Ausbildungsvergütung Maurer Tarif

Auszubildende Maurer-Tarif

können ohne Vorankündigung geändert werden und sind bei den jeweiligen Tarifpartnern/Gilden/Vereinigungen erhältlich. a) Der Tarifvertrag wurde für allgemein verbindlich erklärt. Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass Maurer einen Standardlohn pro Stunde erhalten. Die Grundlage dafür bildet der Tarifvertrag über die Berufsausbildung in der Bauwirtschaft (BBTV). Sie erhalten während Ihrer Ausbildung eine Ausbildungsvergütung.

Werden Sie Trainee im Bauwesen in Baden-Württemberg.

Sie erhalten während Ihrer Ausbildungszeit eine Ausbildungsvergütung. Er erhöht sich vom ersten auf das dritte Jahr der Berufsausbildung und ist in Kollektivverträgen geregelt. Sie sind als Baulehrling einer der Spitzenverdiener unter den Auszubildenden. Natürlich erhalten Sie Ihr Ausbildungsgeld auch während Ihrer innerbetrieblichen Berufsausbildung, Ihrer Berufsausbildung und während Ihres Ferienaufenthaltes. Ihr Brutto-Ausbildungsgeld im Baugewerbe:

Vertik: Gut bezahlte Knochenarbeit: Maurer müssen in der Lage sein, Dinge zu erledigen.

Tim Startoste machte nach der Arbeit an seinem Arbeitsplatz keinen Spaß, als er auf der Suche nach einem Job war. Sie wollte raus, draußen trainieren. Später geriet die Entschlossenheit in ihm, eine Lehre als Maurer zu machen. "Waas, du hast Abi und tust etwas so Einfaches wie die Arbeit auf einer Baustelle?" wurde Staroste oft gebeten.

Aber es ist ein Gerücht, dass die Tätigkeit eines Maurer etwas für einfache Stricker sein sollte. "Sie als Maurer haben eine große Verantwortung", sagt die Auszubildende. Im zweiten Jahr seiner Ausbildung ist er bei der Baufirma Hauphoff in Hinterglemm, Nordrhein-Westfalen, beschäftigt. Dazu muss ein zukünftiger Maurer nicht nur handwerklich, sondern auch sorgfältig arbeiten.

"Es macht einen stolze Leute, wenn man Jahre später ein schönes Haus passiert und sagt: "Ich habe dazu beigetragen", ist Startoste davon aus. Solange ein Haus nicht fertiggestellt ist, muss Startoste wirklich anstrengen. Selbst wenn der Umgang mit Anlagen und Arbeitsmaschinen die Arbeitsabläufe vereinfacht, müssen die Maurer einen Schritt nach vorne machen.

Nach den Vorgaben der Baumeister werden Mauern, Tresore und Säulen gebaut. Die Maurerinnen und Maurer legen auch Estriche und montieren Isoliermaterialien in die Mauern. "â??In einigen Regionen Deutschlands fÃ?hren Maurer auch den AuÃ?en- und Innenverputz eines GebÃ?udes durchâ??, erklÃ?rt Cornelia Saug vom ZDB. Die Maurer konstruieren im Hoch- und Tiefbau Baustellen sowie Schachtanlagen und Entsorgungsrohre aus Ziegelstein.

Allerdings betrachtet Tim Staroste das Klima nicht als Benachteiligung für seine Outdoor-Arbeit: Maurer dürfen nicht sensibel sein - beim Umgangs mit Putz, Stein und Baumaterialien werden sie manchmal dreckig. Heinz-Willi Maaßen empfiehlt, dass Jugendliche vor ihrer Maurerausbildung ein Betriebspraktikum in einem Baufirma machen sollten, damit sie wissen, was sie erwartet.

Als Trainingsberater ist er bei der Handwerkskammer Düsseldorf tätig. Nach Angaben des ZDB begannen 2014 2459 Jugendliche eine Maurerausbildung, davon 14 weiblich. Eine gute räumliche Vorstellungskraft ist ebenso von Bedeutung, damit Sie nach Plan und Zeichnung vorgehen können. Das tariflich vereinbarte Ausbildungsgeld beträgt zwischen 629 und 708 EUR im ersten Jahr, 864 und 1088 EUR im zweiten Jahr und 1091 und 1374 EUR im dritten Jahr.

Wie hoch die Summe ist, hängt davon ab, ob junge Menschen in den neuen oder älteren Ländern eine Berufsausbildung absolvieren. Maurer erhalten nach der Schulung kein Lohn, sondern einen Zeitlohn. Laut Kollektivvertrag sind es 15,81 EUR (Ost) und 17,07 EUR (West). In nicht-tarifären Unternehmen kann der Stundensatz erheblich geringer oder sogar darüber liegen.

Maurer sind nach ihrer Berufsausbildung vor allem im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau zuhause. Hier sind sie unter anderem im Wohnbau, im Öffentlichen Hochbau oder im Gewerbe- und Industriebau zuhause. Jeder, der sich weiterentwickeln möchte, kann Meister, Polier oder Maurer- und Betonbaumeister werden. Im Nachhinein kann sich Tim Staroste ein Ingenieurstudium nach seiner Hochschulausbildung durchaus einbilden.

"Durch eine Maurerlehre habe ich definitiv eine gute Basis für eine Baukarriere", sagt er.

Mehr zum Thema