Ausnahme

Ausgenommen hiervon

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Ausnahme" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Ausnahme" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Ausnahmeerscheinung Sie stellt fest, dass die Arbeitsgesetzgebung, die jetzt für jedes andere Privatunternehmen in Griechenland gilt, sowie der ständige und hohe Lohn der OTE-Beschäftigten nicht das Resultat eines nach freien Verhandlungsverhandlungen geschlossenen Kollektivvertrages sind, sondern dem Unternehmen vom Land selbst aufgezwungen wurden,

hat die griechische Regierung zu keinem Zeitpunkt seit dem Börsengang von OTE mitgeteilt, dass die arbeitsrechtlichen Pflichten von OTE nicht aus dem normalen Haushalt des Unternehmens gedeckt werden oder dass der betreffende Mitgliedstaat OTE für die durch den Rechtsstatus der Invalidität und höhere Gehälter entstandenen Aufwendungen entschädigen müsse.

In Grèce, dem Land, in dem der feste Status und die hohen Löhne, die den OTE-Mitarbeitern garantiert werden, in Wirklichkeit nicht das Ergebnis eines frei ausgehandelten Tarifvertrags waren, sondern dem Unternehmen vom Staat selbst auferlegt wurden, stellt die Kommission fest, dass die griechischen Behörden zu keinem Zeitpunkt seit der Umwandlung von OTE in eine börsennotierte Gesellschaft darauf hingewiesen haben, dass die arbeitsrechtlichen Verpflichtungen von OTE weder im normalen Haushalt übernommen werden sollten noch dass der Staat die zusätzlichen Kosten, die mit den gesetzlich für OTE vorgeschriebenen Dauer- und Hochlöhnen verbunden sind, ausgleichen sollte.

und ihre rasche Umwandlung in biologische Unbedenklichkeit und die Erstellung einer zweiten Auflistung, nämlich der Auflistung II, in der wassergefährdende Substanzen aufgeführt sind, obwohl die schädliche Auswirkung auf eine spezifische Region beschränkt sein kann und von den Eigenschaften und dem Standort des Vorfluters abhängig ist.

"Wirtschaftsgüter oder Abfälle, die nicht mehr benötigt werden, für die in jedem Fall separate Verkaufs- und Lieferbedingungen des Unternehmers anwendbar sind (VLBT und VLB AM). Der Beschluss über die Verweigerung der Einreise muss von einem Amt oder einer ähnlichen zentralen Behörde gefasst werden, und darüber hinaus gewährleisten hinreichende Schutzmaßnahmen, wie beispielsweise die vorherige Überprüfung durch eine andere zentrale Behörde, die Rechtmäßigkeit der Einreiseentscheidung.

IFRIC 7), IFRIC 7 (erste verpflichtende Übernahme für Geschäftsjahre beginnend am oder nach dem ersten März 2006), IFRIC 8 (erste verpflichtende Übernahme für Geschäftsjahre beginnend am oder nach dem ersten März 2006), IFRIC 9 (erste verpflichtende Übernahme für Geschäftsjahre beginnend am oder nach dem ersten März 2006), IFRIC 10 (erste verpflichtende Übernahme für Geschäftsjahre beginnend am oder nach dem ersten und nach dem ersten und nach dem ersten Juni 2006), IFRIC 10 (erste verpflichtende Übernahme für Geschäftsjahre beginnend am oder nach dem ersten März 2006).

novembre 2006), IFRIC 11 (Anwendung erstmalig verpflichtende GeschÃ?ftsjahre ab dem I. MÃ?rz 2007) sowie IFRIC 12 (Anwendung erstmalig verpflichtende GeschÃ?ftsjahre ab dem I. Zeitpunkt fÃ??r vorangehende GeschÃ?ftsjahre ab dem I. Zeitpunkt für vorangegangene Jahre ab 1. Januar, Jahre ab Konzession ab Aufzeichnung ab 1. JÃ?r 2009), IFRIC 7 (erstmals zum 1. März 2006 verbindlich), IFRIC 8

