Berufe mit Realschule

Ausbildungsberufe bei der Realschule

Berufsmarkt 2015 Der Berufsmarkt mit 38 Unternehmen, Institutionen und Bildungseinrichtungen bot sich am Dienstag Abend im Bad Wurzach School Centre mit einem vielseitigen Blick in die Berufs- und Schullandschaft der Stadt. Besonders die Jugendlichen der drei teilnehmenden Waldorfschulen, teilweise in elterlicher Begleitung, waren unter den vielen Gästen überfüllt, informierten sie über die Lehrberufe der Unternehmen und Unternehmen und knüpften an.

Großes Besucherinteresse zeigten auch die Pflegeberufe und Gymnasien. Besonders aufmerksam waren die Studierenden und Lehrenden auf die Vorträge im Auditorium der Werksrealschule, wo die ehemaligen Studierenden über ihren Lehrberuf und ihre persönliche Entwicklung informierten. Schlussfolgerung aller Teilnehmer: Eine großartige Aktion, die auf jeden Fall wieder durchgeführt werden sollte. An diesem Projekt haben folgende Unternehmen, Institutionen und Institutionen teilgenommen:

Unternehmen: Eldi, AOK, carpenter Birk, car dealership Buschle, Holzbau Dangel, Elobau Buschle, Ernle Elektrotechnik, Formular & Werk Garte- und Landschaftsbau, Maler Gropper, Handtmann Service 100 m., Handtmann Service Deutschland. Kommanditgesellschaft, H & M Construction Business, E-Reisemobile, Ravensburg Landratsamt, Ravensburg und Leutkircher Bank, Liebenau Service GesmbH, Lissmac Maschinenbau, Bürgermeister, Steuerberater, Mayinger Reinhard Tax Consultant, Herr modenburgischen Michelbergern, Modehaus Binder, Oberland M& V, Pflegerenberg Gmünder GbR, Ravensburg Police, Sigg Fahrzeugbau, Sozialleistung Gute Beth, Sataddt Bad Wurzach and Shorthotel, Stichting zur Hl.

Berufliche Orientierung - HumboldtRealschule Eppelheim

Diesen und vielen anderen Fragestellungen widmete sich der Berufsorientierungstag der HU. Der 9. Jahrgang der HU hat zusammen mit Klopatowski am "Grünen Tag" am Heidelberger Energie- und Umweltforschungsinstitut teilgenommen. Mit dem " Green Day ", wie auch mit dem " Boys & Girls Day ", wurden die Berufe der Energie- und Umweltforschung vorgestellt.

An diesem Tag stellten sich verschiedene Firmen, Konzerne oder Forschungsstellen vor, deren Berufe sich mit dem Umwelt- und Energiesparen befassen.

Berufliche Orientierung beim BBR

Auseinandersetzung mit den unterschiedlichsten Berufsberatungsmedien; * Entwicklung eines umfangreichen, themenbezogenen Basiswissens zu Fragen wie Ausbildungsverträge, Sozialversicherungen, Jugendschutz, Rechte und Pflichten in der Auszubildendenschaft, Verhaltensweisen im Unternehmen, Berufswechsel, Berufswege nach dem Gymnasium, etc. Dabei werden wir von Fachleuten und unseren Partnern unterstützt: nachmittags bei Unternehmen im engeren Umfeld und/oder bei unseren Partnern, die Sie unter dem folgenden Link vorfinden.

Die BORS wird in unserem Zeitplan in der 9. Stufe aktuell als zwei Stunden pro Woche dargestellt und im TOPe-Konzept unserer Hochschule projektbezogen unterrichten. Darüber hinaus werden die Studierenden ab der 7. Stufe durch das neue Studienfach WBS auf die Berufswahl vorbereitet. Berufliche Orientierung verstehen wir als langfristiger Prozeß und als Gemeinschaftsaufgabe für Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte.

Die Studenten können den BORS-Pfad ab der 8. Stufe mit dem folgenden Begleiter verfolgen. Die Schülerinnen und Schüler können viele Hinweise zur Berufswahl in der Bors-Schaukasten, dem Bors-Regal neben dem Lehrerzimmer und anderen Hinweisen an unserer Sprachschule nachlesen.

Mehr zum Thema