Ausbildungsstart Februar 2017

Trainingsbeginn Februar 2017

Eine Zusammenfassung von Beginn und Ende der Ausbildungszeit finden Sie in diesem Abschnitt. Pädagogische Ausbildung Berlin 2017 FORUM Berufsbildung e.V...

. Eine Bewerbung für mehrere Ausbildungsberufe ist möglich. Qigong-Trainings 2018, Taijiquan / Qigong-Training ab 2017, Myochu UG. Die Ausbildung beginnt am 15. Februar und 15. August 2017.

Ausbildungsbeginn 2017: Was tun gegen Bewerbungsmangel und Anlaufschwierigkeiten?

Ausführlich haben wir uns die aktuellsten Daten zur Ausbildungslage in Deutschland angesehen. Jedes Trainingsjahr bringt auch neue Vorschläge für Lösungen mit sich, die auch in diesem Beitrag behandelt werden. Außerdem haben wir den Ausbildungsbeginn bei den Ludwigsburger Werken Kornwestheim mit Erfolg begleitet und unser Trainingsauftaktprogramm vorgestellt. Immer weniger Menschen werden in deutschen Unternehmen ausgebildet.

So haben das Sozialforschungsinstitut (SOFI) und die Uni Göttingen nun in einer Langfriststudie festgestellt, dass die Mitarbeiterzahl zwischen 1999 und 2015 um 12,1% gestiegen ist, während die Auszubildendenzahl um 6,7% gesunken ist (Quelle: Spiegel Online, a). Infolgedessen nimmt auch die Quote der Trainees stetig ab.

Für die Forschung reicht eine Bildungsquote von 5 Prozent (5 Auszubildende pro 100 Mitarbeiter) aus, um den befürchteten Mangel an Fachkräften zu vermeiden - aktuell sind es rund 5,1 Prozent (ibid.). Allerdings sind nicht zwangsläufig die Betriebe für die rückläufige Zahl der Auszubildenden verantwortlich. Das Ausbildungsplatzangebot ist seit einigen Jahren immens.

Allerdings kann rund jedes dritte Untenehmen diese Positionen nicht Besetzen, und jedes zehnte Untenehmen bekommt nicht einmal eine Bewerbungsunterlagen (Quelle: Dialog-Ausbildungsumfrage, n=10. 561 Unternehmen). Im vergangenen Jahr haben 20.600 junge Menschen trotz der Verfügbarkeit von Ausbildungsplätzen keine Ausbildungsplätze gefunden. Sie sind nicht qualifiziert genug, um den Qualifikationsbedarf der Firmen zu erfüllen oder sie sind "nicht beweglich genug" - sie sind ohne Beschäftigung und Hunderttausende von Arbeitsplätzen nicht besetzt (Spiegel Online, b).

Vor allem in Bayern gibt es, wie die Abbildung der Agentur für Arbeit verdeutlicht, einen Überhang an Ausbildungsstellen. Die IHK München und Oberbayern geht zu Beginn des laufenden Lehrjahres davon aus, dass ein knappes Viertel der Lehrstellen nicht besetzt bleibt. "â??Doppelte Bildung ist eines der gröÃ?ten Erfolgresswerte unserer Zeit. Mit Recht können Kinder und Jugendliche zu Recht stolze Menschen sein, wenn sie sich für eine Bildung und damit für eine tragfähige Zukunft aussprechen.

Andere Zielgruppen: Die DIHK-Studie macht klar, dass das Potenzial anderer Arbeitsuchender auch für freie Ausbildungsplätze ausgeschöpft werden muss. Aktuell beträgt die Abbrecherrate in diesem Gebiet rund 32% (Quelle: Spiegel Online, b). Rekrutierung: Bei der Rekrutierung von potenziellen Auszubildenden ist es besonders darauf zu achten, dass die jungen Menschen einen realitätsnahen Einblick in die Ausbildungsinhalte erhalten.

Zahlreiche Firmen haben bereits damit angefangen, ihre Praktikumsplätze und Besuchsmöglichkeiten am Arbeitsplatz zu erweitern. Als einer der am häufigsten angeführten Argumente für die Beendigung der Ausbildung wird die unterschiedliche Übereinstimmung zwischen den Vorstellungen der Auszubildenden und den Bedürfnissen der Betrieben genannt. Unternehmensanpassung: Im Hinblick auf den Bewerbermangel hat das Projekt "Institut der deutschsprachigen Wirtschaft" Handlungsempfehlungen für Unternehmungen und Unternehmungen erarbeitet (Quelle: Kerstin Dämon, 2017; karriere.de).

Sie sollten ihre Stellenangebote stärker auf nationaler Ebene bewerben und Jugendliche und Erwerbslose ermutigen, mobiler zu werden, z.B. durch das Angebot von Lehrlingswohnungen am Ausbilderstandort. Zusätzlich zu unseren Betreuungsprogrammen bilden wir Lehrpläne aus, um die soziale und persönliche Kompetenz von Auszubildenden und Young Professionals zu stärken. Zu Ausbildungsbeginn 2017/18 haben wir die Ludwigsburger Stadtwerke-Kornwestheim beispielsweise mit unseren Schulungen unterstützt.

15 Auszubildende aus den unterschiedlichsten Ausbildungsgängen wurden in der ersten Lehrgangswoche in drei Trainingskursen geschult, die auf die Anforderungen der Ludwigsburger Innenstädte zugeschnitten waren. In der Ausbildung "DEINE MOTIVATION" wurde den Auszubildenden ein stärkeres Engagement entgegengebracht und die Wichtigkeit von Disziplin nicht ausgeschlossen - so konnten die Auszubildenden ihre persönliche Quelle für mehr Durchhaltevermögen erkennen.

Mit diesem Ausbildungsbeginn wurde nicht nur die Attraktivität des Ausbildungsbetriebes erhöht, sondern auch die Einarbeitung der Jugendlichen in das neue Arbeits- und Arbeitsumfeld erleichtert. Mit den in den Schulungen unterrichteten Fähigkeiten sollen den Teilnehmern auch die Werkzeuge an die Hand gegeben werden, die sie für einen erfolgreichen Abschluss ihrer Lehre benötigen.

Mehr zum Thema