Berufe in der Altenpflege

Altenpflegeberufe

Die Altenpflegerin und Musikerin Alexander Hauffen ist im Haus St. Josef, Wadersloh, tätig. Berufsgesetz in der Altenpflege.

Auszug aus der Klassifizierung der Berufe 2010, Auflage 2010

Die Klassifizierung der Berufe (KldB) soll ein realistisches Bild der beruflichen Landschaft in Deutschland vermitteln und die beruflichen Strukturen in Statistik und Analyse adäquat abbilden. Sie ist ab 2011 bundesweit wirksam und ersetzt die beiden bisher gültigen landesweiten Stelleneinstufungen für die Bereiche 1988 und 92. Aufgrund der hohen Konformität mit der International Standard Classification of Occupations 2008 (ISCO-08) wird die weltweite Verständlichkeit der beruflichen Informationen in der offiziellen Statistik und Wissenschaft erhöht.

Zu nicht-kommerziellen Zwecken sind Vervielfältigungen und die kostenlose Weitergabe, auch in Auszügen, unter genauem Hinweis erlaubt. Der Vertrieb, auch in Auszügen, über die elektronischen Systeme/Datenträger erfordert eine vorherige Einwilligung. Statistiken der BA, Zentrales Statistikamt: Tel.: 0911/179-2264, -1089, Die Export-Dateien sind im zip-Format verdichtet und beinhalten Informationen über den Inhaber und das Urheberschutz. Im Bedarfsfall werden die Export-Dateien entsprechend angepasst, das Datum der Aktualisierung vermerken Sie das Datum im Namen der Datei.

Kreis Arnsberg Kreisverwaltung Arnsberg

  • Älteriën und Familienfürsorge

Die Pflegeberufe umfassen: Weitere Angaben zu den verschiedenen Berufsgruppen sind unter " Weitere Angaben " zu ersichtlich. Im Rahmen von staatlichen Spezialseminaren erfolgt die Berufsausbildung in den Krankenpflegeberufen. Du findest die Aufstellung im angrenzenden Download-Bereich. In den meisten Spezialseminaren für die Altenpflege wird neben der Altenpflege auch die Seniorenpflege ausgebildet. Bei den Spezialseminaren für Familienbetreuung ist nur eine Familienbetreuungsausbildung möglich.

In vielen Trainingsbereichen ist die Kreisverwaltung für die rechtssichere Umsetzung zuständig. In Kooperation mit den Spezialseminaren überprüft sie in den einzelnen Ausbildungsphasen die Erfüllung der Randbedingungen. Der Bezirk beteiligt sich an den oralen Untersuchungen sowie an den praxisnahen und oralen Nachprüfungen. Sie stellt im Zuge der Auditierung auch die Übereinstimmung mit dem Rechtsrahmen und eine objektive Beurteilung der erbrachten Dienstleistungen sicher.

Ist jemand mit den Beschlüssen über die Einzelprüfungen nicht einverstanden und legt er Berufung ein, so wird die Kreisverwaltung darüber entscheiden. Die Prüfung der Äquivalenz von ausländischen Bildungsabschlüssen erfolgt durch das Länderprüfungsamt für medizinische, pharmazeutische und psychotherapeutische Versorgung bei der Besamungsregierung Düsseldorf, Am Bonnerhof 35, 40474 Düsseldorf; dort müssen Bewerbungen eingereicht werden. Für die Altenpflege wird die Berufsausbildung durch das Alterpflegegesetz und die entsprechenden Ausbildungs- und Prüfungsvorschriften festgelegt; in der Familienfürsorge ist sie ausschließlich durch die Ausbildungsverordnung festgelegt.

In der Ausbildungsordnung sind vor, während und nach der Schulung und den Prüfungsteilen vor, während und nach der Schulung wesentliche Randbedingungen festgelegt. Einen Überblick über die wichtigsten Vorschriften und die zu benutzenden Formulare gibt es hier in den Richtlinien für die Altenpflege und die Altenpflege.

Mehr zum Thema