Berufsbeschreibung Metallbauer

Stellenbeschreibung Metallarbeiter

Durch den technologischen Wandel kommen Hightech-Berufe in den Metallbau. Schlosser fertigen und montieren eine Vielzahl von Konstruktionen nach Maß. Berufsausbildung zum Schlosser (Grundausbildung) Die Schlosser sind auf die Bereiche "Bauwesen", "Metallgestaltung" oder "Nutzfahrzeugbau" spezialisiert. Schlosser für die Bautechnik stellen Fassadelemente, Rahmen und Schutzabdeckungen sowie Türen und Dächer aus Holz und Edelstahl her. Du bearbeitest LM oder ST nach technischer Zeichnung, mechanisch oder von Hand.

Zum Beispiel durch die Bearbeitung von Blech. Schlosser für die Herstellung, Montage und Wartung von Schmiedeteilen, Architekturelementen und Geschirr.

Die Schlosserinnen und Schlosser geschmiedet das Blech, verhärten, glühen, antreiben, verbiegen, löten, nitrieren und verschweißen es auch hier. Schlosser für den Nfz-Bau produzieren Entwürfe für Nutz- und Spezialfahrzeuge, wie z. B. Rahmen, Aufbau, Fahrwerk und Überbau. Sie produzieren Einzelteile nach Zeichnung und Zeichnung, zerreißen das Blech, klemmen und verformen, verschweißen, schmieden, nitrieren oder schrauben es zusammen.

Danach bauen sie alles zusammen und warten die Autos. Zumindest Hauptschulabschluss; in Absprache mit der Fachberatung und den Unternehmen. Handwerkskunst, Spaß an der Metallverarbeitung, Zeichentalent, schnelles Verstehen, Technikverständnis, gute Vorstellungskraft, starke Verfassung, Unabhängigkeit, Durchhaltevermögen, Präzision. Meister; Schlosser - Restaurierung; Betriebsführung; Unternehmer.

Berufsfelder von A bis Z: Schlosser Berufsbildung | Handberkammer Hamburg

Nur sehr wenige Menschen haben eine Ahnung von der Vielfalt dieses Berufs. Dabei sind die Ergebnisse für viele Wirtschaftszweige von großer Wichtigkeit. Beim Transport oder der Bewegung von schweren Klumpen spielen in der Anlagen- und Fördersystemtechnik die unterschiedlichsten Artikel eine wichtige Rolle, wie z.B. Krane, die mehrere Tonnen wiegen oder Lastenaufzüge in jedem Material. Künstlerisch und gestalterisch anspruchsvoll sind die schöpferischen Schmiedeteile aus Gusseisen, Bronzestatuen und Kupferstein, die als Dekorationselemente verwendet werden.

In der Land- und Forstwirtschaft werden umweltfreundliche Maschinen gefertigt, die es erlauben, auch in diesem Wirtschaftszweig weiterführende Tätigkeiten auszuführen. Filmmaterial und Informationen über den Berufsstand von der BA: Anforderungen: Das ist der perfekte Ausbildungsberuf für Jugendliche, die in einem fortgeschrittenen technischen Bereich sowie in Kreativ- und Kreativbereichen anstreben.

Ein offizieller Abschluss ist für die Ausbildung nicht erforderlich. Dabei sind neben dem vom Ausbilder geforderten Reifezeugnis sehr oft auch die Motive und die Einsatzbereitschaft ausschlaggebend für die Einstellung.

Mehr zum Thema