Bauzeichner Fachrichtung Architektur

Zeichner mit Schwerpunkt Architektur

Die neue Spezialisierung des Architekturzeichners - Architektur - wurde während der Ausbildung zu einer von drei Spezialisierungen ausgebaut: Neben einer erfolgreich abgeschlossenen Grundausbildung zum Bauzeichner mit Schwerpunkt Architektur haben Sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrung gesammelt. Stadtverwaltung Lörrach| Fachrichtung Architektur (Zeichner) Das Training erfolgt in Zusammenarbeit mit den Berufsbildenden Schulen in Bad Säckingen oder Bad Säckheim sowie Freiburg. Dauer der Schulung Die Schulung umfasst 3 Jahre und startet am Tag der offenen Tür am Tag der offenen Tür. Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Berufsausbildung haben Sie ein breites Spektrum an Karrieremöglichkeiten im staatlichen und privaten Bereich. Sie arbeiten als Bauzeichner vor allem für Bauämter, Architektur- und Konstruktionsbüros sowie für Bauunternehmen mit eigener Planung.

Es wird angeboten für Sie

Bauzeichnerinnen und Bauzeichner führen die Entwürfe und Spezifikationen von Bauherren und Bauingenieuren durch und bereiten Maßzeichnungen und Baupläne für die Konstruktion vor. Während der Schulung vermitteln wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum der Bauzeichnung im Hochbau. Sie haben zumindest einen Abitur, sind gut in Mathematik und suchen einen Lehrberuf?

Im Jahr 2019 kann kein Lehrstellenangebot gemacht werden. Für Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Fr. Lieder, Tel. 0511/168-37856, Ausbildungsbeginn: 01.08. Weitere Voraussetzungen:

Bauzeichner/Spezialist für Architektur

Auch in diesem Bereich beträgt die Ausbildungszeit 3 Jahre, endet mit der Prüfung im staatlichen Lehrberuf eines Architekturzeichners und wird alle drei Jahre zu Beginn der Berufsausbildung am 01.08. eines Jahrgangs in der Bezirksverwaltung durchgeführt. Das Training ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil unterteilt. Sie als Zeichner entwerfen und betreuen Pläne nach den Vorgaben von Tragwerksplanern, Bauingenieuren und Archi-toren.

Zusätzlich zum Zeichnen werden Sie Kalkulationen durchführen, z.B. den Baustoffbedarf bestimmen, Baustücklisten anlegen, komplette Übergrößen herstellen und an Bauprojekten und fortlaufenden Bauabläufen mitwirken. Die Theorieausbildung wird an der Theodor-Litt- Schule in Giessen im Gruppenunterricht durchlaufen. Weiterführende Information zur Ausbildung:

Architektur

Architektonische Zeichnerinnen und Zeichner - spezialisiert auf Architektur - erarbeiten Architektur-, Konstruktions- und Ausführungspläne, Aufstellungs-, Bauansichts- und Detailpläne für den Aus- oder Umbau oder die Erweiterung von Wohn- und Geschäftsgebäuden, Schulen und Verwaltungsgebäuden. Der Bauherr ist für den Neubau, den Umbau oder die Erweiterung von Wohn- und Geschäftsgebäuden zuständig. Mithilfe von CAD-Systemen erstellt er die notwendigen Pläne und Planungsdokumente im Büros. Bauzeichnerinnen und -zeichner redigieren und zeichnen Konstruktionszeichnungen und andere Baudokumente, übernehmen Bauvorschriften in die Zeichnung und stellen die Präsentationsdokumente für die Ausschreibung zusammen.

Zusätzlich zur Zeichnung werden Fachkalkulationen durchgeführt, z.B. die Berechnung des Baustoffbedarfs, die Erstellung von Stücklisten sowie die Erstellung von Übergrößen und Bestandsplänen. Diese überwachen den Fortschritt von Bauprojekten und Bauabläufen und stellen sicher, dass die notwendigen Dokumente, Kalkulationen und Rechnungen zeitgerecht vorliegen.

Mehr zum Thema