Berufe mit Tieren und Natur

Ausbildungsberufe mit Tieren und Natur

Sie haben schon immer von einem Haustier geträumt und sogar Hunde aus dem Tierheim geführt. Öko-Berufe aus Leidenschaft: Jobs mit Tieren, Natur und Umwelt. Beschäftigungsmöglichkeiten und Tätigkeiten in den Bereichen Umwelt-, Natur- und Tierschutz. Er ist als Förster mit Hut und Hund unermüdlich in seiner Arbeit für die Natur.

Berufsgruppen mit Passion

Ökoprofis aus Leidenschaft: Berufe mit Tieren, Natur und der Natur. Beschäftigungsmöglichkeiten und Tätigkeiten in den Themenbereichen Natur-, Landschafts- und Tierschutz. Sie werden als Öko-Berufe oder Green Professions bezeichnet. Weil sie ein Arbeitsgebiet für Menschen mit einer Vorliebe für Tier, Natur und Natur beschreiben. Jeder, der sich für Berufe in den Gebieten Natur-, Landschafts- und Umweltschutzinteressen einsetzt, ist von der Erhaltung und positiven Weiterentwicklung der Natur überzeugt.

Passende Berufe können jedoch nur durch intensive Recherche gefunden werden. Zur Erleichterung des Einstiegs in eine der oben aufgeführten Berufe werden Ihnen in den nachfolgenden Abschnitten die geeigneten Berufe präsentiert. Nach Angaben der BA gibt es grundsätzlich 169 Karrieremöglichkeiten in den Feldern Agrar, Natur und Umweltschutz. Ökologische Berufe sind im Kommen.

Aber auch das Problem der nachhaltigen Entwicklung nimmt an Wichtigkeit zu. Jeder, der im Bereich des Umweltschutzes tätig sein will, sollte mit den Fachgebieten Bio, Geo, Physik, Ökonomie, Politologie und Ökonomie vertraut sein. Gute Voraussetzungen dafür sind das fachübergreifende Umweltwissenschaftsstudium. Diejenigen, die später auf Entdeckungsreisen gehen wollen oder eine aktive Teilnahme an Unternehmen wünschen, sollten sich für ein Auslandsstudium in England entschließen.

Im Rahmen der englischen Fachhochschulen wird viel über die individuellen naturwissenschaftlichen Kenntnisse gelehrt. Interessenten können sich aber auch für den Kurs "Umweltassistent" anmelden. Wenn Sie sich dem Themenbereich des Umweltschutzes ohne Studieren oder Trainieren verschreiben wollen, können Sie als Schriftstellerin oder Schriftsteller entsprechende Fachtexte verfass.

Natur- und Tierschutzkenntnisse sind ebenfalls unerlässlich. Diese Berufe zählen zu denen, die sich zunehmend mit Pflanze und Natur auseinandersetzen. Eine Biologiestudie transportiert diese in großem Umfang. Das Wohlergehen der Tiere ist eine leidenschaftliche Karrierewahl. Tierliebhaber, die auf der Suche nach einem Beruf sind, haben es jedoch gar nicht so leicht. Bei einem Berufswunsch im Tierbereich entstehen Trainingskurse, Lehrgänge, aber auch Berufe für Laien, die mit Tieren umgehen wollen.

Weil es auch hier eine Alternative zu Training und Lernen gibt. Um sich einen ersten Überblick über dieses Berufsbild zu machen, gibt es aber auch verschiedene Praktikumsplätze. Auf dem Gebiet des Tierschutzes werden oft Veterinäre und Tierhalter hinzugezogen. Das ist die klassische berufliche Bildung, die viele Möglichkeiten eröffnet. Tier- und Landschaftsschützer werden immer wieder im In- und Ausland nachfragen.

Mehr zum Thema