Berufe mit Computern Liste

Liste der Berufe mit Computern

Der Fachbereich der Datenarchitekten ist die IT-Architektur. PC-Kenntnisse für IT-Berufe: Geräte, Betriebsysteme, Netzwerktechnik und vieles mehr....

- Regenerat Egewardt

Das Wissen über die Pe-Technologie wird im modernen Arbeitsleben immer bedeutender. Deshalb ist es besonders wichtig, sich auf das Wesentliche in der Umsetzung zu konzentrieren! Dieses Werk soll hier eine wichtige Hilfe sein. Anlass für dieses Werk war es, die sehr praxisnahen Gebiete der Pe-Technologie (Hardware, Netze, Windows NT, Novell-Netware, Unix und/oder Linux) in kompakter und gebündelter Form zu präsentieren, mit denen man im Arbeitsleben als Techniker vorwiegend zu tun bekommt.

Der Vorteil dieses Büchleins ist: - Für die Berufsausbildung bietet In halte die notwendigen Werkzeuge, um sich zurechtzufinden und sowohl die Prüfungen als auch die Berufspraxis zu beherrschen. - Praktiker oder PC-technisch Interessierte werden in diesem Werk ein ausführliches Fachbuch vorfinden.

In diesem Handbuch werden alle notwendigen Erkenntnisse zum Aufbau und Betrieb eines Pe und eines Pe-Netzwerks unter einem der gebräuchlichsten Betriebsysteme aufbereitet.

Berufe der audiovisuellen Medien: Wandel in der Medienbranche und ihre.... - Michail Schenk

Der Boom der Film-, Fernseh- und Videoindustrie in unserem Lande wird durch die Angaben, die in der aktuellen Studie, die das Bad Godesberger Fachinstitut für angewandtes Sozialwesen, infas, für die nordrhein-westfälische Staatsregierung erstellt hat, bestätigt. Tatsachen, die das, was wir seit langer Zeit wissen, in Nachrichten verwandeln: Nordrhein-Westfalen ist ein Medienstaat.

Dass die audiovisuelle Industrie in Nordrhein-Westfalen zuversichtlich in die Zukunftsperspektive blickt, zeigt die infas-Umfrage: Jede Sekunde der 400 Unternehmen will ausgebaut werden; der Anbau der Betriebsstätten, Sachinvestitionen und - last but not least - die Einstellung von neuen Mitarbeitern sind in Planung. Bereits heute gibt es in Nordrhein-Westfalen - so Experten - rund 10.000 Arbeitnehmer in den Berufen der Medienbranche mit steigender Nachfrage am Arbeitsmarkt und besten Berufsaussichten.

Solche interdisziplinären Bildungsprofile, die unsere Universitäten zunehmend treffen, gibt es in Nordrhein-Westfalen bereits. Die Hochschule für Medienkunst, die wir im Winterhalbjahr 1990/91 in der Kölner Innenstadt eröffnen, setzen ganz neue Impulse im Umfeld der neuartigen Medienbildung. Das European Media Institute in Düsseldorf wurde 1992 als jüngste grenzüberschreitende Akteurin in der mediennahen Forschungslandschaft NRWs gegründet - ein neuartiges Kommunikations- und Informationszentrum über die Massenmedien in Europa.

Diese Untersuchung widerspiegelt die Intensität, Vielseitigkeit und QualitÃ?t der Berufsausbildung in unserem Lande. Allerdings zeigen sich auch Defizite, die wir in absehbarer Zeit schliessen wollen.

Mehr zum Thema