Berufe Natur Umwelt Tiere

Professionen Natur Umwelt Umwelt Tiere

Lehrberufe in Natur und Umwelt. Sie lieben Tiere und wollen mit ihnen in Ihrem zukünftigen Beruf zusammenarbeiten? Diese Industrie beschäftigt sich mit den Prozessen in der Umwelt und führt Experimente und Qualitätskontrollen durch. Interessieren Sie sich für Tiere und Pflanzen? Im Bereich Natur und Umwelt geht es vor allem um Tiere und Pflanzen, Wälder und Seen.

Umwelt, Land- und Forstwirtschaft und Tiere 59 Lehrberufe

Der Fokus liegt in dieser Industrie auf Umweltprozessen, Experimenten und Qualitätskontrolle...... Agrarassistenten, die sich auf Biotech spezialisiert haben, beschäftigen sich mit Mikro-Organismen, Gewebe- und Zellenkulturen, untersuchen DNA und Gene und bemühen sich, Nahrungsmittel, Nutzpflanzen oder Arzneimittel mittels Gentechnik zu produzieren oder zu modifizieren. Im Hinblick auf Resourcen, Bedarf, Kosten auf der einen Seite und logistische Aspekte auf der anderen Seite entwickeln sie Lösungsansätze zur Verbesserung der landwirtschaftlichen Belieferung und zur Vereinfachung der Produktionsabläufe.

Während Ihrer Berufsausbildung zum Bergmann und Maschinenführer sind Sie für den Bergbau von Steinkohle und anderen Grundstoffen im Bergbau und im Tagbau verantwortlich. Bergbautechniker gewinnen Rohmaterialien wie z. B. Speisesalz, Steinkohle, Erze, Grafit, Kalkstein, Juwelen, Rohöl und Energie. Er steuert untertägige bergbautechnische Einrichtungen oder arbeitet an Oberflächenbohrungen. Er nutzt, wartet und wartet die Landtechnik und wartet, bedient und betreibt Landmaschinen.

Branchenbericht: Berufe im Zusammenhang mit Natur und Umwelt

Interessieren Sie sich für Tiere und Anlagen? Ist Ihnen eine zukunftsfähige Gestaltung unserer Umwelt besonders auffällig? In den so genannten "grünen Ausbildungsberufen" werden Natur und Technologie kombiniert. Sie als Tierhalter kümmern sich um die Tiere und sind an der Züchtung und Produktion von tierischen Produkten beteiligt. Sie als Fischzüchter haben vergleichbare Tätigkeiten und arbeiten entweder in der Fischzucht und -aufzucht oder im Fluss-, See- oder Seefischen.

Die Pferdehalter dagegen sorgen für die Pferdezucht und -training und unterrichten oder bilden im Pferdesport aus. Sie übernehmen als Agrarservice-Spezialist die Landwirtschaft und reisen mit großen Landmaschinen. Wenn Sie sich mehr für die Weiterverarbeitung von Agrarprodukten interessieren, sind Sie vielleicht an einer Berufsausbildung zum Milchtechnologen interessiert.

Sie stellen in diesem Bereich Molkereiprodukte wie Joghurt oder Kaese her. Wer in diesem Bereich tätig sein möchte, für den sind gute Studienleistungen in den Naturwissenschaften - also in den Bereichen Bio, Naturwissenschaften, Physik zu empfehlen. Die grünen Berufe sind zukunftsweisend. Auch nach Ihrer Berufsausbildung haben Sie vielfältige Möglichkeiten zur Spezialisierung und Weiterbildung, z.B. als Natur- und Landschaftspfleger oder als Techniker - Umwelt/Landschaft.

Mehr zum Thema