Azubi Gehalt

Praktikantengehälter

Aufnahme von Praktikanten/Auszubildenden - Gehalt, Ausbildung und Aufgaben. Mit zunehmendem Alter steigt ihr Gehalt. Schaffung von mehr Anreizen für die Ausbildung: Auszubildendengehalt nicht auf Hartz II anrechenbar - Familienbeihilfe

In Berlin stehen zurzeit mehr als 5700 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Vor dem Hintergrund der seit Jahren andauernden Entwicklungen rief IHK-Präsidentin Dr. Beatrice Krämm heute die Politiker auf, weitere Impulse zu setzen, um die Attraktivität der dualen Berufsausbildung für junge Menschen zu erhöhen. Auf der Pressekonferenz im Ludwig-Erhard-Haus schlug der IHK-Präsident vor, das Lehrlingsgehalt nicht mehr mit Hartz IV-Ansprüchen der Familien eines Lehrlings zu saldieren.

"Dies wäre aus wirtschaftlicher Perspektive ein bedeutender Beitrag, um die Attraktivität der Berufsausbildung für diese jungen Menschen zu erhöhen", sagt Beatrice Krämm. "Verglichen mit einer vollschulischen Berufsausbildung, bei der beispielsweise keine wirtschaftlichen Verluste für eine Hartz IV-Familie entstehen, bleibt die innerbetriebliche Berufsausbildung zurück. Deshalb fordern wir den Berliner Bürgermeister auf, hier im Zuge einer Initiative des Bundesrates vorzugehen.

"Dass viele junge Menschen, die bisher eine Vollzeitschulausbildung an einem Gymnasium absolviert haben, auch gute Aussichten auf eine regelmäßige innerbetriebliche Berufsausbildung haben, zeigen die Ergebnisse des Pilotprojekts "Berlin Ausbildungsmodell" (BAM). Wenn Unternehmen und Auszubildende nach der Prüfungsphase gleichermassen überzeugt sind, kann der junge Mensch in eine normale Lehrstelle einsteigen. Seit einem Jahr gibt es die BAM, 87 junge Menschen nahmen teil, von denen rund 50 eine Berufsausbildung durchlaufen.

"Deshalb werden wir das Modellprojekt nun zusammen mit den involvierten Partnern in den regulären Betrieb überführen", sagt Beatrice Kral. Die BAM weist aber auch darauf hin, dass es an den Gymnasien eine ganze Anzahl von Schülerinnen und Schüler gibt, die eine innerbetriebliche Berufsausbildung ebenso gut beherrschen würden. Noch auf der Suche nach Auszubildenden stellen sich vor.

Unbegleitete junge Menschen können sich unmittelbar mit den Unternehmen dort unterhalten.

Glossar: NetGehalt: Welche Steuern und Sozialversicherungsbeiträge sind zu zahlen?

Der Nettolohn ist der Rest nach Abzug der Kosten und wird Ihnen zur kostenlosen Nutzung zur Verfügun. Die Frage, ob Sie als Lehrling versteuert werden, richtet sich nach der Summe Ihrer Ausbildungsvergütung und Ihrer Einkommensteuerklasse. Sie müssen die Summen jedoch nicht an das Steueramt weiterleiten, sondern Ihr Übungsfirma tut dies selbst. Zusätzlich werden jeden Kalendermonat vom Gehalt Ihres Lehrlings soziale Abgaben einbehalten, darunter Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherungsbeiträge.

Wer im Voraus wissen will, was von seinem Gehalt geblieben ist, dem stehen auf einigen Websites Bruttonettorechner zur Verfügung, wie zum Beispiel Spiegel Online. Was ist das Durchschnittsgehalt der Auszubildenden in Deutschland? Die Auszubildenden in Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2015 durchschnittlich 832 EUR (West) und 769 EUR (Ost) pro Monat. Der Lehrling erhöht sein Gehalt vom ersten bis zum dritten Lehrjahr.

Es gibt viele Wege, trotz aller Gebühren, einen Teil des Lehrlingsgehalts an anderen Stellen zu sparen. Auf der einen Seite bietet ein Teil der Betriebe so genannte Capital Forming Benefits (VL) an. Dies ist eine vom Staat unterstützte Sparform, bei der der Auftraggeber einen Mehrbetrag einbringt. Der kapitalbildende Vorteil wird vom Auftraggeber unmittelbar auf die von Ihnen ausgewählte Kapitalanlageform, wie z.B. einen Bausparvertrag, übertragen.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Auftraggeber Subventionen für Tickets oder Sportclubs erhält. Fragen Sie Ihren Auftraggeber dazu an. Auch das Land gewährt Subventionen wie BAB oder Wohnungszuschüsse. Die Frage, ob Sie dieses Ausbildungsgeld als Lehrling erhalten, ist jedoch abhängig vom Gehalt Ihrer Väter. Zahlreiche Firmen und Dienstleistungsunternehmen gewähren Rabatte für Azubis.

Bei den meisten Kreditinstituten ist das Konto beispielsweise für Praktikanten gratis. Mobilfunkverträge oder Zeitungs- und Zeitschriften-Abonnements sind für die Auszubildenden oft auch billiger, müssen aber in jedem Falle die Stornobedingungen einhalten. Halten Sie Ausschau nach Studentenrabatten und anderen Vorteilen. Du wirst staunen, wie oft du sparen kannst, um mehr von deinem Lehrlingsgehalt zu behalten.

Mehr zum Thema