Berufe im Handwerk

Handwerksberufe

zur edlen Armbanduhr: In der Handwerkskunst wird geschaffen, geschaffen und gebaut. Die Handwerkskunst bietet viele Möglichkeiten. Einige Lehren im Handwerk haben ein ausgezeichnetes Image. Sie wissen noch nicht, welcher Job der richtige für Sie ist?

Handwerksberufe - Herzlich Wilkommen bei der Pfalzkammer der Pfalz

Mit weit über 100 Ausbildungsberufen im Handwerk stehen weitaus mehr Chancen zur Verfügung, als viele wissen. Der Ausbildungsberuf Handwerk bildet die Basis für die fachliche Entwicklung der Auszubildenden und stellt die Wirtschaftlichkeit der Betriebe sicher. Wie man im Handwerk lernt und wie die binäre Schulung im Handwerk verläuft, erleben Sie auf der Internet-Plattform von handwerk.de .

Für Kinder, Jugendliche, Eltern, Lehrkräfte, Firmeninhaber, Auszubildende und andere Interessierte gibt es hier Infos und Videos über Ausbildungen und Berufe im Handwerk, die Sie hier anklicken können..... Auszubildende:: Von A bis S, von Anlagenmechanikern und Friseuren bis hin zu Zahntechnikern und Schreinern - hier bieten die Berufe ein breites Spektrum an interessanten Auszubildenden.

Handwerksberufe - Suche nach Ausbildungsplätzen - Lehre

Sie wissen noch nicht, welcher Job der passende für Sie ist? Bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz hilft Ihnen die Kunstgewerbl. Oldenburg dabei. Hier finden Sie eine Liste aller Berufe, in denen im Alten Bundesland eine Ausbildung durchgeführt wird - von A wie Schneider bis S wie Handwerk. Handwerkzeuge, die ebenfalls vom Kunden montiert und demontiert werden.

Eine Profession für Designer, die einen guten Griff haben - und ein Gespür für Formen und Farben. Und dann kann es hoch gehen - auch professionell. Mit neuen Baustoffen, Bauweisen und Kenntnissen verändert sich der Berufsstand der Beton- und Stahlbetonbauer immer wieder. Etwas kreatives Talent sollte bereits vorhanden sein, gute Beziehungen zu den Käufern auch.

Das Verlegen des Bodens wird durch die Vielzahl an Materialen, Formen und Funktionalitäten zu einem aufregenden Erlebnis. Der Brunnenbauer hat unter anderem die Aufgabe, unsere Wasserversorgung mit moderner Technik zu versorgen. Wenn du deine Handwerksfähigkeiten für die Umgebung und für den Menschen nutzen willst, kannst du das in diesem Berufsstand tun. Ich mag es lieber, praktische Tätigkeiten auszuüben, und nach meiner Berufsausbildung habe ich das Bestreben, ins europäische Ausland zu gehen und dort in der Entwicklungszusammenarbeit zu wirken.

Was ich an diesem Berufsstand besonders gut finde, ist, dass man immer etwas neues erlernen kann und ich sehe, was ich nach Abschluss der Arbeiten erreicht habe. Jeder, der immer "oben" sein will, der professionell hoch sein will und immer den Blick behält, ist im Bedachungsfachhandel richtig. Ich ziehe es besonders gerne vor, Altanstriche auf eine neue Art und Weise" zu kleiden, wie die des Eisenbetonbauers.

Für die Betonherstellung werden modernste Gleitschalungskonstruktionen hergestellt, modernste Fördersysteme und Sondermaschinen verwendet. Ein Hauch von Frische bläst in diesem Fach. Stufenweises Training: Im Alter von 2 Jahren ist der berufliche Abschluss unter anderem auf folgende Berufe anrechenbar: "Ich habe etwas über den Berufsstand im Fernsehen mitbekommen und war von Anfang an begeister.

Für das Training benötigt man ein gutes Ohr, um die Musikinstrumente stimmbar zu machen. Handwerkskunst und eine Portion Detailverliebtheit sind ebenfalls Teil davon. Klavierstunden sind Teil meiner Berufsausbildung. Malerei ist Handwerk, Malerei und Technologie, auch weil für die Einplanung, Schadenserkennung und Farbmessung modernste Informations- und Kommunikationstechnik eingesetzt wird.

