Berufsbegleitende Weiterbildung Info

Teilzeit-Weiterbildung Info

Zug um Zug zum Simulationsexperten: Ein Überblick über die Weiterbildung (Online-Informationsveranstaltung). A MAS ist ein berufsbegleitendes Training. Auf dem Weg zum Simulationsexperten: Ein Übersicht über die Teilzeit-Weiterbildung (Online-Informationsveranstaltung)

e-Learning, Zertifikatslehrgänge und Masterprogramme sind berufsfördernde, teilzeitliche Weiterbildungen im Simulationsumfeld. Über 100 Master-Absolventen und eine Vielzahl von Teilnehmern an Studienabschlüssen und -Bausteinen haben ihre Weiterbildung bereits durchlaufen. Sie richtet sich an Interessenten mit technisch-wissenschaftlichem Background, die sich für die Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung nachfragen. Sammeln Sie umfangreiches Know-how für den erfolgreichen Umgang mit Simulationsrechnungen.

Bauen Sie Ihr berufliches Netz aus, auch über Ihre Weiterbildung hinaus. Holen Sie sich vom ersten Tag des Kurses an neue Erkenntnisse in Ihr Haus. Kombinieren Sie Weiterbildung, beruflichen und familiären Nutzen. Lohnt sich eine Weiterbildung im Simulationsumfeld? Ja, denn ohne Simulierung gibt es keine Innovationen. Simulationen helfen, ein gesamtheitliches Verständnis des Produkts zu erreichen und eine Kernfrage zu beantworten: Kann das zugesagte Produkt an den Verbraucher eingehalten werden?

In der 3-monatigen Lehrveranstaltung (Seminare und E-Learning) lernen Sie Simulationen auf der Grundlage der Finite-Elemente-Methode (FEM) kennen und beherrschen sowie deren praktische Umsetzung. Seit 2005 werden im berufsbegleitenden Masterstudiengang "Angewandte Computational Mechanics" eine Vielzahl europäischer Firmen und Ingenieurbüros beim Know-how-Transfer durchlaufen. Weiterbildungen in ausgesuchten Bereichen sind ebenfalls möglich. Sechsmonatiger, in Europa einzigartiger Zertifikatskurs zum Lernen und Vertiefung der theoretischen und praktischen Grundlagen der strömungsmechanischen Nachbildung.

Der fachübergreifende Kurzkurs vermittelt ärztliche und fachliche Kompetenz, die als Grundlage für den gelungenen Umgang mit der Simulationstechnik in medizinisch, medizinisch-technischen oder ergonoplastischen Anwendungsbereichen dient. In welcher Weise können Weiterbildung und Karriere kombiniert werden? Ab wann nimmt das Untenehmen an Weiterbildungsmaßnahmen teil?

Teilzeitliche Weiterbildung - Bildungseinrichtung in Mecklenburg-Vorpommern

Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern unterstützt Beschäftigte und Unternehmer bei der Durchführung von Aufklärungsmaßnahmen. Basis dafür ist ein Bewerbungsverfahren vor Beginn der Maßnahme durch den Auftraggeber. Zur Anpassung und Erweiterung der vorhandenen Fachkompetenzen unterstützt das Team Firmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Mit dem " Bildungsgutschein für Mitarbeiter " kann die Weiterbildung und Qualifizierung der Mitarbeiter in Mecklenburg / Vorpommern bis Ende 2013 gefördert werden.

Die Angebote im Rahmen der beruflichen begleitenden Weiterbildung sind vielfältig und umfassen sowohl im gewerblichen als auch im kaufmännisch-informativen Bereich Seminar-, Workshop-, Schulungs- und Coachings. Dazu kommen aber auch Sprachtrainings (z.B. Technisches Englisch) auf unterschiedlichen Ebenen, Schulungen im Umfeld der Neuen Energien und des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Mehr zum Thema