Ausbildungsplatz ohne Schulabschluss

Lehrstelle ohne Schulabschluss

Das Einstiegsprogramm "Start in die Karriere" hilft Ihnen mit einer großartigen, praktischen Vorbereitung auf den Einstieg in Ihren Wunschberuf. Eine gute Ausbildung ohne Schulabschluss? Bildung ohne Schulabschluss Eine gute Ausbildung ohne Schulabschluss? Obwohl die Personalverantwortlichen bei der ersten Aussortierung Ihres Kindes in der Regel auf Ihren Schulabschluss achten, ist es nicht ausgeschlossen, dass Sie es von sich einholen. Wir haben hier ein paar Tips für Sie, die Ihnen auch ohne Schulabschluss bei der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz ausreichen.

Zunächst ist zu erwähnen, dass ein Schulabschluss keine verbindliche Anforderung für einen Ausbildungsplatz ist.

Deshalb werden von den Betrieben dringende Auszubildende gesucht und damit die Anforderungen an den Schulabschluss etwas gesenkt. So haben Sie die Gelegenheit, nicht in der ersten Auswahlrunde auszusteigen und die Firmen in einem persönlichem Interview zu überreden. Mit welchen weiteren Chancen haben Sie Ihre Chancen auf einen Ausbildungsplatz zu verbessern?

Obwohl Ihre Möglichkeiten bei einem großen Konzern ziemlich klein sind, sollten Sie es bei kleinen Betrieben ausprobieren. Dabei wird mehr Gewicht auf die Personalität des Antragstellers gelegt, so dass er in das vorhandene Arbeitsteam hineinpasst und ein angenehmeres Arbeitsklima vorkommt. Dabei ist eine sinnvolle Anwendung sinnvoll, in der das Untenehmen etwas über Sie, Ihre Person und Ihre Kompetenzen herausfinden kann.

Sie sollten dies in Ihrem Bewerbungsschreiben betonen und das Untenehmen durch Ihr Charisma erobern. Damit können Sie das Betrieb von Ihrer Person überzeugt werden und die Noten der Schule haben nur eine geringe Bedeutung. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihre Bewerbungsunterlagen fachgerecht und vor allem einwandfrei sind.

So kommt es vor, dass das Untenehmen Schulabsolventen gezielt die Chance gibt, eine Lehrstelle anzunehmen. Informieren Sie sich dazu ganz unkompliziert auf den Webseiten der Firmen, die Sie interessieren und entdecken Sie vielleicht den passenden Ort für sich. So wird der Draht zwischen Betrieben und Bewerbenden hergestellt, die Suche nach ihrem Wunschjob unterstützt und langfristige Praktika in Betrieben angeboten.

Wenn Sie in einem solchen Praktika gut abschneiden, kündigen Sie vielleicht schon im Nachhinein Ihren Auszubildendenvertrag. Welche Berufe bieten Ihnen die besten Chancen, einen Platz ohne Ausbildung zu finden? Mehr Bewerbern ohne Schulabschluss gelang es in der Regel in den Sparten Haushalt, Land- und Forstwirtschaft sowie Handel eine gute Anstellung zu finden als in anderen Unternehmen.

Möglicherweise gibt es auch einen Ausbildungsplatz für dich! Oftmals haben Sie eine bessere Chance mit einer Schulung, die nur 2 statt 3 Jahre dauert. In der Regel haben Sie nach diesen Schulungen auch die Gelegenheit, eine Weiterqualifikation zu erwerben und damit einen höheren Studienabschluss zu erreichen. Ohne Schulabschluss ist es daher nicht möglich, eine Lehrstelle zu erlernen!

Sie sollten sich Ihrer eigenen Fähigkeiten bewußt werden und sich damit den Firmen vorzustellen.

Mehr zum Thema