"Ich bin durch Renovierungsarbeiten zu Haus auf diesen Berufsstand aufmerksam geworden und war sofort begeistert. Nicht nur die Wandfarbe, sondern auch die unterschiedlichen Materialen wie z. B. Gläser oder Fußbodenbeläge und verschiedene Technik machen die Arbeiten sehr vielfältig. Modernste Arbeitsmaschinen und zeitgenössische Werkstoffe machen vieles wie eine Schnur, aber nichts wie ein Montagelinien.

Schon damals habe ich gern Sachen zusammengesetzt und bin auf diese Weise zu meinem Metier gelangt. Ich arbeite auch gern mit meinen eigenen Handflächen und baue etwas. "Dieser Berufsstand ist alles andere als vordergründig! Im Berufsleben sehen Sie viel von der ganzen Weltgeschichte, denn neben der Werkstatttätigkeit müssen Sie oft dahin reisen, wo die großformatigen Geräte sind.

Die kreative Vielseitigkeit und die naturgetreue Strahlkraft im Wohnbau sind gefragt. Dazu zählt auch die Herstellung von Untergründen sowie das Mahlen und Abdichten mit modernsten Verfahren. Auch die Verlegung von elastisch und textil geprägten Fußbodenbelägen sichert in diesem Bereich Vielseitigkeit und Vielseitigkeit. Die zentrale Aufgabe des Rauchfangkehrers ist die Messung der Schadstoffemission.

Weil bei modernen Heizsystemen weniger Schmutz durch die Rauchfänge geblasen wird, findet weniger Kehren statt. Aber auch die Resistenz von Steinen gegen Umgebungseinflüsse ist Aufgabe. In vielen Bereichen übernehmen Automaten die harte Arbeitszeit, z.B. automatische Schleifmaschinen zur Oberflächenbearbeitung, Graviergeräte zum Ausklinken der Zeichen. Doch nicht nur der Straßenbau, sondern auch der Aufbau von Fussgängerzonen zählen zu den vielfältigen Aufgabenstellungen des Strassenbauers.

Oft ist es eine Möglichkeit, in freier Mitarbeit zu demonstrieren, was man auf der "Box" hat. "â??Mein Familienvater ist selbst StraÃ?enbauer und so bin ich mit diesem GeschÃ?ft aufwÃ??chsen. Was mir an diesem Berufsstand besonders gut gefallen hat, ist, dass man immer im Freien ist, immer mit Arbeitskollegen zusammen ist und die Zusammenarbeit viel Spass machen kann" umweltfreundlich, neue Werkstoffe ermöglichen und dazu beitragen, die vielen Aufgabenstellungen in diesem Berufsstand zu bewältigen.

Je nach Ausbildungsschwerpunkt werden Erdarbeiten durchgeführt oder Baustellen, Wege und Flächen gebaut. Durch ihre breite Schulbildung wissen sie alles über das Bauwesen. So populär. Modernste Bearbeitungsmaschinen wie CNC-gesteuerte Fräsen und andere Hochgeschwindigkeits-Präzisionsmaschinen ermöglichen die Nachbearbeitung. Dies heißt jedoch nicht, dass die Qualität der Handwerkskunst zurückbleibt.

"Die Vielseitigkeit von Hölzern ist so groß, dass die Aufgabenstellungen in meiner Berufsausbildung sehr vielfältig sind. Es macht mir viel Freude, körperlich zu arbeiten. Für mich ist das Handwerk ganz simpel. Eine moderne Profession, deren liebevolle Gewohnheiten heute besonders die Individuen ansprechen: Sie können auf die "Achterbahn" gehen und traditionelle Arbeitskleidung mitnehmen. Der Schreiner löste seine vielfältigen Arbeiten mit Verstand, Stärke und modernster Technik - bis das Aufrichtefest beginnen kann.

