Bankkauffrau Ausbildungsdauer

Ausbildung zum Bankkaufmann

Zu zweit oder suchst du eine Ausbildung zum Bankkaufmann? Die Ausbildung zum Bankkaufmann ist einer der beliebtesten Berufe in Deutschland. Ausbildung und Tätigkeit als Bankkaufmann (m/w). Ausbildung zum Bankkaufmann: Sie sind für verschiedene Geschäftsfelder in Kreditinstituten verantwortlich. Die Ausbildung bei der Sparkasse Oberhessen macht Spaß, ist kommunikativ und steht den Menschen in der Region nahe.

Im Jahr 2019 - Bankkaufmann (Ausbildungsbeginn 22. Juni 2019)

Im ersten Jahr 976 Euro, wir bezahlen über dem Tarifvertrag: Abiturienten treten im zweiten Jahr der Entlohnung in unser Unternehmen ein. Wenn Sie über eine Mittlere Relation oder ein Spezialabitur verfügen, werden Sie erst ein Halbjahr nach dem ersten Jahresgehalt ausgezahlt, danach bekommen Sie bereits ab dem zweiten Jahr der Ausbildung das Lohn eines Auszubildenden. Auf diese Position empfiehlt es sich, sich über Ihren Computer oder Ihr Notebook zu bewerben.

Um Ihnen den Gerätewechsel zu erleichtern, notieren Sie sich hier den Standort.

Arbeits-E-Mail

Sie können Ihre Karriere als Bankkaufmann gut erläutern, aber auch gut hören und Wirtschaftsthemen genießen? Sie können Ihre Karriere als Bankkaufmann gut erläutern, aber auch gut hören und Wirtschaftsthemen genießen? Die HypoVereinsbank ist Teil der UnionCredit, einer der großen europäischen Bankgruppen.

Es ist auch eines der grössten finanziellen..... Die HypoVereinsbank ist Teil der UnionCredit, einer der großen europäischen Bankgruppen. Es ist auch eines der grössten finanziellen..... Mit einer unserer Niederlassungen erhalten Sie alles Wissen, das Sie im Alltag mit Ihren Abnehmern benötigen. Mit einer unserer Niederlassungen erhalten Sie alles Wissen, das Sie im Alltag mit Ihren Abnehmern benötigen.

Bankkauffrau - Matura - Dauer: 2,5 Jahre - Start: 2. Quartal - gutes Einkommen und gute soziale Leistungen - Aktienbesitz -..... Der Ausbildungsberuf Die Lehre zum Bankbetriebswirt mit Zusatzausbildung zum Finanzassistenten ist einer der anspruchsvollsten Kaufmann. Sichern Sie sich jetzt Ihren Ausbildungsstellenplatz als Bankkauffrau für das Geschäft mit Privatkunden. Im Mittelpunkt Ihres Praktikums stehen die Themen.....

Bankmitarbeiter

Tätigkeitsbereich: Bankmitarbeiter sind in allen Geschäftsfeldern der Banken im Einsatz. Der Bankkaufmann ist verantwortlich für die Gewinnung, Begleitung und Bedienung von Kundinnen und Servicekunden sowie den Vertrieb von Bankdienstleistungen, vor allem standardisierter Leistungen und Produkte. Zu den typischen Tätigkeitsfeldern gehören die Kontenverwaltung, der Zahlungsverkehr, die Geld- und Kapitalanlagen sowie das Aktivgeschäft. Sie berät die Kundinnen und Kunden bei der Auswahl der Kontenart, wickelt den in- und ausländischen Zahlungsverkehr für die Kundinnen und Kundinnen ab, berät die Kundinnen und Kundinnen über die Möglichkeiten der Account-Nutzung, bearbeitet im Zuge der Account-Verwaltung die Kundinnen und Kundinnen, berät sie bei Investitionen in die Kundinnen und Kunden der Kundinnen und Kunden bei den Investitionsmöglichkeiten in Anleihen, Wertpapieren, Investmentanteilen, verarbeitet Wertpapieraufträge, verkauft Anlageprodukte,

berät die Kundinnen und Kunden bei der Finanzierungsberatung, bewertet Besicherungs- und Prozesssicherheiten, bewertet das Kreditrisiko, beteiligt sich an der Kreditbearbeitung, bewertet Geschäftsvorfälle mit Unterstützung von operativen Rechnungslegungsinstrumenten, bewertet die Aufwendungen und Erträge einer Kundin und eines Kundinnenverhältnisses, verfügt über Kommunikations- und Kooperationskompetenz sowie die Fähigkeit, Probleme zu lösen und Entscheidungen zu treffen. Der Trainingsschwerpunkt liegt auf Dauer der Ausbildung: Inkrafttreten:

Mehr zum Thema