Berufe mit Hauptschule

Hauptschulberufe

Kann der Schüler den Beruf erlernen, den er weiterlernen möchte, kann das dritte Lehrjahr einfach am Ende einer guten Leistung stehen. Deshalb sind die Berufe der Energie- und Wasserwirtschaft für uns alle wichtig, heute und in Zukunft. Vorteil dieses Ansatzes ist, dass die Absolventen weiterhin an Bildungseinrichtungen wie z.B. Abendschulen arbeiten können.

TAGE DER BERUFE IN DER HAUPTSCHULE KORTSCHENBROICH.

Berufsgruppen mit Realschulabschluss! die Hauptschule.

Weil ich nur einen Realschulabschluss habe und noch keine Vorstellung davon habe, welchen Berufsstand ich verfolgen möchte, wollte ich hier nach einigen Ausbildungsberufen suchen, die Sie mit dem Realschulabschluss beginnen können. Nennen Sie uns mehrere Berufe oder auch Verknüpfungen, in denen die Berufe aufgeführt sind. Rechtlich ist in keinem der dualen Berufe (Betrieb und Berufsschule) eine spezifische Qualifikation erforderlich, sie hängt vom Unternehmen ab.

Große Unternehmen neigen dazu, einige mit einem Hauptschulabschluss (Abi) oder einem Realabschluss zu machen, kleine Unternehmen übernehmen oft auch Bewerbungen mit einem Hauptschulabschluss. Wie wäre es noch, wenn Sie ein berufsbegleitendes Schuljahr absolvieren würden? Du wirst ein Jahr machen, deinen High School-Abschluss nachholen und zugleich etwas auf dem Gebiet lernen. Für Gymnasiasten gibt es keine Berufe.

Informationen zu den Berufsgruppen finden Sie unter http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/ ...

Faire " Berufe leben ".

Im Zuge der beruflichen Orientierung war die 9 b-Klasse am kommenden Wochenende auf der "Messe Beruf live" in Köln. Sie ist die grösste Studien- und Bildungsmesse in Deutschland, auf der sich die Studierenden über Bildungsangebote von über 100 Betrieben informierten und sich an Informationsständen und Bühnenvorlesungen selbständig über Lehrberufe und Bewerbungsunterlagen erfuhren.

Darüber hinaus konnten die Jugendlichen im Experience Forum Occupation sowie im Occupations Challenge herausfinden, welcher Berufsstand in der Praxis unterhaltsam ist.

TAGE DER BEREICHE IN DER HAUPTSCHULE KORTSCHENBROICH

Hierbei werden Anliegen und Vorstellungen ausgedrückt oder die Berufe der Erziehungsberechtigten erwähnt. Schon in der Schulzeit bekommen die Jugendlichen im Zuge ihrer beruflichen Orientierung weitere Erkenntnisse in verschiedenen Berufsfeldern, machen ein Praktikum und lernen durch den Besuch von Betriebsvertretern Einzelheiten über die einzelnen Berufe kennen. Einen ganz besonderen Höhepunkt bildet jedoch die jährliche Messe, die in unserer Waldorfschule abläuft.

Dieses Jahr haben sich 15 Firmenvertreter darauf geeinigt, an unsere Hochschule zu kommen und ihre Berufe zu präsentieren. Auf diese Weise konnten die Jugendlichen einen Einblick in viele Berufsbereiche gewinnen, die vom Basteln bis hin zu Dienstleistungen reichen. Zum einen konnten wir auf die Erfahrungen der seit mehreren Jahren bei uns tätigen Firmenvertreter zugreifen und zum anderen erhielten wir von den neuen Ausstellern neue Ideen.

Insgesamt war es eine tolle Veranstaltung, auf der unsere Studenten von Fachleuten nützliche Hinweise erhalten und einen konkreten Einblick in die Arbeitsprozesse erhalten konnten.

Mehr zum Thema