"Früher habe ich mit meinem Schwiegervater im eigenen Heim viel Gartenarbeit geleistet und so begann ich als Schreiner zu arbeiten. Mir macht die Praxis am besten Spaß. Ich denke auch, dass es gut ist, dass der Job mir später hilft, ein eigenes Zuhause zu errichten und ich kann so viel Geld sparen" und regelmässig überprüft werden.

Sie erklären dem Auftraggeber als Fachberater die Systeme. "In meinem Job betrachte ich die Arbeiten vom ersten bis zum letzen Arbeitsschritt. Die Vielseitigkeit ist mir wichtig und ich mag es, die Kundschaft zufrieden zu stellen. "Ich mag die Tatsache, dass die Aufgabe sehr vielfältig ist. Darüber hinaus montieren und richten die Elektronikerin für Maschinen und Antriebssysteme ebenfalls Elektroproduktionsmaschinen ein.

Er darf keine Scheu vor komplizierten Anlagen mit Physik, Elektrik oder Elektrik haben. Grundlegende Kenntnisse in der Metallverarbeitung sind in jedem Falle erforderlich. Wenn Sie mit umweltschonenden Antrieben auskommen, sind Sie in diesem Bereich an der richtigen Adresse. In ihrer Arbeit setzen sie professionelle Verfahren wie Testen, Vermessen, Montieren, Zerlegen, Verbinden, Trennen und manuelle und mechanische Bearbeitung ein.

Der Beruf des Fahrradmechanikers kann später im Lehrberuf Fahrradmechanikerweitergeführt werden. Dadurch werden clevere Anlagen und Vorrichtungen für Produktion und Vermessung geschaffen, ebenso wie exakte Stanzwerkzeuge und Stahlspritzformen. Auf diese Weise hergestellte Anlagen und Instrumente müssen aufgestellt und instand gehalten werden - dazu muss man gut mit den Auftraggebern zurechtkommen, die nach Anleitungen und Ratschlägen sind.

"Bereits in der Schulzeit hat mir das handwerkliche Fach sehr gut gefallen. Ich habe nach einem Jahr Berufsvorbereitung meine Berufsausbildung zum Feinmechaniker mitgenommen. Ich genieße meine Arbeit sehr. Sie sollten auch mit der Computertechnologie vertraut sein, da mit rechnergesteuerten Geräten viel Arbeit geleistet wird, insbesondere in der Bearbeitungstechnik.

Abhängig von der jeweiligen Gegend wird der Berufsstand auch als "Klempner", "Flasher", "Bleacher" bez. erlangt. Egal ob Auto, Truck oder Motorradfreund, dieser Berufsstand wird für Fahrzeugfreaks nicht eintönig. In der Agrarwirtschaft werden große Nutzfahrzeuge, Geräte und Ausrüstungen für die Feldarbeit, die Ernten und die Schonung der Umwelt verwendet. Weil die verschiedenen Geräte alles haben: Hydraulik, Physik, Mechanik, Elektronik und Elektro.

Eine breite Palette, die handwerkliche Fähigkeiten in der Metallverarbeitung und den Einsatz von High-Tech erfordert: Ausrüstung, Wartung und Reparatur dieser Bauteile. Mit diesen Techniken werden modernste Machinen und Einrichtungen, wie z.B. Bearbeitungsmaschinen oder Füllanlagen, aufbereitet. Das macht den Mechatronikerin zu einem begehrten Handwerksmeister, der den Unternehmen nicht nur mit seinen Taten, sondern auch mit der passenden Beratung hilft.

Egal ob bei der Installation, Justierung, Inbetriebsetzung oder Instandhaltung von Geräten und Systemen. Neben den Arbeitsfeldern des Maschinenbaues gibt es in diesem interessanten Metier auch die Bereiche Elektrik und E-Technik. Unterschiedlichste Aufgabenstellungen, die sowohl ideenreich als auch technisch und technisch fundiert sind, bringen die Experten immer wieder vor spannende neue Aufgabenstellungen. Ich möchte nach meiner Lehre weiter in meinem Unternehmen arbeiten und später als Handwerksmeister tätig sein.

