Ausbildungsstart 2017

Trainingsbeginn 2017

July 2017. 02.08.2017 | 2.766 Zugriffe.

Beginn der Ausbildung 2017. 1 von 24. 86 Auszubildenden beginnen im September eine Ausbildung bei der Hahn-Gruppe. Beginn der Ausbildung 2017. 24/07/2017. Die ersten drei von insgesamt 11 neuen Auszubildenden beginnen heute ihre Ausbildung in unserem Unternehmen. Sechs junge Erwachsene haben in diesem Jahr ihre Ausbildung in unserem Unternehmen begonnen. Am 1. August begannen 15 neue Auszubildende ihre Ausbildung bei A.S. Création.

Ausbildungsbeginn 2017 - Emscher Lippe Energy

Nicht in diesem Jahr ausgeschrieben, aber im nächsten Jahr wieder zu besetzen, ist ein Ausbildungsstellenangebot für einen IT-Spezialisten für Systemintegration. Auf den Berufsnachwuchs erwarten in den nächsten Jahren ein gut organisierter Ausbildungsgang und eine umfangreich eingerichtete Lehrwerkstatt. Sie werden immer von versierten Trainern begleitet und begleitet. Der Nachwuchs kann sich nach der Ausbildung auf eine Karriereperspektive einlassen.

Ausbildungsbeginn 2017

In diesem Jahr haben sechs Jugendliche ihre Berufsausbildung in unserem Hause mitgenommen. Zusammen mit unseren Trainern Denkmädchen Rehm und Marco Schneider lernten sie in den ersten Tagen ihrer Berufsausbildung unser Haus kennen. Dabei sind neben der individuellen Unterstützung Anerkennung, Anständigkeit, Faire und vollständige Einbindung in die entsprechenden Arbeitsgruppen elementarer Bestandteil unserer Training.

"Deshalb sind junge Menschen von Anfang an ein bedeutender Teil des Unternehmens und nehmen ihre Aufgabe früh wahr", unterstreicht Marco Schneider.

Ausbildungsbeginn 2017: Viele Pfade führten in das Gewerbe.

Unterfranken. Eines haben Antonio Buckreus aus Stockheim bei Kronach, Jonas Wirth aus Ergloffstein und Benjamin Horn aus Wunsiedel gemeinsam: Alle drei wurden erst kürzlich als die besten Abiturienten ausgezeichnet und werden ab dem kommenden Jahr alle drei eine Handwerksausbildung aufnehmen. Demgegenüber beginnt der Syrier Abdullah Sharif, der bereits ein Einstiegsqualifizierungsjahr im Unternehmen abgeschlossen hat, seine regelmäßige Berufsausbildung zum Mechatroniker im Autohaus Hahn in Münchenchberg.

"â??Diese vielfÃ?ltigen Ausbildungsformen zeigen einmal mehr, wie vielfÃ?ltig das Handwerksleben ist und wie jugendlich das Handwerksleben fÃ?r Jugendliche istâ??, unterstrich Thomas Zimmer, PrÃ?sident der HWK fÃ?r Unterfranken, zu Beginn des Ausbildungsjahrs. Die Tatsache, dass sich inzwischen Absolventen aller Art für eine handwerkliche Laufbahn begeistern, zeigt, dass sowohl die Massnahmen der Handwerkskammer für Unterfranken als auch die Aktionen für Jugendliche deutliche Erfolge bringen.

Derzeit sind die Karrierechancen im oberschwäbischen Handwerksberuf so günstig wie nie zuvor: Die Auftragslage ist gut und die Bereitschaft der Ausbildungsbetriebe ist weiterhin sehr hoch. Die Ausbildungslage im oberschwäbischen Handwerksbetrieb war zu Ausbildungsbeginn 2017 insgesamt sehr erfreulich: Vom I. Jänner 2017 bis zum Bilanzstichtag 2017 schlossen 1.291 junge Menschen einen Lehrvertrag im oberschwäbischen Handwerksberuf.

Schon jetzt können sich junge Menschen um einen Ausbildungsstellenplatz im oberschwäbischen Handwerksberuf nachfragen. "Der Bedarf an Fachkräften im oberschwäbischen Gewerbe ist nach wie vor hoch", erläutert Rainer Beck, Hauptgeschäftsführer der Handwerkerkammer für Unterfranken. "In unserer Online-Bildungsbörse sind zurzeit über 500 freie Stellen verzeichnet. Selbst junge Menschen, die noch keinen Lehrplatz finden, können sich bei uns anmelden und ihre berufliche Laufbahn im handwerklichen Bereich beginnen", sagt Beck.

Über offene Ausbildungsplätze in der Umgebung informiert Sie die Online-Lehre der IHK im Netz oder die kostenfreie Applikation für Smartphones "Lehrstellen-Radar 2.0".

Mehr zum Thema