Berufsausbildung in usa

Ausbildung in den usa

Ausbildung in den USA In den USA wird der Unterricht in Gestalt eines Dualsystems nicht praktiziert, die meisten Arbeiter haben ihren Berufsstand "durch Lernen" oder durch Studieren erlernt. In den USA wird die Bildung hauptsächlich durch die höhere Bildung bestimmt. Im Vorfeld werden in der Regelfall in den Abschlussjahren des Gymnasiums berufliche Vorbereitungskurse durchgeführt, die auch später in der Hochschulausbildung berücksichtigt werden können.

Die Schulbildung in den USA differenziert zwischen Community Colleges und Colleges. Kommunale Kollegs sind in der Regel länger als 2 Jahre tätig und vermitteln Grundkenntnisse für die Bildung. Weil keine Berufsausbildung in Betrieben findet, kann die Berufsausbildung mit einem Praktikum in diesen staatlichen Einrichtungen abgeschlossen werden. Ausgebildet wird nicht in Berufen, sondern in allgemeinen Fähigkeiten, die es erlauben, die aufgenommene Aktivität selbständig und berufsunabhängig auszuüben.

Zusätzlich ermöglicht der Ausbau des Community Colleges die kontinuierliche Fortbildung in der Stadt. Seitdem diese Colleges größtenteils teurer sind, hat sie ein leistungsfähiges Stipendiensystem in den USA aufgesetzt. Eine gute Hochschule ist sehr kostenintensiv, so dass mit entsprechenden Studienstipendiaten auch finanzschwache oder gesellschaftlich benachteiligte Studierende die Hochschulbildung mitbekommen.

Bildung in den USA beruht auf dem Prinzip des lebenslangen Lernens, die höhere Bildung wird als Basiswissen angesehen, das von einem Arbeitnehmer aufgrund von Änderungen auf dem Arbeitsmarkt und in der Technik ständig aufbereitet wird. Bei den in den USA zugelassenen Zertifikaten handelt es sich um Universitätsabschlüsse, Diplome für besondere Fähigkeiten, Wissen und Erfahrung sowie erworbener Führerscheine; einige Berufsgruppen (z.B. Makler) bedürfen einer speziellen Zulassung in den USA, für die gewisse Anforderungen für die Ausübung eines Berufes zu erfüllen sind.

In den USA erlebte die dt. Berufsausbildung einen Ausbruch.

commentaireHtml.find('a'). each(function('a'). each(function(){ $(this). prop("target",'_blank'))) ; self-.comment(commentHtml. html()) ; }) ) ; /* Ähnlich Funktions*/elf. wie = fonction (obj) { if (! obj.hasClass("inactive")))){$. ajax(type:}) "/api/ comments/ " + selbst: id() + "/like/up/", Daten: "chec k-up", Erfolg: fonction (data) { self.likes(data. likes); obj.closest(".comment actions").find(".like"). addClass("inactive") ; }, Fehler: fonction (errMsg){ console. log(errMsg) ; }. Deliktsfunktion */ selbst. ablehnen = funtion (obj){ if ( ! obj.hasClass("inaktiv"))))) M { $. ajax({ typ :

"/api/ comments/ " + selbst: id() + "/like/down/", Daten: "Inaktiv", Erfolg: fonction (data) { self.dislikes(data. dislikes) ; obj.closest(".comment - actions").find(".like"). addClass("inactive") ; }, échec ter: fonction (errMsg) { console. log(errMsg) ; }. Editierfunktion Öffnen Sie den Redakteur und füllen Sie ihn mit Inhalt */ selbst. showEdit = feature (obj){ if (obj. hasClass("active"))) $("#commentform-edit"). hide(); $((". comments button").

undefiniert'){ CKEDITOR.instances.commentedittext. destroy() ; } } ; CKEDITOR. on('instanceReady', fonction () { getUsers(CKEDITOR.instances. commentedittext) ; })) ; obj. closest (".comment-actions"). on('focus', fonction () {$("#cke_commentedittext"). removeClass("invalid") ; }) ; /**/$("#postbutton-edit"). off("click") ; $("#postbutton-edit"))). click (function (){ var STR_comment = CKEDITOR.instances.commentedittext. getData() ; if ($. trim(STR_comment). Länge == 0) {$("#cke_commentedittext"). addClass ("invalid") ; } if ($.trim(STR_comment). Länge > 0) { $ (". bouton kommentare"). removeClass("active") ; $("#commentform-edit"). hide() ; selbst. update() ; }

selbst. Aktualisierung = Funktion () { $ ("#commentform-edit").find(".formoverlay"). show() ; self.comment(CKEDITOR.instances.commentedittext. getData()) ; variable parsedComment = " + selbst. "Â "Â"/api/comments/" + selbst: id() + "/", Daten: JSON. stringify({ data: ko.mapping. toJS(self), token: conf. "application/json; charset=utf-8", succès: fonction (data){daten = jQuery. parseJSON(data) ; $("#commentform-edit").find(".formoverlay"). hide() ; if (data. id ! == null &&typeof (data. id) !

Fehler: Funktion (errMsg){ alert ("Fehler beim Updaten!"); Konsole. log(errMsg); } ShowAnswer = fonction (obj.) wenn ( (obj. hasClass("active")) verwendet ) werden { $("#commentform-answer"). hide() ; $(". kommtare button"). removeClass("active") ; } sonst {((((". comtare button"))))) entfernen. removeClass("active") ; obj. addClass("active") ; addClass("active")) undefiniert'){ CKEDITOR.instances.commentanswertext. destroy() ; } ; CKEDITOR. on('instanceReady', Funktion (){ getUsers(CKEDITOR.instances.

on ('focus', fonction () { $("#cke_commentanswertext"). removeClass("invalid") ; }) ; $("#username-answer"). on("focus", fonction () { $("#username-answer"). removeClass("invalid") ; }); }) ; } } } } Selbstbericht = Funktion () </**/ $("#comment-report-id").val(self. id())) ; /**/ $. colorbox ({ offline: wahr, hr: "#Kommentar-Berichts-Dialog", Breite: "450px", overlaySchließen: falsch, onClosed: fonction () { $("#comment-report-id"). val(""") ; $("#comment-report-text"). val("") ; $("#comment-report-report-text"). val("") ; $("#comment-report-text"). val(") ; } } "Â "Â"/api/comments/" + selbst: id() + "/report/", Daten:

JPON. stringify({ data: ko.mapping. toJS(self), Nachricht: "In der Konsole ", Erfolg: Funktion (Daten) ( "$.colorbox. close() ; }, Fehler: Funktion (errMsg){ alert ("Fehler beim Senden â?º) }; Konsole. log(errMsg) ; } Akzeptieren = Funktion (){ var txt = "Hello " + self.userinfo. username() + ", " + "Dein Beitrag zum Beitrag " + self.articleinfo. articletitle() + " wurde freigeschaltet!

"elastisch ", OverlaySchließen: falsch, onClosed: Funktion () { $("#textdiv_approve"). html("") ; } } } }; } "Â "Â"/api/comments/" + selbst: id() + "/approve/", Daten: "In der Konsole ", Erfolg: Funktion (Daten) ( "$.colorbox. close(); Ort. reload() ; }, Fehler: Funktion (errMsg){ alert ("Fehler beim Senden der Konsole{ Fehler beim Senden der Konsole

Mehr zum Thema