Ich selbst mag das Schweissen besonders - hier vor allem das WIG-Schweissen, das wir derzeit in einer Schulung erlernen. Ich möchte später noch einige weitere Schweißerprüfungen machen, um meine Ausbildung fortzusetzen. Die oft mit Elektroantrieben ausgerüsteten Systeme montieren der Rollladenhersteller und sein Montageteam in neuen oder sanierungsbedürftigen Gebäuden. Voraussetzung sind handwerkliche und gestalterische Fähigkeiten.

Deshalb muss man auch mit der Elektrik auskommen. Es sind die Fachleute, die Aufgabenstellungen der Elektrik und Elektrik einschließlich der dazugehörigen Simulationssoftware aufgreifen. Bei der Modellherstellung geht es aber nicht nur um die Herstellung kleiner Modelle, sondern auch um Werkzeuge, aus denen komplexe Bauteile, zum Beispiel für Motor und Maschine, hergestellt werden.

Alle Details werden mit viel Handarbeit nach Zeichnungen entworfen. Selbstverständlich werden auch CNC-gesteuerte Anlagen verwendet, um beispielsweise die heute geforderte Genauigkeit zu liefern: Sie wissen, welches Produkt wie bearbeitet wird, wo es verwendet werden kann und berechnen die benötigte Stückzahl. Dieser Job macht dich nicht zu einem Deskjockey.

Chronisten, Stoppuhren als Mechanikuhren, Quarzglasuhren mit integrierter Schaltung, Elektrouhren und die modernste techn. von FU.... "Tatsächlich habe ich mich für den Berufsstand des Feinmechanikers interessieren. Während eines Praktikums bei der Firma Kunstschmiede habe ich den Uhrmacherberuf ausprobiert. Ich mochte das so sehr, dass ich mich entschied, hier eine Lehre zu machen.

Am liebsten mag ich die lockere Stimmung in der Firma. Um sich zum Uhrenmacher ausbilden zu lassen, ist viel Ausdauer und Sensibilität erforderlich. "â??Die Arbeiten sind sehr zukunftsweisend, denn das Themenfeld â??Energieeinsparungâ?? wird immer bedeutender. "Ich hatte das Gefühl, dass ich eine Berufung als Fahrradmechaniker hatte. Früher habe ich viel auf Rollen gearbeitet und jetzt ist es Teil meines Trainings.

Besonders gut gefällt es mir, die alten Felgen von 1903 zu renovieren. Ich denke auch, dass es großartig ist, dass ich die meisten der gebrochenen Reifen wiederherstellen kann. Ein Berufsstand, der auf ideale Art und Weise traditionelles mit High-Tech kombiniert. Aber dann interessierte mich die vielseitige Bäckerkultur hier sehr, also begann ich meine Lehre als Bäcker.

Mich hat es verwundert, dass in der Bäckerei nicht mehr so viel mit den Fingern gemacht wird, sondern viele Arbeitsgänge bereits von der Maschine erledigt worden sind. Ich möchte später meinen Master machen und neue Gebäckprodukte herstellen. Er kann sich an den jeweiligen Standort anpassen und weiss, worüber er redet.

Eine Profession für alle, die gerne mit Menschen zu tun haben. Sie werden von mir beraten, erhalten einen Kaffe und können mit ihnen ins Geschäft kommen. Ich denke, das ist besonders nett. Generell empfinde ich das Themenfeld "Ernährung" als sehr aufregend und kann mir daher gut vorstellen, nach Abschluss meiner Berufsausbildung eine Fortbildung zur Ernährungsfachkraft zu machen.

Zunächst möchte ich jedoch weitere berufliche Erfahrungen als Begleiter machen. Der Kunde stellt viele Nachfragen - Fachhändler haben immer die passende Lösung parat. Das Arbeiten im Arbeitsteam, die Betreuung der Auftraggeber und die vielfältigen Aufgabenstellungen machen diesen Berufsstand aus. Modernste Anlagen machen die Arbeitsabläufe einfacher. "Es war mir immer bewusst, dass ich einen Ausbildungsberuf lernen wollte.

Dann wurde ich durch das Netz auf die Beschäftigung der Fleischereien aufmerksam. Eine meiner Hauptaufgaben in der Fertigung ist die Demontage, die mir viel Freude macht. Exquisite Abwechslung - phantasievoll gestaltet, eigenständig mit Verfeinerung und Einsatzbereitschaft aufbereitet. Die Konditorin versteht den Umgang mit modernsten Geräten und arbeitet gerne unter hygienischen Gesichtspunkten.

