Basler Versicherung

Baselerversicherung

Die Tochtergesellschaften der Bâloise Holding AG in der Schweiz, Deutschland und Österreich treten unter dem Namen Basler Versicherungen auf. Basler Versicherung auf einen Blick! Basler Schweiz ist die grösste Geschäftseinheit der Gruppe. Die Basler Versicherungen wollen sich mit einem neuen Geschäftsmodell und einer umfassenden Reorganisation fit für die Zukunft machen.

mw-headline" id="Basler_Versicherungen_Schweiz">Basler Versicherungsgesellschaften Schweiz[Bearbeiten | < bearbeiten den Quellcode]

In der Schweiz, Deutschland und Österreich firmieren die Tochterfirmen der Basler AG unter dem Dach der Basler Ver.... Basler Versicherungs Schweiz ist die grösste Business Unit der Bâloise-Gruppe. Die Basler Versicherungsgesellschaften und die Basler Nationalbank SoBa fungieren zusammen als fokussierte Finanzdienstleisterin, eine Mischung aus Versicherung und Haus. Basler konzentriert sich auf ganzheitliche Lösungsansätze für Versicherung und Altersvorsorge.

SoBa stärkt ihr Altersvorsorgeangebot mit Bankangeboten des Versicherungsaußendienstes und der Hausbank selbst. Mit einer eigenen Online-Versicherungspolice, mit der Auto-, Motorrad-, Hausrat-, Rechtsschutz- und Transportversicherungen abgeschlossen werden können, hat Basler zur Jahresmitte 2007 begonnen. Die Firma wurde am zweiten Tag 1863 vom Unternehmer Hermann August Alioth (1816-1889) und Vaters von Ludwig Rudolf Alioth nach dem so genannten Feuer von Glarus in der Kantonshauptstadt Glarus als Basler Versicherung gegen Brandschäden aufgesetzt.

Im Jahr 1864 erweiterte die Basler Flamme ihr Geschäftsfeld um die Sparten Verkehr und Life. Weitere Versicherungszweige wurden in den Folgejahren hinzugefügt. Die inländischen Tochtergesellschaften of the Swiss Baloise Group Basler Sachversicherungs-AG, Basler Versicherung AG Directie für Deutschland, Basler Lif AG Directie für Deutschland, Basler Lebensversicherungs-AG and Basler Financial Services sind unter der German market under the umbrella brand Basler Versiche.

Die Gesellschaft firmierte bis zum Stichtag des Jahres 2007 am Kapitalmarkt unter dem Markennamen Basler Securitas Versicherungsgesellschaften. Basler Versicherungsgesellschaften is the result of a merger between Securitas Bremen Allgemeines Versicherungs-AG and Basler Versicherung Deutschland and is based in Bad Homburg vor der Höh. Die Muttergesellschaft, die Bâloise-Gruppe, hat im Jahr 2003 die Securitas übernommen.

Die Deutsche Ringa Lebensversicherungs-AG and Die Deutsche Ringa Sachversicherungs-AG have also been operating under the name Basler Versicherungsgesellschaften since December 2012. Seit 1986 sind die beiden Unternehmen des Deutschen Rings Teil der schweizerischen Bâloise-Gruppe und seit 2009 durch einen aufwendigen Prozess in die Basler Versicherungsgesellschaften eingegliedert. In der Basler Securitas Versicherungs-AG ist Herr Dr. med. Jürg Schultknecht seit dem Jahr 2015 Chief Executive Officer (CEO).

Basler vertreibt Versicherungs- und Altersvorsorgeprodukte für Privatpersonen und Firmen. Seit 1894 ist die Basler Versicherung AG auf dem dt. Versicherungsmarkt aktiv. Ein 150-jähriges Bestehen und eine Zukunftsperspektive für die Basler. Die Basler AG wird für den Portfoliotransfer zugelassen. Basler, 2. Februar 2017, abrufbar am 3. Dezember 2017 (Pressemitteilung).

Mehr zum Thema