Berufe die man mit Fachabitur machen kann

Tätigkeiten, die mit einem Berufsmatura-Abitur durchgeführt werden können.

in den am häufigsten gewählten Ausbildungsberufen mit Fachhochschulreife. Einige Menschen entscheiden sich lieber während der Schulzeit für ein Fachgebiet und machen ein berufliches Abitur. Wenn Sie einen Berufsmatura-Abschluss in der Hand haben, können Sie mit großem Optimismus auf eine große Auswahl an Berufen blicken. Stimmt es, dass Sie auch danach ganz andere Berufe erlernen können? Wie kann ich mit dem Abschluss umgehen?

Ist es möglich, das Fächerabi für eine Lehre unter während zu machen?

Ist es möglich, das Fächerabi für eine Lehre unter während zu machen? Geschrieben am: 02. Januar 2012 - 19:51:55 Titel: Du kannst auch nach dem Studium noch eine Lehre machen, also halte ich meine Zeit für vergeudet. Ich habe während des Studienaufenthaltes sicherlich viel gespart, Erfahrung gemacht und bin deshalb in einigen Fächern besser geworden, aber das war nicht so viel, dass es ein paar Jahre rechtfertigen würde.

Dort wägen mich die vermissten jahresgehälter und praktischen Erfahrungen für stärker. Ich lese schon öfter, dass man mit wenigen zusätzlichen fächern für die Schulung auch die Fachhochschulreife erwerben kann, aber die exakten Bedingungen weiß ich nicht bzw. weiß auch nicht, wo das möglich ist. Allerdings könnten Sie ein Fernstudium mit Ausbildungsbeginn zur Fachhochschulreife einleiten, aber würde I der Arbeitgeber nicht zwangsläufig würde, denn Sie sollen sich ganz auf die Lehrveranstaltung beziehen. es kommt auch darauf an, welches Lehrfach Sie lernen.

Sie könnten z.B. im vergangenen Jahr die staatliche geprüften betriebswirt anfangen, wärst ein Jahr nach der Ausbildungsphase mit ihr, praktische Erfahrung haben, eine Berufsausbildung mit einer Weiterbildung und bereits verdientem Einsatzgeld. Es geht in Wirklichkeit nicht besser, also mit einer Fortbildung können Sie auch lernen. oder alternativ der Monteur, wenn es um etwas Sachbezogenes geht.

Veröffentlicht am: 03 Jan 2012 - 14:15:53 Titel: Meine Frau ist in der Berufsausbildung zur Kindergärtnerin und zugleich ihre Fachkraft für Sozialarbeit! Veröffentlicht: 06 Jan 2012 - 09:02:40 Titel: Die übliche Standard-Schulung enthält tut der FHR nicht. Allerdings gibt es FOS, die neben der FHR eine Schulung erhalten oder auch Schulungen, die diese bereitstellen.

Man muss sich sehr gut ansehen, was es gibt und was man tun will. Wahlweise natürlich auch die Vorgehensweise neben dem Training verbleibt für Sie, den FHR am Abend oder Fernunterricht berufsbegleitend zu erlernen. In der Begründung könnte eine 20itterposition für sein die aber die beruflichen oberen Stufen bis zum Abitur sein.

Dort kann man sich bereits sehr intensiv mit einer bestimmten, soliden und praktischen Angelegenheit auseinandersetzen und trotzdem den FHR oder AHR aufsuchen - allerdings ohne Training. Grundsätzlich ist aber die Erkenntnis, dass es sehr bedeutsam ist, die Schulaspekte möglichst früh und einer nach dem anderen zu regeln, denn es braucht später nur in der Regel länger und neben der Beschäftigung ist mühsamer.

Ebenfalls wäre natürlich die Berufsquali - bspw. über Aus- und Fortbildung (bspw. Regiemeister, Beta-Wirt etc.) bleiben, aber die meisten die den Weg machen gehen dann nicht wieder einlernen. Deshalb der Rat: Wenn Sie ein Studie wirklich vor sich hin schwimmt oder im Rahmen des Möglichen für sind, dann schaffen Sie nur die Schulischen Grundlagen und dann wieder überlegen Ob lieber zuerst eine Schulung und dann ein Lernen oder aber immer.

Veröffentlicht am: 07. Januar 2012 - 14:34:01 Titel: Mit einer Bildung erwerben Sie nicht zwangsläufig die FHR, dies ist möglich unter Einzelfällen, aber Sie müssen sich wirklich umsehen. Andernfalls verbleibt auch die Möglichkeit, den FHR während über die Fortbildung durch einen Fernstudiengang oder die Abendfachschule zu informieren.

Ein Freund von mir machte auch die während ihrer Berufsausbildung zur Geschäftsfrau für Bürokommunikation und am Ende ihrer Berufsausbildung hatte sie auch ihren eigenen Staubsauger in der Hosentasche. Der 20. Januar 2012 - 14:22:18 Titel: Nach meinem Wissen bedeutet das an der Fachhochschulereife und das ist möglich, wenn Sie die Mathematik, das Deutsche und Englische an zwei oder drei Tagen/Abenden pro Kalenderwoche zusätzlich zum Training lernen und darin eine Abschlussprüfung machen.

Danach ist zum Beispiel das Studieren an allen Universitäten des entsprechenden Landes und bei Selbstungstests, weitere Voraussetzungen auch an einigen Ph. oder Universitäten möglich. Zeige zuletzt Beiträge: Sie können in diesem Diskussionsforum keine Beiträge posten. Sie können nicht auf Beiträge in diesem Diskussionsforum mitmachen. Sie können Ihre Beiträge in diesem Diskussionsforum nicht ausfüllen.

Sie können Ihre Beiträge in diesem Diskussionsforum nicht löschen.

Mehr zum Thema