"Bevor ich zur Konditormeisterin ausgebildet wurde. Vor allem die Zusammenarbeit mit Chocolate ist für mich sehr erregend. Was mir an meinem Job auch gut gefallen hat, ist, dass man viel Aufmerksamkeit auf das kleinste Details richten muss. Nach meiner Lehre möchte ich viele andere Unternehmen kennen lernen. Das Besondere: Nach Bestehen der PrÃ?fung gibt es die Möglichkeit, die Ausbildung im Ausbildungsberuf Schneider fortzusetzen (12 Monate).

Wenn du neben einer Vielzahl von Technologien, physikalischen Dingen, Patienten, Nerven und Computern auch Menschen, Umwelt und Computern zu deinen besten Freundinnen zählst, dann hast du den richtigen Job. Daher mag ich den Kontakt zum Verbraucher in meinem Lehrberuf am liebsten. Am besten ist die Resonanz der Kundschaft auf die gefertigten Fotos.

Was mich am meisten überraschte, war, wie viel Technologie es in diesem Bereich gibt. "Was mir an meiner Lehre am besten gefallen hat, ist der Umgang mit den Auszubildenden. Mir macht es Spaß, wenn ich meine Gäste zufrieden stellen und das Optimum aus ihnen herausholen kann. Für mich war das Neue, dass während des Trainings viel Gewicht auf das Thema Nail Design und Beauty gelegt wurde.

Die Schmuckstücke sind ein Zeichen der eigenen Individualität, des Schaffens und der Handwerkskunst. "Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, zu zeichnen und zu basteln. Deswegen war mir bewusst, dass ich auch professionell etwas kreativ machen wollte. Ich war besonders beeindruckt von der Vielseitigkeit der verwendeten Werkstoffe. Ich empfinde auch den Kontakt zum Auftraggeber und die Auftragsarbeit der Auftraggeber als angenehm.

Wer ein Möbelstück nach seinen Vorstellungen gestaltet und herstellt und es am Ende mag, der ist natürlich darum bemüht, das Material Lehm zu verschönern". In der Kosmetikberatung benötigt man Empathie, endlich steht man "ganz nah" bei den Kontaktkunden! Großer freier Raum, der die besten Konzepte im Zusammenhang mit den technischen Möglichkeiten hervorruft.

Dies erfordert Zeichnungsmuster, Messen, Zuschnitt, Vernähen und Betreiben von modernen Vorrichtungen. "Den Schneiderberuf habe ich während eines Praktikums bei einem Modedesigner kennengelernt. Ich habe bereits beim Interview erfahren, um was es bei meiner Schulung gehen wird. Ich möchte nach meiner Berufsausbildung in andere Städte, insbesondere nach Berlin, fahren und diesen Berufsstand fortsetzen".

Der Moderator setzt die Vorstellungen mit handwerklicher Sorgfalt um. Feder, Blüte, Bändchen usw. hat handwerkliches Können, hat ein breites Tätigkeitsfeld in diesem Fach. Immer wieder kommen neue Kundinnen und Konsumenten mit unterschiedlichen Aufträgen. Eine schiere Materialvielfalt ermöglicht es, auch ausgefallene Wünsche der Kundschaft zu realisieren. Deshalb ist Beratung ebenso wie handwerkliches Können gefragt.

Ich mag die vielen Designmöglichkeiten und die Vielfalt des Berufes. Ich mag die Polsterung am besten und gehe auch gern mit ihnen zu den Verbrauchern. Es ist großartig, viele neue Geschmacksrichtungen kennenzulernen." Es gibt in diesem Berufsstand zwei weitere Möglichkeiten der Spezialisierung. Aber auch wenn der Kunde neue Produkte nach Mass wünscht, ist es der ideale Ort.

