Baustoffprüfer Asphalt

Baumaterialprüfgerät Asphalt

Eine Ausbildung zum Baustoffprüfer kann mit den Schwerpunkten Geotechnik, Mörtel- und Betontechnik sowie Asphalttechnik erfolgen. Weiterbildung zum Baustoffprüfer mit Schwerpunkt "Asphalttechnik". Der Baustoffprüfer ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Baustoffprüfgerät Asphalt Jobs - September 2018

Baustoffprüfgerät für Asphalt und Geophysik (m/w). Absolvierte eine Lehre als Baustoffprüfer. Baumaterialprüfer / Labortechniker / Laborleiter (m/w). Absolvierte Lehre als Baustoffprüfer oder im Idealfall Grundkenntnisse auf dem Gebiet von Asphalt und Asphalt....... Absolvierte Berufslehre als Baustoffprüfer wünschbar. Verfügt über langjährige Erfahrungen in der Baumaterialprüfung im Asphalt-, Straßen- und Untertagebau....... Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten.

Baustoffprüfgerät Asphalt

Zusätzlich zum Fräsen von Asphalt, Tiefbau und Straße..... Seit 1867 stehen die Ursprünge von KAEMNA BAU für höchste Produktqualität und traditionelles Arbeiten in der Baustoffproduktion. Baustoffprüfgerät für Asphalt und Geophysik (m/w) Mit dem Upload-Button können Sie Ihre Dokumente hochladen (..... Die TPA Gesellschaft für Baustoffe/Produktion .....

Wir über uns TPA ist das Kompetenz-Zentrum der STRABAG-Gruppe für Asphalt, Beton, Baustoffe und ..... Wir über uns TPA ist das Kompetenz-Zentrum der STRABAG-Gruppe für Asphalt, Beton, Baustoffe und ..... Auszubildender Baustoffprüfer TPA in der Abteilung N..... Auszubildender Baustoffprüfer July 2019 TPA und TPA Gesellschaft für.... In Trier ist das Labatorium für Straßen- und Betonsanierung ein anerkanntes Prüflabor mit jahrelanger Berufserfahrung auf dem Feld der Baumaterialprüfung und wird als kompetenter Partner für.....

In Trier ist das Labatorium für Straßen- und Betonsanierung ein anerkanntes Prüflabor mit jahrelanger Berufserfahrung auf dem Feld der Baumaterialprüfung und wird als kompetenter Partner für..... Wir über uns TPA ist das Kompetenz-Zentrum der STRABAG-Gruppe für Asphalt, Beton, Baustoffe und ..... Wir über uns TPA ist das Kompetenz-Zentrum der STRABAG-Gruppe für Asphalt, Beton, Baustoffe und .....

Auszubildender Baustoffprüfer TPA in der Abteilung N..... Lehrling zum Baustoffprüfer TPA bei der TPA Gesellschaft für Baustoffprüfung mbH, B..... Baustoffprüfer at ASPHALTA Testing and Research Laboratory Germany ... Schulung zum Baustoffprüfer mit Schwerpunkt Asphalttechnologie ....

Baustoffprüfgerät: Der Zustand von Asphalt

Die 27-Jährige Laurenz Benning führt das Prüflabor eines Asphaltherstellers in Nordrhein-Westfalen. Zur Sicherstellung der Straßenqualität testet der Baustoffprüfer Stichproben aus der Mischanlage und übernimmt damit einen wesentlichen Teil des Herstellungsprozesses. "â??Meine Aufgabe ist eine optimale Balance zwischen BÃ?roarbeit und Laborarbeitâ??, sagt Laurenz Benning. Am Tag zuvor bekommen er und der Betonmischermeister vom Dispatcher einen Tagesschaltplan, aus dem ersichtlich ist, welche Bauplätze zu welchem Zeitpunkt mit wie vielen t welcher Asphaltart versorgt werden müssen.

So weiss der Mischermeister, welche der 400 Asphaltrezepturen er aufmischt. Anschließend prüft Laurenz Benning, ob der Asphalt auch wirklich die vorgeschriebene Beschaffenheit von Asphalt und Zuschlagstoffen aufweist. "â??Ich schaue mir irgendwie unsere eigene Mischanlage anâ??, erklÃ?rt der 27-JÃ?hrige. Allerdings ist es verhältnismäßig ungewöhnlich häufig, dass etwas wirklich nicht in Ordnung ist, und ich muss zur Arbeit auf die Straße gehen, um z.B. Fragen zu beantworten.

"Jedes Jahr veröffentlichen wir unsere eigenen Prüfungen, damit wir das erforderliche Zeugnis für unsere Mischanlage erhalten. "Ein gewisser sprachlicher Ausdruck darf einem Baustoffprüfer nicht fehlen: "Da ich laufend Testberichte und Auswertungen verfassen muss, sind gute Kenntnisse der deutschsprachigen Bevölkerung vonnöten. "Dazu gehören auch wissenschaftliche Grundkenntnisse und ein gutes Auge für das Material: "Da ich bei 180° keinen Heißasphalt berühren kann, muss ich mich auf meinen Sinn für das Verhältnis stützen können", erklart er.

Der Arbeitseinsatz als Baustoffprüfer ist je nach Jahreszeit sehr unterschiedlich. "Waren es im Wintersemester nur wenige Tonne, die die Mischanlage verließen, können es im Sommersemester mehrere hunderttausend sein", erläutert der Baustoffinspektor. Laurenz Benning hat den Weg für ein Pflichtschulpraktikum im Baustofflabor am Professur für Verkehrstechnik an der Ruhr-Universität Bochum ebnet.

"Bereits am ersten Tag war mir klar, dass ich die Baumaterialprüfung genau das tun wollte", erinnerte sich. Ein Jahr später nutzte er die Ferien, um ein zweites Mal im Baumwolllabor zu üben, um auf der sicheren Seite zu sein.

Mehr zum Thema