Berufe für Handelsfachwirte

Tätigkeiten für Kaufleute

Kaufleute haben auch die Möglichkeit, nach ihrer Ausbildung ein eigenes Handelsunternehmen zu gründen. Berufsausbildung und dann mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Lehrberufe Von dem Staat anerkannte Berufe, für die eine Ausbildungsordnung besteht, in der die zu vermittelnden Kenntnisse festgelegt sind. Ich frage als diplomierter Betriebswirt bereits: Was hast du getan?

Handelsfachwirte: Leadership und Personalmanagement: kompakte Prüfungskenntnisse für ..... - Das ist Reinhard Fresov.

In der Serie "Prüfungswissen kompakt" finden Sie kurze, aber komplette Kurzfassungen zur sofortigen Vorbereitung auf die Prüfung. Alle Eckpunkte des Grobkonzeptes werden dabei beachtet und die schriftlichen Untersuchungen aufbereitet. In diesen Sammelband wurden aufgenommen: - alle Untersuchungen nach der neuen Prüfungsverordnung; - die Untersuchungen nach der alten Prüfungsverordnung von 2012 bis 2016, für jedes Fach wird die Prüfung und Fragestellung angezeigt, in der dieses Material enthalten war.

So ist es möglich, auf einen Blick zu sehen, was wie oft nachgefragt wurde, und in den Prüfungen rasch geeignete Aufgabenstellungen für die Praxis zu finden. So eignet sich dieses Werk nicht nur hervorragend, um zu überprüfen, ob alles Wissenswerte für die Prüfung vermittelt wurde, sondern auch für das Training mit älteren Prüfungsfragen.

Zur Selbstüberwachung sind nach jedem Abschnitt eine Vielzahl von Prüfungsfragen beigefügt. Auch der umfangreiche Alphabetindex mit ca. 350 Fachtermini macht ihn zur Referenz.

IHK -geprüfter Kaufmann - Wirtschaftshaus

Kaufleute sind für den Eintritt in eine Position des mittleren Managements im Groß-, Einzelhandel und Außenhandel geeignet. Die deutschlandweit einheitlich gestaltete IHK ist ein anerkannter Schritt in die Geschäftsführung, in die Position des Regionalvertriebsleiters oder in funktionale Bereiche wie z. B. Vertrieb, Steuerung und Personalmanagement. Abhängig vom Verantwortungsbereich überwachen sie Einkauf und Vertrieb, erstellen Marketingkonzepte, bewerten Umsatz- und Absatzstatistiken, nutzen das operative Management als Werkzeug erfolgreicher Unternehmensführung oder überprüfen die Legalität von Aufträgen.

In der berufsbegleitenden Lehrveranstaltung werden die praktische Berufserfahrung und die Inhalte der Grundausbildung aufgegriffen. Der Inhalt der Kurse entspricht dem jeweils gültigen Rahmenkonzept des DIHK. Sie können als Kaufmann in unterschiedlichen Bereichen und Industrien arbeiten. Mit dieser Fortbildung sind Sie auch für die Selbständigkeit hervorragend gerüstet.

Alles, was Sie tun müssen, ist den Praxisteil der Klausur zu absolvieren. Bereits jetzt eröffnen die modernen Betriebe dem Handelsfachmann und seinen neuen Nachwuchskräften die Perspektive, neue Mitarbeiter zu akquirieren und im Rahmen einer dualen Berufsausbildung auf Bachelor-Niveau zu bringen. Zielgruppen: Ihr Zielsetzung ist eine Position des mittleren Managements in einem Wirtschaftsunternehmen und Sie wollen das notwendige Fachwissen bei den Referenten, in der Unternehmensgruppe und auf der Grundlage von Selbstlernaufgaben erwerben.

Du hast eine Ausbildung, Arbeitserfahrung und bist gewillt, Zeit in deine berufliche Entwicklung zu stecken.

Mehr zum Thema