Automobilkaufmann Gehalt Bmw

Kfz-Verkäufer Gehalt Bmw

Das Gehalt eines Automobilverkäufers bei BMW? Auszubildende, Automobilverkäufer) Sortierung nach: Nach der Schulung hängt es von der Rolle im Händler, vom Händler selbst und vom Verhandlungsvermögen ab. Service-Berater, größter Teil Fixgehalt ca. 2500,- Euro netto plus je nach Kfz-Händler und Absprache kleiner Aufschlag! Tatsächlich kann man das nicht als Ganzes bezeichnen, denn das Gehalt hängt von vielen Dingen ab.

Sie liegt in der Lehre zum Kfz-Kaufmann zwischen 500 - 800 EUR http://www.ausbildungen. infomobilkaufmann/ Aber es kommt auch darauf an, wo Sie wohnen. Wie viel Geld verdienen Autoverkäufer in der Schulung? Auf die Fragestellung Wie viel Gehalt als Juniorverkäufer in der 12-monatigen Berufsausbildung bei BMW Bayern? ...auf die Fragestellung Welche Klasse benötige ich in Mathematik für die Berufsausbildung zum Autoverkäufer?

Die Zeit des Lernens habe ich in der schulischen Phase mit Informationen über Autos verbracht, d.h. ich habe für keine Erwerbstätigkeit studiert. Auch in der Mathematik habe ich "nur" 6 Prozentpunkte, also habe ich ein wenig dazugelernt, sonst wäre es zu Teilpunkten geworden. An Grundkenntnissen in der Arithmetik mangelt es jedoch nicht, sondern ich komme aus den komplizierten mathematischen Zusammenhängen heraus.

Ich stelle nun die berechtigte Fragestellung, ob allein die 6 Punkt ein Ausschluss-Kriterium für die Berufsausbildung zum Automobilverkäufer sind? Zur besseren Übersicht über meine Leistungen werde ich hier meine Argumente zu den einzelnen Themen anführen. Wenn ich nach der 11. Stufe beginnen will, muss ich mich zuerst anmelden.

auf die Fragestellung "Ist ein Automobilverkäufer ein guter Berufsstand? Möchte ein Abiturient nach dem Gymnasium eine Lehre als Automobilverkäufer bei Bmw machen - ist das gut oder schlecht für einen Schulabgänger? ...auf die Fragestellung Ist die BMW Filiale als Auftraggeber genau wie BMW? oder sind das ganz andere Sachen? Bei BMW wollte ich mich anmelden und mich dann bei einer Filiale dort eintragen.

Gibt es bei beiden Arbeitgebern den gleichen Lohn, d.h. Gehalt, Jahresurlaub, etc.

Mehr zum Thema