Berufe Ihk

Professionen Ihk

Auf dieser Seite finden Sie die Zwischenprüfungstermine für die gewerblich-technischen Ausbildungsberufe. Erwirb Grundkenntnisse für einen Job in einem technischen Beruf. Es ist für junge Menschen schwierig, ohne die Hilfe von Eltern den richtigen Job zu finden.

Technische Berufe

Die Antragstellung für Projektarbeiten/Berichte/Firmenaufträge ist beleglos. Sobald die operativen Aufgaben/Projekte abgeschlossen sind, muss die Dokumentierung im Internet veröffentlicht werden. Beim Erfassen der Bewerbungsdaten wird unter anderem die E-Mail-Adresse abgefragt. Achten Sie darauf, dass die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse vorhanden und richtig ist, da Sie alle notwendigen Angaben zu Projektarbeit, Berichten und operativen Aufträgen per E-Mail erhalten.

Achten Sie darauf, dass diese Nachrichten nicht durch SPAM-Filter gesperrt werden. Die folgenden Dokumente liegen Ihnen als Download-Dokumente für die operative Arbeit im Projekt vor. Infos für Auszubildende: Hinweise für Prüfer: Anmelden.

Berufsgruppen und Torten

Es ist für junge Menschen ohne die Unterstützung der Erziehungsberechtigten schwer, den richtigen Job zu haben. Beim Kaffeetrinken und Backen stehen die Fachleute für alle wichtigen Informationen über die ersten Schritte ins Arbeitsleben zur Verfügung. Ansprechpartner: Alle Firmen führen im Voraus Führungen durch. Wenn Sie interessiert sind, fügen Sie dies Ihrer Registrierung hinzu (im Formfeld "Nachricht").

Kompetenzzentrum

Du hast einen Bildungsabschluss für einen IHK-Beruf und suchst eine Stelle in Baden-Württemberg? Danach können Sie Ihre berufliche Qualifikation von der IHK FOSA (IHK-Auslandsqualifikation) in Nürnberg anerkenne. Anhand der Zertifizierung können Sie erkennen, welcher deutsche berufsqualifizierende Abschluss mit Ihrem fremden beruflichen Abschluss übereinstimmt. Hinweis: Bei den ersten Anlaufstellen in Baden-Württemberg werden Sie beraten, wie Sie die Zulassung für Ihren fremden beruflichen Abschluss erlangt.

Du hast einen Bildungsabschluss für einen IHK-Beruf und suchst eine Stelle in Baden-Württemberg? Danach können Sie Ihre berufliche Qualifikation von der IHK FOSA (IHK-Auslandsqualifikation) in Nürnberg anerkenne. Anhand der Zertifizierung können Sie erkennen, welcher deutsche berufsqualifizierende Abschluss mit Ihrem fremden beruflichen Abschluss übereinstimmt. Du hast einen fremden Berufsausweis für einen IHK-Beruf.

Du möchtest in Baden-Württemberg mitarbeiten. Du hast einen fremden Berufsausweis für einen IHK-Beruf. Du möchtest in Baden-Württemberg mitarbeiten. Wenden Sie sich an die ersten Kontaktstellen oder die örtliche Industrie- und Handelskammer, um sich über das Verfahren zu informieren. Sie müssen dann die Zulassung Ihrer fremden Berufsqualifikation in schriftlicher Form bei der zustÃ??ndigen Behörde einholen. Die verantwortliche Behörde überprüft nach Erhalt der Bezahlung, ob es erhebliche Abweichungen zwischen Ihrer beruflichen Qualifikation und der deutschsprachigen Qualifikation gibt.

Wenn die Berufe äquivalent sind, bekommen Sie eine Äquivalenzbescheinigung. Bei erheblichen Unterschieden, aber vergleichbaren Abschlüssen wird eine partielle Äquivalenz nachgewiesen. Anmerkung: Wenn Ihre berufliche Qualifikation nicht mit der dafür erforderlichen deutschsprachigen Qualifikation übereinstimmt, wird die verantwortliche Behörde prüfen, ob Sie die Abweichungen kompensieren können, z.B. durch berufliche Erfahrungen oder Weiterbildungen. Wenden Sie sich an die ersten Kontaktstellen oder die örtliche Industrie- und Handelskammer, um sich über das Verfahren zu informieren.

Sie müssen dann die Zulassung Ihrer fremden Berufsqualifikation in schriftlicher Form bei der zustÃ??ndigen Behörde einholen. Die verantwortliche Behörde überprüft nach Erhalt der Bezahlung, ob es erhebliche Abweichungen zwischen Ihrer beruflichen Qualifikation und der deutschsprachigen Qualifikation gibt. Wenn die Berufe äquivalent sind, bekommen Sie eine Äquivalenzbescheinigung. Bei erheblichen Unterschieden, aber vergleichbaren Abschlüssen wird eine partielle Äquivalenz nachgewiesen.

Möglicherweise kann die verantwortliche Instanz weitere Dokumentationen anfordern, z.B.

Mehr zum Thema