Berufe die man mit Hauptschulabschluss Erlernen kann

Ausbildungsberufe, die mit einem Hauptschulabschluss erlernt werden können.

Nach erfolgreichem Abschluss meines Studiums kann ich Betriebswirt oder Meister meines Fachs werden. Nun will ich zuerst wieder zur Schule gehen und später einen Beruf erlernen. Der BVJ-Abschluss (als Teil der Berufsschule) beinhaltet den Hauptschulabschluss. Und wenn ich nicht nachweisen kann, dass ich Fremdsprachenunterricht habe?

Hiermit möchte ich einen Berufsstand erlernen.

Als 18- bis 65-Jähriger suche ich Unterstützung bei meiner Karrierewahl. Mir ist bewusst, wie notwendig es ist, einen Job zu erlernen, bevor ich ins Berufsleben eintrete. Es gibt jedoch so viele Berufe, dass es für mich schwierig ist, den für mich passenden zu haben. Welche Berufe passen zu mir?

In Einzelgesprächen und Karriereberatung wird mit mir geklärt, was mich reizt und wo meine Stärke liegt, welche Kompetenzen ich bereits habe und welche ich noch lernen muss. Zusammen werden wir den für mich am besten geeigneten Berufsstand aussuchen. Außerdem zeigt mir der Personalverantwortliche, welche unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten es für meinen Karriereziel gibt.

So kann ich ein Training absolvieren, das an meinen Unterstützungsbedarf anspricht. Dies kann eine Berufsausbildung oder Industrieausbildung, eine Fortbildung beim Arbeitsministerium oder ein Berufspraktikum, eine Schulausbildung oder ein Studiengang sein. In solchen Fällen bietet der Dienst eine entsprechende Schulung an. Ein angepasstes Training kann z.B. unmittelbar in einem Unternehmen stattfinden.

Man nennt diese Ausbildungsform "Betriebliche Ausbildung". Während dieser Schulung werden mein Auftraggeber und ich von einem technischen Leiter des Büros betreut. Er hat die Verantwortung, dass ich meine Schulung mit Erfolg absolvieren und im Unternehmen gut ankommen kann. Weil ich dann auch nach der Schulung einen Anstellungsvertrag in diesem Unternehmen haben kann.

Dieser Praktikumsplatz ermöglicht es mir, den angestrebten Berufsstand besser kennenzulernen und meine Kompetenzen besser einzuschätzen. Der Innendienst hilft mir bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungs- oder Praktikumsplatz und begleitet mich durch den Prozess.

SBS-Lüchow - Berufsbildende Schulen

Sie absolvieren in einjährigen Berufsschulen das erste Ausbildungsjahr eines Ausbildungsberufes oder gar mehrerer ähnlicher Ausbildungsberufe. Unternehmen sind nicht verpflichtet, einen erfolgreichen Abschluss an einer einjährigen Berufsschule als erstes Ausbildungsjahr anzuerkennen, aber in einigen Fällen gibt es verbindliche Vereinbarungen mit den regionalen Unternehmen oder Innungen. In den meisten einjährigen Berufsschulen ist ein Hauptschulabschluss ausreichend.

An vielen einjährigen Berufsschulen ist es jedoch möglich, den erweiterten Sekundarabschluss I zu erwerben, wenn Sie bereits einen Realschulabschluss haben. Leider ist es hier nicht möglich, Ihren Realschulabschluss zu machen, aber Sie erwerben ihn nach einer erfolgreichen Ausbildung. Folgende einjährige Berufsschulen werden von uns angeboten:

Mehr zum Thema