Ausbildungsplätze für 2017

Lehrstellen für 2017

Für den Ausbildungsbeginn 2016/2017 in Raubling suchen wir Sie: Die 10 wichtigsten Berufe im Jahr 2017: In welchen Berufen gibt es freie Ausbildungsplätze? Bei 20.600 Bewerbern endete die Suche nach einem Ausbildungsplatz erfolglos. Wir unterstützen Sie bei Ihrer erfolgreichen Zukunft. Hier können Unternehmen ihre Ausbildungsplätze anbieten, die sie bis August nicht besetzt haben.

Lehrstellen 2017 - Lehrling & Trainee

Die Zahl der Ausbildungsplätze stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum leicht an (+0,5%), während die Nachfrage nach Ausbildungsplätzen praktisch konstant geblieben ist (-0,2%). Die Lage auf dem Lehrstellenmarkt ist daher für die Bewerber so vorteilhaft wie seit langem nicht mehr. Im Jahr 2014 waren landesweit 41.000 Ausbildungsplätze nicht besetzt. Andererseits gab es noch 80.800 Altbewerber.

Auch in den Lehrberufen im Dualsystem zeigt sich diese Enwicklung. Von den 10 Berufsbildern mit der höchsten Anzahl von Berufsgruppen im Dualsystem gibt es 5 Primärdienstberufe, 2 Sekundärdienstberufe und 3 Produktions-Berufe. Im Bereich der Technikberufe ist die Zahl der seit etwa 2012 geschlossenen neuen Lehrverträge kontinuierlich gesunken.

Bei der Anpassung an den Bildungsmarkt scheint sich die Schwierigkeit zu verstärken. Zum einen ist dies darauf zurückzuführen, dass ein Teil der Ausbildungsplätze nicht den Belangen der Bewerber entspricht. Seit Jahren besteht in einigen Berufsfeldern ein Mangel an weiblichen Bewerbern, und das dürfte auch in den nächsten Jahren der Fall sein: Andererseits ist es darauf zurückzuführen, dass es selbst bei einer Beruhigung der Situation auf dem Bildungsmarkt einigen Personengruppen nicht gelungen ist, in eine doppelte Berufsausbildung zu gelangen.

Das gilt vor allem für Jugendliche mit migrantischem Hintergrund, Flüchtlinge und Bewerber ohne oder mit schlechtem Schulabschluss. Auf dieser Seite können Sie nach Lehrstellen für 2017 nachschlagen.

Du verwendest den Microsoft Internetexplorer.Um Schwierigkeiten beim Betrachten dieser Webseite zu vermeiden, wechsle einfach auf einen neueren Webbrowser.

Die Papier- und Kunststoff verarbeitende Branche wird auch 2017 wieder ein breites Spektrum an Ausbildungsangeboten anbieten - einschließlich technischer Schulungen. Mit Hilfe einer Suche können Sie nach Firmen in Ihrer Umgebung suchen. In der Papier- und Kunststoff verarbeitenden Branche werden Verpackungsmaterialien hergestellt. Für alle, die Spaß am Umgang mit Technologie und Maschine haben, gibt es eine ganze Palette spannender Schulungen.

Falls Sie sich mehr für kommerzielle oder gestalterische Tätigkeiten interessieren, können Sie in diesem Artikel mehr darüber erfahren. Eine qualifizierte Hauptschulabschlussprüfung ist erforderlich, fachliches Können und handwerkliche Geschicklichkeit sind von Vorteil. Hier finden Sie Ausbildungsplätze in Ihrer Naehe. Am Ende dieses Artikels finden Sie ein Videofilm, der den Berufsstand vorstellt.

Sie produzieren als Verfahrensmechaniker/-in elastische Kunststoffverpackungen, wie z.B. Zahnpasta-Tuben oder Waschmittelverpackungen oder spezielle Folien, zum Beispiel für Mobiltelefone.

Voraussetzung für die Berufsausbildung ist ein qualifizierter Realschulabschluss und handwerkliche Fähigkeiten. Hier finden Sie Ausbildungsplätze als Verfahrensmechaniker/in in Ihrer NÃ??he. Am Ende dieses Artikels finden Sie ein Videofilm, der den Berufsstand vorstellt. Neben diesen drei wichtigen Berufen können Sie auch andere fachliche Tätigkeiten in der Verpackungsindustrie erlernen: Sie nutzen den Microsoft Internet Explorer.

Mehr zum Thema