2006 ), IFRIC 10 (erstmals verpflichtend für Geschäftsjahre, die am oder nach dem 1. Januar 2006 beginnen), IFRIC 11 (erstmals verpflichtend für Geschäftsjahre, die am oder nach dem 1. März 2007 beginnen) und IFRIC 12 (erstmals verpflichtend für Geschäftsjahre, die am oder nach dem 1. Januar 2008 beginnen). jede gegen die Statuten verstoßende Tat zu begehen; jede Tat zu begehen, die es unmöglich machen würde, die gewöhnliche Geschäftstätigkeit der Gesellschaft zu führen; sich einem Gericht gegen die Gesellschaft anzuschließen; Gesellschaftsvermögen oder ihre Rechte an besonderen Gesellschaftsvermögen zu besitzen, um für andere Zwecke als Gesellschaftszwecke zu übertragen; eine natürliche oder juristische Personen als voll haftende Gesellschafter aufzunehmen, es sei denn, das Recht dazu ist in der Statuten festgelegt.

Der Effektivzins wird mit dem ursprünglichen Effektivzins des Finanzinstruments (d.h. dem bei der erstmaligen Erfassung berechneten Effektivzins) diskontiert. klar abgegrenzt und die angefallenen Aufwendungen gesondert ausgewiesen und entsprechend bemessen werden; die technologische Machbarkeit des Produktes festgestellt wird; das Erzeugnis entweder verkauft oder im Betrieb verwendet wird; ein potentieller Absatzmarkt für das Erzeugnis oder die Verwendung für interne Zwecke gewährleistet ist und ausreichende, zur Vervollständigung des Erzeugnisses erforderliche technische, finanzielle und andere Mittel zur Verfügung stehen müssen; die zuverlässige Ermittlung der Erzeugungskosten während der Entwicklungsphase ist gewährleistet.

und die Unternehmenskosten separat erfasst und angemessen bewertet werden; das Produkt ist technisch machbar; das Produkt wird im Unternehmen verkauft oder verwendet; es besteht ein potenzieller Markt für das Produkt und/oder seine Nützlichkeit für den internen Gebrauch ist gewährleistet und die für die Herstellung des Produkts noch benötigten technischen, finanziellen und sonstigen Ressourcen müssen verfügbar sein; eine zuverlässige Ermittlung der Produktionskosten während des Entwicklungszeitraums ist gewährleistet.

Der Ausübungspreis je Stückaktie der Gesellschaf t (Bezugspreis) muss entweder (a) der gewichtete durchschnittliche Börsenkurs der Aktien der Gesellschaf t im Computer-Handelssystem XETRA (oder ein Ersatzwandlungspreis für eine neue Gesellschaf tsaktie der SAP AG - auch wenn das Wandlungsverhältnis/Preis variabel ist - oder (b) der durchschnittliche Börsenkurs der SAP AG-Vorzugsaktie - in der XETRA-Schlussauktion an der F WB - sein oder ( ) die Gewichteter durchschnittliche Börsenkurs der Aktien der gesell schaft XETRA-Auktion c ) der Gesellschaf t an der XETRA oder (c) der gewogener Durchschnittskurs der Aktien der gesell schaft.

Unberührt bleiben: Es existieren keine materiellen Verträge der Gesellschaf t, die im Falle eines Eigentümerwechsels infolge eines Übernahmeangebots wirksam werden; wie unter Punkt 9 beschrieben, gibt es keine materiellen Verträge der Gesellschaf t, die im Falle eines Eigentümerwechsels infolge eines Übernahmeangebots wirksam werden. Maßgeblich ist jedoch der Erfüllungstag, d.h. der Tag, an dem der Vermögenswert von oder an eine Konzerngesellschaft ausgeliefert wird.

Mehr zum Thema