Berufe von a bis Z Studium

Professionen von A bis Z Studium

Home > Berufe entdecken > Berufe nach Studiengängen. Grosse Energieversorgungsunternehmen und -produzenten sowie die Energiebörsen sind potenzielle Arbeitgeber. Auch die kaufmännischen Ausbildungsberufe absolvieren ein duales Studium.

Ist es wahr, dass man während des Studiums viel lernen muss? Berufsausbildung, Studium - Berufsausbildung in der Bauwirtschaft I.

Finden Sie Ihren ersten Arbeitsplatz.

Karriereeinstieg nach dem Studium - aber was tun? Und dann bist du einer dieser Glücklichen, die wissen, worauf es bei deiner Karriere ankommt. Statt sich den Kopf darüber zerbrechen zu lassen, welche Stelle in welchem Betrieb für Sie die richtige ist, können Sie zunächst einmal überdenken, wo Ihre Interessensgebiete und Erlebnisse aus dem Studium stecken.

Sie sind dann schon einen Tick voraus und können sich durch die Jobs und Betriebe blättern, die zu Ihrem Studium gehören. Ihr seid schlichtweg von allem begeistert und habt eine Vielzahl von Interessensgebieten. Nehmen Sie sich dann Zeit und schauen Sie, welche Orte Ihnen vielleicht zusagen? Egal, ob Sie sich für eine Fachkräftemangelrichtung entschieden haben und die Arbeitsmöglichkeiten ausgezeichnet sind, ob Sie etwas gelernt haben, das eine Fachrichtung voraussetzt oder nur die Stellenangebote ausprobieren wollen - Sie sind nur einen Klick von all diesem Wissen enfernt.

Karrieremöglichkeiten

Als diplomierter Theologe haben Sie ein breites Spektrum an Karrieremöglichkeiten. Sei es "klassische" Berufungen in der Pastoral (als Pfarrer, Pastoralassistent oder Religionslehrer), sei es als Mitarbeiter in der Gemeinde, in Kirchen- oder Kircheninstituten, Institutionen, Fachbüros oder Betrieben oder in anderen thematischen Tätigkeitsbereichen, aber auch in geisteswissenschaftlich zu absolvierenden Tätigkeitsfeldern (z.B. Journalismus, Verlag, Bildungs-/Kulturassistent, Psychotherapeut, Coach, Supervisor).

Die einzelnen Berufe erfordern gewisse Abschlüsse. Wenn Sie sich z.B. für den Beruf des Priesters, Pastoralassistenten oder Religionslehrers begeistern, wenden Sie sich an den entsprechenden Dienstgeber, um sich über die Anforderungen zu erkundigen, die von Bistum zu Bistum unterschiedlich sein können. Interessiert Sie ein Berufsbild, sollten Sie sich frühzeitig über dessen Anforderungen und Zugangsmöglichkeiten erkundigen, z.B. durch studienbegleitende Praktika oder interdisziplinäre Studiengänge und den Erlangung von Zusatzqualifikationen (jeweils angerechnet in den entsprechenden Studienmodulen).

Im Folgenden sehen Sie exemplarisch Absolventen* unserer Fachrichtung, die als Therapeuten weder in der Pastoral noch in der schulischen Praxis tätig sind. Der Sinn des Lebens und eine nachhaltige berufliche Tätigkeit können kombiniert werden. Entscheider aus Wissenschaft, Praxis und Presse suchen zunehmend theologische Mitarbeiter, die in diesen Arbeitsbereichen spezielle Talente und Kompetenzen mitbringen.

Personalmanagement, Führungstraining, Ethikberatung, Zusammenführung sinnvoller Unternehmensziele und deren Implementierung durch Konzernprozesse, aber auch nur die Anwesenheit von theologischen Mitarbeitern in Einzelabteilungen als Ansprechpersonen für Bedeutungsfragen hat eine Perspektive. Interessanterweise sollten diese Abschlüsse nach Ansicht der Unternehmensleiter nicht von Psyche, sondern von theologischen Fachleuten abgedeckt werden.

Das Gebiet der politischen Beratung ist auch ein freies Gebiet für zukünftige Generationen. Aufgrund des Generationswechsels in den einzelnen Beteiligten werden seltene Ärzte in der Folgezeit auftreten. Durch die Assistenz von Parlamentsmitgliedern, in politischen Gruppen, Parteienzentralen usw. ist es möglich, in Bereichen zu arbeiten, die von hohem Interesse und Einfluss sein können. Immer wieder sind auch Filmunternehmen an die Faculty herangetreten, die sich im Zuge der Internationalisierung auch schrittweise mit der Frage des religiösen Dialogs befassen, wie auch immer sie bewertet werden können.

Mehr zum Thema