Ausbildungsplan Automobilkaufmann

Trainingsplan Automobilverkäufer

Laden Sie den Trainingsrahmenplan und einen Muster des betrieblichen Trainingsplans als PDF-Dokument kostenlos herunter. Ziel- und Zeitrahmenplan für die Berufsausbildung zum Automobilverkäufer. Ziel- und Zeitrahmenplan für die Berufsausbildung zum Automobilverkäufer. Lehrplan für die Berufsausbildung zum Automobilverkäufer/Auszubildenden. Das neue Ausbildungsreglement wurde kompetenzorientiert konzipiert.

Automobilverkäufer/Frau/Kaufmann

Mit Wirkung zum I. Aug. 2017 tritt das neue Stellenangebot für Kfz-Kaufleute in Erscheinung. Die neue Ausbildungsverordnung findet auf alle neuen Ausbildungsverträge Anwendung, die ab diesem Datum beginnen. Sie können die Struktur am Ende der Website herunterladen. Kfz-Betriebswirte nehmen im Kfz-Handel Organisations- und Handelsaufgaben wahr, wickeln Bestellungen ab, stellen Dokumente für den Vertrieb zusammen und stellen Jahresabschlüsse und Fakturen auf.

Der Kfz-Kaufmann ist ein 3-jähriger, staatlich geprüfter Lehrberuf in Wirtschaft und Gewerbe. Das Training erfolgt auch im kaufmännischen Bereich. Weiterführende Berufsinformationen (Beruf, Ausbildungszeit, Finanzaspekte, Interessen und Kompetenzen ) sind auf dem Berufenet-Portal der BA zu ersichtlich. Nützliche Verknüpfungen und Unterlagen wie die faktische und chronologische Struktur des Trainings sind in der Box "Mehr zu diesem Thema" am Ende dieser Website zu find.

Die IHK für Bremen und Bremerhaven

So wurden die bisherigen Ausbildungsordnungen für den Ausbildungsberuf Kfz-Bediensteter von 1998 umgestellt. Auch die Struktur der Prüfung ist neu: Die erweiterte Abschlußprüfung wurde nun auch für Automobil-Kaufleute durchgeführt. Tätigkeitsbereich: Automobil-Außendienstmitarbeiter sind im Verkauf und Kundendienst von Fahrzeugen sowohl bei den Automobilherstellern oder deren Verkaufsorganisationen als auch bei den Einführern und im Kraftfahrzeughandel und -handel aktiv.

Diese sind in den nachfolgenden Arbeitsbereichen tätig: Entsorgung, Einkauf, Vertrieb, Handel mit neuen und gebrauchten Fahrzeugen sowie Ersatzteilen und Nachrüstungen. Er bietet alle Leistungen rund um das Thema Kfz an, vor allem die Erstellung, das Anbieten und die Arrangierung von Finanzierungen, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und Gewährleistungsverträgen. Das Berufsbild ist gekennzeichnet durch seine ausgeprägte Mandantenorientierung und durch ein hohes Maß an Verwaltungs- und Planungstätigkeit im Rahmen der Vertriebsvorbereitung und -abwicklung.

Branchen/Unternehmen: Autohersteller, Verkaufsorganisationen, Importeure, Automobilhandel, Automobilhandel, Automobilhandel. Der Trainingsschwerpunkt liegt auf

Automobilhändlerin

Trainingsprofil: Die neue Trainingsordnung wurde kompetenzbasiert konzipiert. Sämtliche Trainees passieren die Kernbereiche des Unternehmens: Ersatzteile und Accessoires, Werkstätte, Kundenservice, Vertrieb, Kfz-Handel und Vertrieb, Finanzdienstleistung, Personalwesen sowie kaufmännisches Management und Controlling. Jetzt gliedert sich die Abschlußprüfung in zwei zeitliche Abschnitte, von denen der erste Teil bereits in der Hälfte des zweiten Ausbildungsjahrs durchläuft.

Der zweite Teil der Untersuchung findet am Ende der Schulung statt und deckt die Gebiete Fahrzeugverkaufsprozess und -finanzierung, kommerzielle Supportprozesse, Kundenserviceprozesse sowie Wirtschafts- und Sozialstudien ab. Auch im Automobilhandel haben die digitalen Techniken immer mehr an Bedeutung gewonnen, so dass die Wichtigkeit des Internet für den Automobilhandel deutlich zugenommen hat. In den Verkaufsstellen wird vermehrt auch digitales Support eingesetzt.

In wichtigen Wirtschaftsbereichen wie z. B. in den Bereichen Vermarktung und Verkauf nehmen die Auswirkungen dieser Entwicklung zu und fordern sie heraus. Aufgrund der zunehmenden Produktkomplexität nimmt die Wichtigkeit des After-Sales-Bereichs im Kfz-Handel zu.

Mehr zum Thema