Automobilkaufmann Ausbildung Voraussetzungen

Kfz-Beauftragter Ausbildungsanforderungen

Dann beginnen Sie Ihre Ausbildung zum Automobilverkäufer (w/m) in einer unserer Niederlassungen. Großartig, dann die dreijährige Ausbildung. Was muss ich an Voraussetzungen und Schulabschlüssen haben?

Automobilhändlerin

Der direkte Kontakt zum Verbraucher wird durch den Automobilvertrieb hergestellt. Du verantwortest schwerpunktmäßig die organisatorischen und kommerziellen Tätigkeiten im Kfz-Betrieb und bei den Fahrzeugherstellern. Die Mehrheit der Autohändler arbeitet in Automobilhändlern, Auto- und Motorratimporteuren sowie Autoherstellern oder Vermietern. Die Tätigkeit als Automobilkaufmann/-frau ist speziell auf die wirtschaftlichen Erfordernisse des Automobilhandels abgestimmt. Er analysiert den Gesamtmarkt, nutzt die gesammelten Erkenntnisse für Marketing-Entscheidungen und bietet Services rund um das Automobil an.

Im Bedarfsfall sind die Automobilverkäufer für die zertifizierten Automobil-Service-Berater und zertifizierten Automobil-Verkäufer tätig (siehe "Weiterbildung"!). Der Inhalt des Trainings: Aufgrund der großen Ansprüche im Kfz-Haus werden zukünftige Kfz-Händler mit einem guten mittleren Reifegrad angestellt. Wenn Sie sich für das Angebot "Automobil" und für moderne Technologien interessieren, wenn Sie sich mit der Daten- und Informationsbearbeitung auseinandersetzen wollen und wenn Sie offen für den Kontakt zum Kunden sind, haben Sie mit Ihrer Ausbildung zum Automobilkaufmann die beste Entscheidung getroffen.

Seit dem Jahr 2017 können die Trainees in den jeweiligen Lehrjahren folgende monatliche Ausbildungsbeihilfen erhalten: Anmerkung: Wer diese Ausbildung in Vollzeitschulform durchläuft, bekommt keine Ausbilderlaubnis. Mitten im zweiten Ausbildungsjahr findet eine Klausur statt. Im Rahmen der Klausuren werden die Gebiete Vertrieb und Dienstleistungen in 180 Gehaltsminuten, die des Finanzdienstleistungsbereichs sowie der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in je 90 Gehaltsminuten untersucht.

Die Professionalität

Magst du Menschen, Wagen und Nummern? Toll, dann ist die 3-jährige Kaufmannsausbildung im Automotive-Bereich das Passende für Sie. Sie beraten unsere Kundinnen und Servicekunden in allen Servicefragen rund um den Kauf von Fahrzeugen, organisieren die Buchhaltung und verfügen über Betriebsmittel. Sie arbeiten hauptsächlich in Automobilhändlern, Autoherstellern und Impfstoffen. Sie haben als Automobilverkäufer eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit, die Kundennähe, Fingerspitzengefühl und fachliche Kompetenzen abverlangt.

Sie sind mit unseren Kunden vertraut, verkaufen Fahrzeuge, Accessoires und Dienstleistungen und sind wirtschaftlich erfolgreich. In unserem Dienstleistungsbereich nehmen Sie Wartungs- und Instandhaltungsaufträge entgegen und präsentieren die neuen Tendenzen bei Fahrzeugen und Accessoires. Ob Haupt-, Real- oder Abiturientin, mit diesem Berufsstand treffen Sie die beste Zeit!

Ein selbstbewusster Auftritt sowie eine gute Kontaktpflege sind Voraussetzungen für die Kundenbetreuung, und auch Kaufinteressenten haben gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse.

Mehr zum Thema