Ausbildungsplatz Stellenanzeige

Auszubildende Stellenanzeige

Jobanzeige der Bergedorfer Zeitung. Sie haben nach Ihrer Ausbildung viele Karrieremöglichkeiten. Damit wird die Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz in der Nähe des Wohnortes erleichtert. Jobanzeige aus der Allgäuer Zeitung. gestern.

Stellenausschreibungen für Ausbildungen in Holz- und Bauschutztechnik

In Husum bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Thema Holz- und Bautenschutz aus: In Augsburg bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Thema Holz- und Bautenschutz aus: Am Standort Trinidadich bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus: In Göppingen bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus:

In Hamburg wird von der Isotec-Unternehmensgruppe eine Schulung in Holz- und Bautenschutz angeboten: In Kühsen bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus: Am Standort Mönchengladbach bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus: In Nieder-Olm bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus:

In Ravensburg bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus: In Tutzing bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus: Am Standort Greifswald bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus: Am Standort Jserlohn bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus:

Am Standort Tauberbischofsheim bildet die Isotec-Unternehmensgruppe zum Holz- und Gebäudeschützer aus: Die Firma Bauchutz Armin Beinmetz in Berlin ist auf der Suche nach Auszubildenden im Bereich Holz- und Gebäudeschutz. Bewerbung bei Hr. Steinmetz: Die Isotec-Unternehmensgruppe bildet in Hohberg zum Holz- und Gebäudeschutz aus:

Hochschulbibliothek Siegen: Training und offene Stellen

Dazu zählen die Medienbeschaffung und Katalogeinbindung, die Bestandsführung sowie eine Vielzahl von mit der Kreditvergabe verbundenen Tätigkeiten (Buchung, Ausgabe von Benutzerkarten, etc.). Das Lehrstellenangebot der Uni-Bibliothek ist regelmässig, vorausgesetzt, es handelt sich um den qualifizierten Hauptschulabschluss des Typs B oder eines Realschulabschlusses. Der Ausbildungszeitraum beträgt drei Jahre, der Praxisteil findet in der Hochschulbibliothek statt, der Theorieteil in der Berufsschule Dortmund.

In der lokalen Fachpresse werden die Ausbildungsstellen nach den Ferien beworben. Der Ausbildungsgang zum Fachbuchbinder umfasst drei Jahre und schließt mit der Gesellenprüfung ab. Daher wendet sich das Ausbildungsprogramm auch an Jugendliche, die diese Berufsausbildung für weitere Studiengänge, z.B. in den Bereichen Restauration, Graphik, Design aufsuchen.

In der Regel bildet die UB alle drei Jahre zum Fachinformatiker aus. Nach den Ferien wird die Tender in der lokalen Fachpresse veröffentlicht. Während des Praktikums in der Hochschulbibliothek führen die Praktikanten schrittweise die täglichen Buchbinderarbeiten in einer Bücherei durch. Der Theorieunterricht findet in Form von Blockstunden am Berufsakademie Dortmund statt.

Das Aufgabenspektrum und die Nutzungsmöglichkeiten für Bibliothekarinnen und Bibliothekar sind sehr unterschiedlich und reichen von der unabhängigen Verwaltung mittelgroßer Büchereien (z.B. Stadt- oder Universitätsbibliotheken) bis hin zur Verwaltung von qualitativ hochstehenden Fachbibliotheken. Für den 7-semestrigen Bachelor-Abschluss in Bibliothekswissenschaften können Sie sich in Nordrhein-Westfalen um die allgemeine Hochschul- oder FH-Abschlussprüfung an der FH Köln nachweisen. Voraussetzung für die Zulassung ist ein 4-wöchiges Pflichtpraktikum, das an der Uni-Bibliothek zu absolvieren ist.

Im fünften Studiensemester ist das praktische Modul enthalten, für das die Hochschulbibliothek auch Praktika anbietet. Bei Bedarf können Sie auch einsteigen. Wenn Sie ein Praxissemester an der Uni-Bibliothek Sieg ens im Zuge eines gleichwertigen Studiengangs machen wollen, bewerben Sie sich hier. Die FH Köln in NRW stellt diesen nebenberuflichen Weiterbildungskurs in Bibliotheks- und Informationswissenschaften (Master in Library and Information Science - MALIS) über vier Studiensemester zur Verfügung.

Sie können dieses Praxissemester auch an der Hochschulbibliothek der Universität Warschau absolvieren. Für Gymnasiasten und Oberstufenschülerinnen und -schüler besteht die Gelegenheit eines zwei- bis drei-wöchigen Praktikums in der UB. Während dieser Zeit lernt der Praktikant die wesentlichen Bereiche der Fachbibliothek und kann in einigen Gebieten selbstständig mitwirken.

Studenten des BA/MA-Studiengangs Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaften haben die Gelegenheit, in einem zweitägigen Praktikum die Arbeitsweise und die Aufgabenstellung einer Hochschulbibliothek kennenzulernen. Zur Personalverstärkung werden an allen Standorten der Hochschulbibliothek Werkstudenten eingesetzt. Die Aufgabenstellung umfasst vor allem die Buchung von Media (Ausleihe, Rückgabe) sowie Auftrags- und Anpassungsarbeiten.

Derzeit sind keine offenen Positionen für Hiwis zu vergeben.

Mehr zum Thema