Ausbildungsniveau

Bildungsniveau

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Trainingsniveau" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen. Bildungsniveau, Bildungsniveau, Bildungsniveau, Bildungsniveau, Bildungsniveau, Viele übersetzte Beispielsätze mit "Education" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Deutsch und europäisch qualifizierter Rahmen - IHK Regio Stuttgart

Wie sieht der European Qualifications Framework aus? Deshalb hat die EU-Kommission den achtköpfigen European Qualifications Framework (EQR) ausgearbeitet. Wie sieht der dt. Aktionsrahmen aus? Mit dem DQR wird das EQR-Modell auf das dt. Bildungswesen übertragen. Es ist damit ein Bewertungs- und Gegenüberstellungstool für Bildungs- und Qualifikationsnachweise in Deutschland, das alle deutschsprachigen Abschlüsse in einem Gesamtkontext präsentieren und untereinander vergleichen soll.

Das DQR tritt am I. M. 2013 in Erscheinung und weist Qualifizierungen einer achtstufigen Rangordnung zu und definiert ihre Eigenschaften nach Fachkenntnissen, Fähigkeiten, sozialer Kompetenz und Unabhängigkeit. Mit den Prüfungszeugnissen für die Berufsausbildung bei der IHK Landeshauptstadt Stuttgart wird seit 2014 über die jeweiligen Leistungsstufen im DQR und EQR informiert.

Zu den Untersuchungsergebnissen gehört der Vermerk "Dieser Studiengang ist im Deutschland- und EuropÃ?ischen Qualifikationsrahmen auf die Stufe 3 oder 4 eingeordnet". Weiterbildungsnachweise enthalten ab dem Jahr 2014 einen Verweis auf die Stufen 5, 6 oder 7, wenn die Einzelqualifikationen einer Stufe amtlich zugewiesen wurden und der Senat die Rechtsgrundlagen dafür schafft.

Das DQR stellt der Personaladministration bei der Personalbeschaffung ein Werkzeug zur Verfügung, um die Qualifikation der Antragsteller besser zu beurteilen. Darüber hinaus kann die DRQ für Stellenbeschreibungen verwendet werden. Die Bezugnahme auf die Niveaus von DQR und EQR im Zertifikat kann den Absolventinnen und Absolventen dabei behilflich sein, potentiellen Arbeitgeberinnen und Klienten im In- und Auslande ihre beruflichen Kompetenzen in verständlicher Form darzustellen und die Äquivalenz gewisser Berufs- und Hochschulabschlüsse zu erörtern.

Das DQR verbindet die beiden wichtigsten Pfeiler der Allgemeinbildung (Schule und Universität) und der beruflichen Aus- und Weiterbildung (Aus- und Weiterbildung). Beispielsweise sind Handwerksmeister und Betriebswirte auf dem gleichen Level wie der BA. Ebenfalls von neuem ist, dass die Qualifikation nicht an den Curriculumsvorgaben, der Ausbildungsdauer oder der Lehrerausbildung, sondern an den Lernergebnissen bemessen wird.

Zugleich enthält der DQR auch einen Reformauftrag: Alle Abschlüsse sollen in Zukunft nach dem gleichen Schema dargestellt und aufbereitet werden. Auch kann man keinen Zugang zu Bildungsmassnahmen oder Anrechnung von abgeschlossenen Abschlüssen verlangen.

Mehr zum Thema