Modernste Anlagen machen die Bearbeitung vieler Arbeiten leichter. Außerdem stellt der Segelproduzent Abdeckplanen für Lkw, Vordächer und Hauben her, und der Seilmacher muss auch in seinem Handwerk mit modernsten Geräten vertraut sein. Neben den Fähigkeiten und Erkenntnissen, die Sie während der 3-jährigen Ausbildung erwerben, sollten Sie natürlich Spaß an der Zusammenarbeit mit Menschen haben.

Eigentlich habe ich mich als Bürokauffrau bewerben können, aber da ich einen sehr offenen Charakter habe, hat mich auch der Berufsstand als Autokauffrau sehr angetan. Obwohl der Bestattungsunternehmer in erster Linie ein Dienstleistungsunternehmen ist, muss er auch in der Lage sein, Sarge auszustatten und anzupassen und mit modernen Werkzeugen umzugehen.

Diese Profession ist geeignet für Menschen, die den rechten Takt halten, ein Gefühl für die Bedürfnisse der Menschen haben und keine Scheu vor dem Kampf mit Tode und Kummer haben. Neue Aufgabenstellungen können mit großer Erwartung aufgenommen werden, wenn sie so oft wie die Standorte den Berufsstand wechseln. Für die Zukunft ist es wichtig, dass die Mitarbeiter in der Lage sind, den Arbeitsplatz zu verlassen. Durch das Wissen um hygienische und umweltschonende Massnahmen in diesem Bereich wird ein absoluter "sauberer" Wertbeitrag zur Erhaltung unseres Lebensraums erbracht, d.h. sie werden benötigt.

Vielleicht möchte ich nach meiner Berufsausbildung lernen. Sie wissen, welche Reinigungsmittel, Fleckenentferner und Geräte sie verwenden müssen. "Ich finde den Berufsstand des Optikers seit der 7. Klässler. Dies hat mich dazu bewogen, eine Berufsausbildung zu machen. Besonders gut finde ich, dass die Tage sehr unterschiedlich sind.

Ich mag die Werkstattarbeit, d.h. das Schärfen des Glases, sowie das Gespräch mit dem Käufer im Vertrieb sehr gut. Ich freue mich, Gäste in der Innenstadt zu treffen und zu wissen, dass ich die Brillen an ihn oder sie gekauft habe". Man beschäftigt sich mit den Problemen der Kundschaft, versteht, hört zu und berät kompetent.

Neben guten technischen Fähigkeiten und Kenntnissen in den Bereichen Schall und Elektrizität muss der Hörgeräteakustiker auch über gute anatomische und krankheitserregende Eigenschaften des Gehörs verfügen. "Was mir an meiner Ausbildung besonders gut gefallen hat, ist, dass sie eine gelungene Verbindung von Consulting, wirtschaftlichem und handwerklichem Können ist. Es ist großartig, dass ich so viele unterschiedliche Menschen - vom Kinder bis zum Senior - kennengelernt habe, deren Hörminderung mich immer wieder vor neue Aufgaben stellen.

Ich war überrascht von dem hohen Prozentsatz an physikalischer und elektrischer Technik in der Auszubildenden. Im Rahmen seiner Schulung werden anatomisches Wissen und technische Fähigkeiten in Harmonie gebracht. Ich mag es, dass hier technische und manuelle Arbeit kombiniert werden und der Kontakt zum Kunden nicht zu kurz kommt. Es gibt viele neue Dinge, die ich kennengelernt habe, z.B. wie man eine Maschine bedient.

Ich möchte mich nach der Schulung unbedingt weiterentwickeln. Es gibt in diesem Fachgebiet viele unterschiedliche Spezialisierungsmöglichkeiten. Jeder, der human denkend ist, der daran arbeiten will, das lebenswerte Wohnen für Menschen mit Behinderungen zu verbessern und der Empathie für die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten hat, wird in diesem Berufsstand fündig.

"Es ist großartig, dass ich etwas mache, das den Menschen hilft. Schon vor meiner Lehre habe ich viele unterschiedliche Berufe kennengelernt und durch ein Berufspraktikum schließlich meinen Traumjob als Zahntechniker gefunden. Dabei ist die Berufsausbildung sehr vielfältig und hat einen großen Teil an handwerklichem und naturwissenschaftlichem Können.

Mehr zum Thema