Bankrevisor

Bankprüfer

Bankprüfer arbeiten für Banken und überprüfen Arbeitsprozesse auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die Durchsetzung von Weisungen. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Bankrevisor" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Bankprüfer der Bank Sarasin AG Aufträge - Bewerbungen & Jobs| Vergütung

Stellenbeschreibung und Aufgaben: Dazu gehört z.B. die Einhaltung der Kreditpolitik oder die Abgabe von Anlagerichtlinien an die Kundschaft. Darüber hinaus handeln sie bei Verdachtsfällen gegen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gesellschaft und führen systematische Audits durch, deren Häufigkeit von den Mitarbeitern nicht ersichtlich ist. Der Bankprüfer erhält bei der Erfüllung seiner Pflichten umfangreiche Handlungsvollmachten.

In jedem Falle muss der Bankprüfer mit den unternehmensinternen Prozessen bestens vertraut sein. Die Ergebnisse ihrer Audits werden in Auditberichten dokumentiert, die mit dem zuständigen Abteilungsleiter oder der zuständigen Niederlassung erörtert werden. Bei geringfügigem Fehlverhalten gibt der Bankprüfer Hinweise zur Besserung; bei schweren Verstößen kann der Auditor jedoch aufgrund seiner Handlungsvollmachten und gegebenenfalls nach Absprache mit der Geschäftsstelle vorläufige Disziplinarmaßnahmen wie Freistellung veranlassen, bis der Sachverhalt geklärt ist.

Löhne und Gehälter: Löhne und Gehälter reflektieren die Verantwortlichkeit und die Bedürfnisse dieser Arbeit. Interessierte Arbeitnehmer können mit einem Jahresumsatz von rund 48.000 EUR gerechnet werden. In der Regel bezahlen die Kreditinstitute ihren Mitarbeitern einen leistungsabhängigen Jahresbonus. Aus- und Weiterbildung: Es gibt keine klassische oder obligatorische Berufsausbildung für diesen Bereich.

Eine Berufsausbildung zum Bankbetriebswirt - sinnvoll um einen Praktikumsplatz erweitert - ist über eine Berufsausbildung und eine Abschlußprüfung bei der Industrie- und Handelskammer erdenklich. Die Berufsausübung ist auch durch eine Berufsausbildung zum Bankmitarbeiter möglich - immer verbunden mit geeigneten Weiterbildungsmaßnahmen. Wenn Sie sich für diese Stelle bewerben, benötigen Sie eine fundierte Schulbildung, eine gleichwertige oder verwandte vorherige Stelle und einen unantastbaren und unantastbaren guten Namen.

Weil es sich bei diesem Berufsstand um eine unbedingte Vertrauensposition handele, sei auch ein ausgewogenes und vertrauenswürdiges Miteinander mit der Unternehmensleitung und dem Verwaltungsrat von herausragender Bedeutung. Auf der Arbeitssuche können Vereine wie der Bundesverband deutscher Banken oder der Deutsche Sparkassentag helfen, wofür die individuelle Weiterempfehlung sicher die günstigste Form des Zugangs ist.

Mehr zum Thema