am besten zu dir passt?

Karriere-Zinstest - Anweisungen

Der Orientierungsrahmen für Ihre Karrierewahl. Sie bekommen daraufhin ein individuelles Interessensprofil und eine Auflistung geeigneter Karrierevorschläge von über 700 hinterlegten Berufsgruppen. Du kannst die Ausbildungsberufe nach Ausbildungsform ordnen (z.B. nur Lehrstellen oder Ausbildungsberufe anzeigen) und weitere Informationen zu Ausbildungsberufen und aktuellen Tendenzen abfragen. Darüber hinaus haben Sie die Mýglichkeit, die Karrierevorschlýge zu kýmpfen und an Ihre persýnlichen Ideen anzugleichen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Erkundung Ihrer Interessensgebiete und viel Glück für Ihre berufliche Entwicklung! Unter 16 Jahren bietet der Jobskompass erste Orientierungshilfen und spannende Vorschläge. Allerdings ist die Bedeutung der Resultate begrenzt, da in diesem Lebensalter meist noch nicht alle Tendenzen und Belange ausgereift sind.

Berufsinteresseentest 2.0 ? Welche Interesse haben Sie?

Einer der Aspekte, die bei der Wahl unserer Karriere eine wichtige Funktion haben, sind unsere Absichten. In diesem Spezialtest über unsere Vorlieben ( "Neigungstest") werden Sie in Ihrer freien Zeit nach Ihren bevorzugten Unterrichtsfächern und Aktivitäten gefragt. Anders als der allgemeine Fachtest, der neben den Belangen auch Charaktereigenschaften, Lebensumstände und persönliche Fähigkeiten betrachtet, fokussiert sich der Fachinteressen-Test ausschließlich auf die Selbstbewertung und die individuellen Absichten.

Der Career Interest Day wendet sich in erster Linie an Studierende, die eine Karriere-Empfehlung ausschließlich auf der Grundlage ihrer eigenen Interessensgebiete wünschen. Die Prüfung beinhaltet eine Befragung der beliebtesten Probanden und vergleicht sie mit den Anforderungen der Lehrberufe und Studiums. Wenn Ihnen ein Thema nicht so sehr am Herzen liegt, werden Sie aus der Liste der vorgeschlagenen Berufsgruppen ausgefiltert, für die diese Themen besonders relevant sind.

Das Ergebnis ist eine Auswahl von Berufsgruppen, die am besten zu den jeweiligen Bedürfnissen und Vorlieben passen. Natürlich kann der Zinstest nicht alle Bedürfnisse und Interessensgebiete berücksichtigen, sondern die essentiellen, die für die Berufswahl ausschlaggebend sind. In Deutschland gibt es rund 329 staatliche Doppelausbildungsberufe und eine nicht zu bewältigende Gesamtzahl von Bildungsgängen (allein in Deutschland wird die Gesamtzahl auf über 80000 geschätzt).

In der Berufsinteressenprüfung werden alle staatlichen Lehrberufe und mehr als 80 populäre Lehrveranstaltungen durchgeführt. Es werden alle genannten Interessensgebiete mit diesen Anforderungsprofilen aufbereitet. Es werden die Gebiete des Handwerks, der Elektrik, des Technikums, des Handels, der Agrarwirtschaft, der Medienindustrie, der Medizintechnik, des Sozial- und Bildungswesens, der Verwaltungswissenschaften, der Künste, der Sprachen als auch der naturwissenschaftlichen Fächer betrachtet. Die Prüfung zeigt nicht nur einen Trend zu einer Sparte, sondern auch eine Vorliebe für sehr spezifische Berufsgruppen und Ausbildungsgänge.

Jeder, der mit guten Rechenleistungen und einem guten organisatorischen Geschick gut umgeht, wird sicher eine Tendenz zum kommerziellen Teil haben. Wenn Sie auch ein Verkaufstalent und eine Vorliebe für Fremdsprachen haben, sind Ausbildungen wie Einzelhandelskaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau und Automobilkaufmann/-frau sowie das BWL-Studium sicher spannend. Gibt es jedoch keinen Verkäufer, sind andere gewerbliche Berufsgruppen wie Sport- und Fitnesshändler, Speditionskaufmann oder Rechts- und Notariatsassistent von größerem Nutzen.

In vielen Fällen sind die Interessensgebiete für verschiedene Berufsgruppen gar passend. Deshalb ist es sinnvoll, bei der Karrierewahl verschiedene Interessensgebiete zu verbinden. Auf diese Weise können Sektoren und Berufsgruppen präziser definiert werden. Für einen wirklichen Gesamtüberblick müssten die eigenen Belange mit den Bedarfsprofilen aller Berufsgruppen und Fachrichtungen individuell verglichen werden. Mit dem Career Interest Test ist das alles in Sekundenschnelle erledigt.

Bei der Vereinbarkeit von Interesse und Karriere ist das Basteln für viele Menschen die ideale Lösung. Man erfährt immer wieder von Erfolgen, in denen jemand sein Steckenpferd zu seinem Metier gemacht hat. Hobbys sind immer auch ein Gleichgewicht zum anstrengenden Alltag. Sind jedoch der Berufsstand und das Freizeitbeschäftigung jetzt gleich, mangelt es oft an der Entspannung.

Es gibt auch in jedem Berufsleben schlimme Tage oder gar Momente, die den Spaß an dem ehemaligen Freizeitbeschäftigung beeinträchtigen können. Im Idealfall ist es die ideale Möglichkeit, Ihr Freizeitbeschäftigung zu Ihrem Metier zu machen.

Mehr zum Thema