Automobilkaufmann Erfahrungsberichte

Autoverkäufer Erfahrungsberichte

Es geht um eine Ausbildung zum Automobilverkäufer bei bmw, die ich bekommen kann. Die Erfahrungen eines Praktikanten als Automobilverkäufer. Praxisbericht: Lehre als Automobilkaufmann - Volkswagen Automobil Hamburg GesmbH

"Der Autohändler bringt dir alles bei. Der richtige Weg, um mit...." Der 23-Jährige befindet sich in seinem zweiten Lehrjahr als Automobilverkäufer bei der Volkswagen Automobil Hamburg und der Volkswagen Automobil Hamburg Gesellschaft im Werk Gül Gül..... "Der Autohändler bringt dir alles bei. Die richtige Art des Umgangs mit dem Verbraucher, wirtschaftliches und rechnerisches Denkvermögen, die Funktionsweise von Technik im Automobil und sehr wichtig: die Arbeit im Miteinander.

Vor meiner Berufsausbildung habe ich 2 Jahre lang gelernt - das war nicht ganz meine. Also entschied ich mich für eine Praktikum. Weil ich kfm. und technisch tätig bin, hat sich die Lehre zum Automobilkaufmann angeboten. Es wird ein weites Feld an kommerziellen Fähigkeiten erlernt.

Frau - Erfahrungsberichte von Praktikanten

Sie haben die Gelegenheit, alle 3 Jahre eine neue Fachabteilung kennenzulernen und viele unterschiedliche Gebiete von Sixt kennenzulernen. Selbstverständlich gibt es bei Sixt auch ein paar schlechte Seiten, die nicht ernst sind und uns Auszubildende ohnehin nicht interessieren. Gut, aber bei Sixt erlernen Sie nicht die klassische Kompetenz eines Automobilhändlers, denn Sixt ist kein direkter Autohändler.

Wir als Lehrling haben viele Einsatzmöglichkeiten. Der Vorgesetzte versucht, uns in die gewünschte Abteilung zu bringen und ist immer an unserer Stelle. Ich selbst mag meinen Job sehr. Es ist jedoch nicht so einfach, sich in der Praxis zurechtzufinden, da Sixt ein Autovermieter und kein Autohändler ist. Aber auch im Automobilland haben die Auszubildenden die Gelegenheit, den Fahrzeugdirektvertrieb kennenzulernen.

Die Aufgabe ist nicht leicht, das ist sicher! Wenn du das nicht kannst, solltest du dich nicht für den Job entscheiden. Leistung:

Tätigkeit Automobilverkäufer! Worauf wartet ihr noch? Das klappernde Fenster.

Hallo Jungs, ich wurde heute zum BMW Rekrutierungstest für eine Ausbildung zum Automobilverkäufer eingeladen. Ich habe den Berufsstand bereits ein wenig über gesehen, wollte aber mal nachfragen, ob hier vielleicht jemand zufälligerweise einen kleinen Erlebnisbericht liefern kann! wollte mal etwas aus der persönlichen Praxis hören über.

Guten Tag w-mw-323, schauen Sie hier (klick) - zum Themenbereich "Beruf Automobilverkäufer! Auf jeden Falle erwartet Sie eine vielseitige Berufsausbildung, wenn Sie einen cleveren Ausbildungsbetrieb haben (meinen damit größeren Unternehmen und keinen Wald und Wiesenhändler). Sie werden in allen Belangen des Händlers eingesetzt: Nach meiner Berufsausbildung (verkürzt für 2 Jahre) arbeitete ich noch drei Jahre im Berufsleben (hauptsächlich Disposition/Verkauf).

Grundsätzlich ist die Schulung des Automobilkäufers mit der des Groß- und Außenhandelskäufers zu vergleichen, der nur auch auf die Herstellung von Automobilelektronik spezialisierte ist. Erhalten Sie 220 EUR mehr pro Kalendermonat zum Vergleichen als Autohaus und das bei 35 STED/Woche anstelle von über 45 TT! Zitieren: "Zum Beispiel 220 EUR mehr pro Jahr als Automobilverkäufer und das bei 35 STE/Woche statt über 45 STED! Also lieber etwas anderes als ein Automobilverkäufer oder wie? Wo kann man mehr bekommen: Bayern Jungheinrich Industriekaufmann?????

Dabei kenne ich den Unterscheid zwischen Automobilkäufer und Autoverkäufer nicht und/oder kann mir nicht ausmalen, dass sich beide Berufsgruppen finanziell stark voneinander abheben, aber dort werden Sie auf keinen Falle wohlhabend werden, da alles an Vertriebsprovisionen abhängig ist. Sie bekommen sehr gute Bedingungen im Deinem' Auto-Haus natürlich. Ich habe die Schulung (3 Jahre) hinter mir. habe auch bei BMW erlernt. Allerdings war die händler nicht zu groß, aber trotzdem habe ich bisher alle Gebiete durchquert. wirklich Verkauft.... Sie werden es tun, aber in den wenigsten autohäusern. Sie können auftreten, müssen es aber nicht. Aber Sie wissen normalerweise aus jedem Gebiet etwas. Aber Sie können sich dann auf den Vertrieb spezialisieren.... Sie müssen sich jedoch auf viele Stund und wenig Gehaltsabrechnung noch einrichten. Ich kann immernoch würds machen. Ich habe die ausbildende (3 Jahre).

Ich habe auch den Berufsstand erlernt, aber nicht bei BMW, war bei Augsburg. Es war immer sehr inhaltlich, nahezu alle Sortimente wurden durchlaufen (Buchhaltung, NW- und GW-Verkauf, Entsorgung, Ausleihen von Autoteilen & Zubehör) und schon einige erlernt, aber wie gesagt, hängt wahrscheinlich sehr abseits vom Autobauer. Verkauft wird an sich aber lieber selbst, Sie führst Gespräche mit den Käufern und berätst ihnen auch, aber der Kaufvertrag schließt schließlich immer das Verkäufer.

Mit BMW (Ausnahme Sie sind bei nem Händler) auÃnahme alles ein Bichen anders ab, haben von Bekannten mit BMW erfahren haben gehört, dass sie für jede Fachabteilung in sie wieder separat einbringen mussten, wissen aber nicht, ob das noch so ist. Erfahren Sie auch Automobilkäufer bei einem der größten BMW Händler von Deutschland und ich muss zugeben, dass ich mir kein besseres Training vorstellen kann wünschen könnte.....

Am Ende des Trainings ist nahezu alles bereits gesagt. Man sollte in den drei Jahren alle Teile des Automobilhandels durchgehen...... Außerdem, wenn Sie über die zukünftige Entwicklung nachdenken, werden Sie viel von diesem Training bekommen....auch wenn Sie danach nie Verkäufer tätig werden, gibt es viele und genug Gebiete, in denen Sie das erworbene Wissen einsetzen können.

Das Training ist recht allgemeingültig und nicht sehr technisch..... über Stuttgart und Ingolstadt der restliche Teil der Erde.

Mehr zum Thema