Ausbildungsinhalte Bankkaufmann

Schulungsinhalte Bankkaufmann/-frau

Der Inhalt der Ausbildung zum Bankkaufmann steht zum Download zur Verfügung. Nach dem Training sind viele Wege offen: Schulbildung - Bankkaufmann/frau Lehre (Bankwesen, Buchhaltung, Wirtschaft, Informatik, Sozialwissenschaften, Englisch). Mit 12 Wochenstunden Unterweisung beträgt Verhältnis in ca. 8:4. Während erhält das Institut in erster Linie berufsspezifische Wissens- und Fertigkeitserwerb, ist die Mission der berufsfachschulischen Tätigkeit, ein breit angelegtes berufsbezogenes Grund- und Strukturwissen zu erwerben und die im Unternehmen gewonnenen Erkenntnissen zu verinnerlichen und nach technisch-wissenschaftlichen Grundsäzten zu strukturieren das Haus aufzubauen.

Hierbei werden igkeiten und Netzwerke zwischen den Teilgebieten der Banksteuerung dargestellt und Verknüpfungen zu anderen Fachgebieten (Wirtschaft, Buchhaltung, Recht und Politik) geschaffen. Der Schulunterricht wird von der Berufsfachschule entweder in Gestalt des Teilzeitunterrichtes mit 2 berufsbildenden Schultagen pro Woch oder in Gestalt des Blockunterrichtes mit längeren Schulblöcke, z.B. 2x jährlich 6 Wochig oder 3x jährlich 4 Wöchig mit ca. 30 Wochenstunden pro Woch.

Bankkaufmann (Ausbildungsbeginn 01.08.2019) - Sparkasse Rotenburg Osterholz Online-Bewerbung

Bei uns können Sie ab dem 31. Dezember 2019 eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Bankkaufmann bei der Rotenburger Osterholzer Krankenkasse durchlaufen. Eine gute Matura, das Abi oder ein vergleichbares Studium sind gute Vorraussetzungen für einen gelungenen Start bei uns. Informationen über das Training: Schulungsinhalte: Auf diese Position empfiehlt es sich, sich über Ihren Computer oder Ihr Notebook zu bewerben.

Um Ihnen den Gerätewechsel zu erleichtern, notieren Sie sich hier den Standort.

Frau - Berufskolleg 4

Die Lehrlingsausbildung zum "Bankkaufmann" ist eine der anerkanntesten gewerblichen Ausbildungen und eröffnet leistungswilligen und engagierten Studenten hervorragende berufliche Perspektiven. Oftmals entscheiden sich Jugendliche für diese Ausbildung als praktikable Ergänzung zum Wirtschaftsstudium. Das Ausbildungsreglement schreibt eine 3-jährige Ausbildungszeit vor, die jedoch bei einem Realschulabschluss in der Regel auf zweieinhalb Jahre gekürzt wird.

Für die Absolventen des Abiturs werden hauptsächlich 2-jährige Ausbildungsverhältnisse vereinbart. Die Lehrerinnen und Lehrer nehmen zugleich als Vollmitglieder in den Prüfungskommissionen der IHK Nürnberg an der Annahme von Abschlußprüfungen teil. dem Rahmencurriculum für den Beruf des Bankkaufmanns (Beschluss der Bildungsministerkonferenz vom 16. September 1997). Folgende Themen werden in der Berufsfachschule 4 für den Lehrberuf "Bankkaufmann" unterwiesen. Das Training findet im Rahmen von Blockstunden statt.

Bei zweijährigen Ausbildungsverträgen bekommen Schulabgänger ein Plus-Programm statt Religionsunterricht: Die beiden Plus-Fächer werden sowohl im jeweiligen Jahresbericht als auch im Abschlussbericht mit einer Bewertung wiedergegeben. Der Inhalt der Ausbildung zum Bankkaufmann steht zum Herunterladen zur Verfügungs. Auf der Website der "Task Office for Commercial Final and Intermediate Exams" (AkA) sind die Prüfungsdaten für Bankiers einsehbar.

Der Test wird in einer programmierten Weise durchgeführt und beträgt 120min. In der Regel wird die Untersuchung zu Anfang des zweiten Ausbildungsjahrs abzulegen sein. Weitere Infos gibt es auf der AkA-Website. Das Abschlussexamen findet sowohl in der programmierten als auch in der konventionellen (offenen) Ausführung statt. Weitere Infos gibt es auf der AkA-Website.

Mehr zum Thema